Maurice Lacroix Miros Diver Edition

Diskutiere Maurice Lacroix Miros Diver Edition im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, ich bin relativ neu hier im Forum und dies wird meine erste Uhrenvorstellung werden. Zur Uhr erst einmal etwas Vorgeschichte. Ich habe vor...
Maley

Maley

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
127
Hi,

ich bin relativ neu hier im Forum und dies wird meine erste Uhrenvorstellung werden. Zur Uhr erst einmal etwas Vorgeschichte. Ich habe vor etwas 3 Monaten nach einer neuen Uhr gesucht. Zu der Zeit trug ich noch eine Casio Wave Ceptor.
Durch diesen Umstand bin ich dann auch auf dieses Forum aufmerksam geworden. Seit dem lese ich immer wieder hier und habe eine Menge über Uhren dazu gelernt.

Im April habe ich mir dann auch eine Uhr gekauft. Eine Seiko Premier SNL041P2. Diese gefiel mir auch ziemlich gut, nur leider ist sie mir doch zu groß mit 42mm, weswegen sie sich auch aktuell im Marktplatz befindet.
Da ich für den Sommer sowieso noch eine Uhr mit Metallarmband wollte, habe ich mir dann die viel gelobte Orient Deep in Blau gekauft, außerdem wollte ich mal eine mechanische Uhr testen.
Die Deep gefällt mir wirklich gut und seitdem war mir klar, dass meine nächste Uhr auf jeden Fall eine Automatik Diver werden soll.

Als ich dann den Entschluss gefasst hatte, meine Seiko wieder zu verkaufen, war auch klar, dass ich mir eine neue Uhr kaufen werde. Da ich seit dem April hunderte neuen Uhren gesehen hatte, war mischnell bewusst, was für eine Uhr es werden sollte. Auf jeden Fall ein Diver, mit höchstens 40mm Durchmesser, am liebsten Schwertzeigern und keinen Zahlen auf dem Ziffernblatt(obwohl diese auf der Deep sehr schick sind). Außerdem ein Stahlarmband und kein Kautschuk.

Als ich dann eines Tages auf dem Marktplatz den Miros Diver gesehen habe, aber leider nicht entschlussfreudig genug war, um sie kaufen. sie war auch wirklich schnell weg, war ich mir sicher das ich diese Uhr haben will. Schweizer Automatikwerk, Kaliber SW200 in Chronometerausführung mit Sekundenstop und Handaufzug, Saphirglas, wunderschöne Zeiger und Indizes und ein Durchmesser von 40mm sprachen für die Uhr. Außerdem eine renommierte Marke und das ganze für unter 600€.

Am Montag habe ich die Uhr dann bei Ebay für einen sehr guten Preis neu ersteigert und heute war sie schon da.
Jetzt aber genug geredet und ich lasse Bilder sprechen:

Box offen ganz.jpg

Frontal 2.jpg

Seitlich.jpg

Marko Ziffernblatt.jpg

Krone.jpg

Schließe.jpg

Stahlboden.jpg

Wristshot.jpg

Hipshot.jpg

Ich hoffe die Bilder sind ok, die Digicam ist schon wirklich ziemlich alt.

Die Uhr gefällt mir ausnehmend gut. Die Verarbeitung ist hervorragend und sie lässt sich bequem tragen. Das Metallarmband könnte etwas dicker sein(wesentlich dünner als das der Deep), sieht aber wirklich gut aus mit den abrundeten polierten Seiten und ist sehr bequem. Die Lünette lässt sich wunderbar drehen und rastet mittig ein, wesentlich besser als das meiner Deep, bei der sich die Lünette sehr schwer drehen lässt.

Insgesamt für mich eine Topuhr.

MfG Maley
 
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.147
Ort
Potsdam
Herzlichen Glückwunsch zur Miros Diver!

Irgendwann kommt auch eine zu mir(die braune;-)).

Deine Version, mit der grünen Lünette, sieht man seltener.
Einfach schöööön.

Viel Freude mit dem Sahneteil und allzeit gute Gangwerte!
 
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Stimmt. Das mit der grünen Lünette ist mir anfangs gar nicht aufgefallen. Eine sehr sehr schöne Uhr. Sieht prima aus. Herzlichen Glückwunsch.
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.686
Hi,
herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Uhr, die man auch nicht an jedem Arm sieht. Ich habe die gleiche;-)
Finde sie sehr wertig und schön gemacht. An der Qualität von ML gibt es eh nicht viel zu mäckeln, wie ich meine.
Weiterhin viel Spaß damit!
VG Dirk
 
rethmeier713

rethmeier713

Dabei seit
25.02.2008
Beiträge
822
Ort
Bocholt, NRW
Wow!

