Maurice de Mauriac

Diskutiere Maurice de Mauriac im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, wer kann mir fundiertes über die Marke erzählen? Ich habe eine schon etwas ältere erworben (Nicht aus der aktuellen Kollektion). Es...
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Hallo,

wer kann mir fundiertes über die Marke erzählen?
Ich habe eine schon etwas ältere erworben (Nicht aus der aktuellen Kollektion).
Es handelt sich um einen Chrono mit ETA G10 Kaliber (Wie bei Tissot PRC200 o.ä.). Edelstahlgehäuse, Lederband.
Weiß keine genaue bezeichnung (steht nirgends, auch keine seriennummer o.ä.)
Die Uhren (vor allem die valjoux-versionen) werden ja schon sehr hochpreisig angeboten wie ich gesehen habe. Oft das 2-3 fache einer Tissot.
Wer weiß mehr?
Trage mich mit dem gedanken die uhr zu verkaufen.
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
bevor jetzt jemand sagt: chinaböller, überhöhte uvp usw.
Nein, das ist nicht der Fall...Es handelt sich um eine echte Schweizer Manufaktur die ausschliesslich ETA-Werke verbaut.
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
Die haben ein paar schöne Chronos die mir gefallen...


39.jpg


big_07.jpg


big_03.jpg

copyright all by mauricedemauriac.ch



http://www.mauricedemauriac.ch/sites/deu/kollektion.html





Hier noch etwas zum lesen, leider nur auf französisch...

http://www.cfm-montres.com/mm.php#
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Bei dem Namen hätte ich fast auf China getippt. "Maurice de Mauriac" klingt in meinen Ohren nämlich schwer nach "Graf von Monte Wero"... ;)

Aber zum Glück habe ich mich geirrt.
 
DrBrainslay

DrBrainslay

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
104
Ort
IZ
Als ich den Name gelesen habe, dachte ich auch an einen Chinaticker. Aber sind ganz schicke Ticker dabei.

Gruß
Marco
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
Ich sehe jetzt da nichts, was die von anderen ETA-Einschalern maßgeblich abhebt. Weder besondere technische Kniffe, noch besonderes Design. Allerdings scheinen die gar keine Quarz-Kaliber zu verbauen.
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Das lustige ist dass ich eben nen quartzchrono von denen habe :-)
Wie gesagt ein ETA G10 Kaliber wie zb bei Tissot PRC200.
Aber in der aktuellen Kollektion habe ich auch keinen quartzer gefunden.
Das negative bei meinem:
keine verschraubte krone
sprungdeckel

werde mal ein paar Bilder einstellen wenn ich dazu komme.
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.378
Worin siehst Du den Vorteil der verschraubten Krone? Die Wasserdichtigkeit kommt nicht von der Verschraubung, sondern von der Dichtung, auch bei verschraubter Krone. Also, wo ist de Vorteil der verschraubten Krone?
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Käfer schrieb:
Worin siehst Du den Vorteil der verschraubten Krone? Die Wasserdichtigkeit kommt nicht von der Verschraubung, sondern von der Dichtung, auch bei verschraubter Krone. Also, wo ist de Vorteil der verschraubten Krone?

Da hast Du natürlich Recht :oops:
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
Ich habe gestern, Freitag, ein interessantes Telefonat mit Daniel Dreifuss - dem Kopf hinter MdM - gehabt.

Sollte ich nach Basel fahren, werden wir uns auf seinem Stand auf jeden Fall einmal treffen...

Er hat mir noch eine kleine Insider HP-Adresse genannt, die ich hier auch veröffentlichen darf...

http://www.mauricedemauriac.ch/download/


Dort finden sich einige interessante PDF-Files, die einiges über MdM wiedergeben. :!: :wink:



Die hier ist wirklich klasse, an einem Hirsch-Carbon sicher ein Hingucker...

toxls00106sh0.jpg

Ich weiß, habe ich schon gezeigt - dieses hat aber eine größere Auflösung.... 8)
 
O

Otti

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
165
Ort
Wiesbaden
ich besitze ein älteres modell. bin sehr zufrieden. läuft absolut zuverlässlich und gefällt mir immer noch.

uhr3.jpg
 
Thema:

Maurice de Mauriac

Maurice de Mauriac - Ähnliche Themen

[Erledigt] Kemmner Flieger Chronograph Ref. 2011, Valjoux 7750, gebürstet: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Kemmner Fliegerchronograph Ref. 2011 Limited Edition Nummer 100 von 100 mit Valjoux 7750, durch Herrn...
Maurice Lacroix Aikon Automatic Date 42mm: Dieses Mal stelle ich die Maurice Lacroix Aikon Automatic in 42mm mit blauen Zifferblatt vor, welche ich im Juni 2020 erworben habe. Zunächst...
Ein dickes Ding oder der 2. Neuzugang 2021, eine Seiko Sumo SBDC031: Wunsch vs. Wirklichkeit (=Realität): Jeder kennt das und jedem ist es bereits passiert. Rational ist alles sonnenklar, quasi selbsterklärend! Die...
Certina DS Action Diver Powermatic 80, meine erste Uhrvorstellung: Vorstellung: Um ein wenig das Verständnis des einen oder anderen Mitinsassen zu wecken, würde ich gerne zur allgemeinen Erklärung (nicht, dass es...
Zwei Jahre nach Markteinführung in die Details verliebt – die Maurice Lacroix Aikon (AI6008-SS002-330-1): Liebes Uhrforum, der erste Mai als Feiertag ist zeitlich bei mir die ideale Gelegenheit für eine Vorstellung der bereits bekannten Maurice...
Oben