Diese Version wäre auch mein Favorit gewesen!

Haste alles richtig gemacht! :klatsch:

Lg... rethmeier713

Ps: 40mm reichen vollkommen! ;-)
 
T

tomzack68

Gast
Hallo Maley,

herzlich willkommen hier bei uns im Forum.

Schönen Dank für die Beschreibung der Kaufentscheidung und der kurzen Einführung hier.

Meinen :klatsch:Glückwunsch zum ML Diver:klatsch:

Da hast Du dir aber was feiner gegönnt.

Die Qualität der Fotos ist doch ok, auch wenn Deine DigiCam schön älter ist. Die Fotos macht der Fotograph und nicht die Cam;-)

Allzeit viel Freude mit der Uhr & gute Gangwerte.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.443
Ort
Wien Floridsdorf
Alle Achtung, meine sehr geschätzten Vorposter: Ihr habt vielleicht wache Augen!

Das mit der grünen Lünette sehe ich trotz Eurer Hinweise und mehrmaligen angestrengten Betrachtens nicht - liegt dann aber wohl eher an meinen Augen und an der Tatsache des Alterns (oder doch an diesem besch***eidenem Röhrenmonitor?). ;-)

-----------------------------------------

Hi, Maley!

Eine schöne Uhr (egal mit oder ohne dezent grüner Lünette) hast Du Dir da gegönnt und auch gebührend vorgestellt.

Sehr dominante Indizes und ebensolche Zeiger lassen den zarten Sekundenzeiger leicht verschüchtert seine Runden ziehen.

Und die Farbe der Minuterie ist demnach wohl auf die Lünette abgestimmt.

Insgesamt eine sehr eigenständige und wertig daherkommende Uhr - gratuliere!

Gruß, Richard
 
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Das mit der grünen Lünette sehe ich trotz Eurer Hinweise und mehrmaligen angestrengten Betrachtens nicht - liegt dann aber wohl eher an meinen Augen und an der Tatsache des Alterns (oder doch an diesem besch***eidenem Röhrenmonitor?). ;-)
@Richard, da gehe ich doch ganz stark vom Röhrenmonitor aus. ;-)

Auf dem 2.ten Bild von unten kann man es gut erkennen.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.443
Ort
Wien Floridsdorf
Danke für die aufrichtenden Worte, Axel! Werde ich mir morgen am iMac noch einmal genauer ansehen - aber dann sind die Augen aber auch wieder hellwach und ich weiß wieder nicht, woran es liegt. :lol:

Nachtrag: Na also, geht doch ... *gg*
 
Zuletzt bearbeitet:
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.726
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Maley,

Glückwunsch zur ML 8-) !

Mit Sicherheit einer der "schöneren" und "begehrenswerteren" Diver der "Mittelklasse" - gute Wahl.

Meine kleine Kritik: Das Stahlband ist zwar gut gemacht und qualitativ ohne Tadel, aber für das relativ schwere Gehäuse zu dünn, um ein adäquates Gegengewicht darzustellen.

Aber solche Kleinigkeiten sollen Dir die Freude an der Uhr nicht nehmen ;-) !
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
4.718
Ort
nähe Wien
schöne Uhr, gratuliere :klatsch:

die uhr hat meiner meinung nach ein sehr "frisches" Design, dass sich unter den Divern einreiht, schöne Uhr!!
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Klasse Uhr. Die habe ich auch. Ich war glaube ich derjenige, der Dir die Uhr hier auf dem Marktplatz weggeschnappt hat ;-). Sorry.

Für das Geld was Du ausgegeben hast, ist das eine Topp-Uhr. Ich finde auch an dem Armband ist nichts zu meckern. Es ist massiv, aber gleichzeitig feingliedrig und liegt gut am Arm. Dicker braucht das Band nicht zu sein.

Zur Ehrenrettung von Richard muss man sagen, dass die Lünette eher grün/grau ist. Je nach Lichteinfall sieht sie auch eher grau aus.

Ich finde, dass die Miros Diver wirklich ein schöner Diver ist, den man sowohl zu sportlicher als auch eleganter Kleidung tragen kann.

Gratulation zur Uhr und das nächste Mal musst Du im Marktplatz ein wenig entscheidungsfreudiger sein ;-)

Gruß
ULI
 
xraydrei

xraydrei

Dabei seit
13.05.2008
Beiträge
348
Ort
Berlin
Gratulation zu dieser schönen Uhr:klatsch: und danke für Deine Vorstellung. :klatsch:
Bisher war mir dieser Diver nicht so aufgefallen, aber durch einige Kommentare und Deine Bilder hier im Forum gerät sie doch immer stärker in den Fokus.

...wünsche allzeit gute Gangwerte und viel wristtime.:klatsch:

Gruss Jörg
 
Maley

Maley

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
127
Danke, für die vielen nettten Kommentaren :-).

Ps: 40mm reichen vollkommen! ;-)
Für meine Ärmchen auf jeden Fall :D.

schredder66 schrieb:
Meine kleine Kritik: Das Stahlband ist zwar gut gemacht und qualitativ ohne Tadel, aber für das relativ schwere Gehäuse zu dünn, um ein adäquates Gegengewicht darzustellen.
Ich finde auch es hätte etwas dicker sein können, aber da ich meine Armbänder eher eng trage, ist der Tragekomfort auch so sehr hoch und die Uhr rutscht nicht rum, ich finde einfach, dass es etwas dicker noch wertiger aussehe.

hass67 schrieb:
Ich war glaube ich derjenige, der Dir die Uhr hier auf dem Marktplatz weggeschnappt hat . Sorry.
Dafür habe ich jetzt ne neue und Du nicht :P. Ich habe sie auch so zu einem guten Kurs bekommen. Aber wir haben auch nicht die gleiche Lünette, wenn wir von dem gleichen Angebot sprechen. Ich habe eine wirklich grüne. Die Digicam hat das, in dem nicht optimal beleuchteten Zimmer, nur nicht so gut eingefangen.
 
F

Franziskuss

Gast
Eine der schönsten Mauricen, die ich bisher gesehen habe!

Diese ist im Design sehr schick, gefällt mir ausgesprochen gut :klatsch::klatsch::klatsch:

Neidische Grüße vom Franz 8-)
 
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.547
Ort
Lev' Op'
Sehr schick, obwohl ich ohne die Kommentare auch nicht auf Grün gekommen wäre...:oops:

Also sag ich's jetzt mal mit Ruby Rhod: "Also die ist ja sowas von GRÜN!

Glowstockings! :klatsch:
 
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.082
@Richard - das grün habe ich (trotz LCD Bildschirm) auch erst beim dritten Blick gesehen. ;-)


Auch von mir Glückwunsch zu dem edlen Diver!

Sieht echt schick aus. :-)
 
Maley

Maley

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
127
Danke für die weiteren netten Kommentare, schein ja ganz gut anzukommen :-D.

Damit jetzt auch wirklich jeder das Grün erkennt, habe ich nochmal ein paar Bilder geschossen. Das erste Bild ist nachbearbeitet, damit die Farbe der Lünette so aussieht wie live. Ist ein dunkler Grünton.

Frontal 4.jpg

Frontal 5.jpg

Marko Ziffernblatt 2.jpg
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Hallo Maley,
:klatsch::klatsch::klatsch:herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Uhr:super:
 
Thema:

Maurice Lacroix Miros Diver Edition

Maurice Lacroix Miros Diver Edition - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] MAURICE LACROIX- Miros 6028 Automatik

    [Verkauf] MAURICE LACROIX- Miros 6028 Automatik: Biete hier meine erst kürzlich erworbene Maurice Lacroix an. Irgendwie wollte ich mal etwas anderes, aber mit dem braun werde ich nicht 100% warm...
  • [Erledigt] Maurice Lacroix Miros Chronograph Diver "Silver Surfer"

    [Erledigt] Maurice Lacroix Miros Chronograph Diver "Silver Surfer": Wegen Auflösung meiner Uhrensammlung verkaufe ich meinen Maurice Lacroix Miros Chronograph Diver "Silver Surfer" Die Uhr wurde wenig getragen und...
  • [Erledigt] Maurice Lacroix Miros Diver grün Ref. MI6028-SS062-330

    [Erledigt] Maurice Lacroix Miros Diver grün Ref. MI6028-SS062-330: Und hier ist auch schon die nächste Kandidatin, die ich ziehen lasse. Einst von einem netten Forianer erstanden und zunächst auch einige Male...
  • [Verkauf] Maurice Lacroix Miros Diver aus 2016 Braun

    [Verkauf] Maurice Lacroix Miros Diver aus 2016 Braun: Hallo Uhrenfan-Gemeinde, löse einen Teil meiner Uhrensammlung auf und das ist eine davon. Andere folgen zeitnah (Certina DS-2 Precidrive grün...
  • [Verkauf-Tausch] Maurice Lacroix Miros Diver 1108 Braun

    [Verkauf-Tausch] Maurice Lacroix Miros Diver 1108 Braun: Hallo, ich möchte euch gerne meine Miros Diver anbieten, ich habe sie 2014/2015 gebraucht gekauft. Das Gehäuse wurde 2017 bei einem Konzi...
  • Ähnliche Themen

    Oben