[Erledigt] Massiver, steriler Diver, Keramik-Lünette, 43x18mm, 220g

Diskutiere Massiver, steriler Diver, Keramik-Lünette, 43x18mm, 220g im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; * UND SCHON VERKAUFT * Hallo, ich biete meine ebenfalls hier im Forum erworbene Uhr im Design eines Edelherstellers (ich weiß nicht, welches...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

bauks

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
374
Ort
Huckingen
* UND SCHON VERKAUFT *


Hallo,
ich biete meine ebenfalls hier im Forum erworbene Uhr im Design eines Edelherstellers (ich weiß nicht, welches Modell - kenne mich mit dieser Marke zuwenig aus):

Schweres, massives Edelstahlgehäuse
schwarzes Ziffernblatt
einseitig rastende Keramik-Lünette
verschraubte Krone
Gewicht der Uhr inkl. Band (oh. restlichen 2 Zusatzglieder): ca. 220g (!)
Automatik-Werk lt. Erstbesitzer: ETA 2836-2 (ich habe sie nicht geöffnet, kann es also nicht überprüfen)
Durchmesser (oh. Krone): 43 mm
Höhe: 18 mm (!)
Glasart lt. Erstbesitzer: Saphierglas
Armband: massive, verschraubte Glieder, 21 mm Anstoß (16mm an Schließe), massive Sicherheits-Faltschliesse, Taucherverlängerung und Feinverstellung (wie man es selbst bei hochwertigen Uhren selten vorfindet), mit Ersatzgliedern (insgesamt 5 wechselbare Glieder).

Hier die Verkaufsanzeige des Erstbesitzers: https://uhrforum.de/neuwertiger-automatik-diver-swiss-eta-2836-2-a-t91029

Die Uhr befindet sich in einem sehr guten Zustand, keine Kratzer auf Glas, Lünette oder sonstwo auf dem Gehäuse - lediglich einige wenige Mikrokratzer an den untersten Bandgliedern (Schließe einwandfrei) und an der Unterseite der Uhr vom Bandwechsel. Das untere Anstoßglied hat wohl beim Ein- oder Ausbau eine Mini-Macke abbekommen (s. rote Markierung), die ich trotz Unauffälligkeit nicht unerwähnt lassen möchte. Die Schrauben der Glieder hätten auch mehr Sorgfalt verdient aber vielleicht bin ich hier auch zu pingelig. Ich habe die Gangwerte nicht gemessen aber innerhalb 2 Wochen Tragezeit gab es keinen Anlaß zu einer Korrektur.
Bzgl. der enormen Bauhöhe und dem entsprechenden Gewicht sollte man sich im Klaren sein, dass es nichts für zarte Handgelenke ist. ;)
Die Uhr macht wirklich Spaß - gar mehr das "Befingern" als das Tragen. :D

Preis: runde (und fixe) 150€ inkl. versichertem Hermes-Versand innerhalb Deutschlands (oh. Inselzuschlag) oder persönliche Übergabe in Duisburg-Huckingen. Lieferung in einer "fremden" Box im Edelstahl-Look (mit Bosch-Logo).

NoName_00.JPG

NoName_01.JPG

NoName_02.JPG

NoName_03.JPG

NoName_04.JPG

NoName_05.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Massiver, steriler Diver, Keramik-Lünette, 43x18mm, 220g

Massiver, steriler Diver, Keramik-Lünette, 43x18mm, 220g - Ähnliche Themen

[Erledigt] Steinhart Ocean One 39 Keramik - Full-Set mit ETA 2824-2: Moin, verkaufe meine Steinhart Ocean One 39 in Schwarz mit Keramik Lünette. Die Uhr stammt aus September 2017 und hat somit noch das "original"...
[Erledigt] San Martin GMT mit Pepsi Keramik-Lünette (Rot/Blau): Hallo zusammen, da meine Sammelwut etwas über die Stränge geschlagen ist und viele meiner Uhren sehr wenig Wristtime mehr sehen, muss mich meine...
[Erledigt] Steriler Sub Hommage Automatik Diver mit Keramiklünette von 2020: Hallo liebe Community. Vor einiger Zeit habe ich ja schon ein paar Uhren meines Vaters hiltibrant hier eingestellt, der Verkauf geht jetzt in die...
[Erledigt] Steinhart Ocean One 39 Keramik: iebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Steinhart Ocean one 39 mm black Keramik Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
[Erledigt] Aeronautec Automatik Shield ANT-1003: Hallo, ich biete hiermit meine Aeronautec Automatik Shield ANT-1003 zum Verkauf an. Die Uhr läuft einwandfrei und hat einen fast ungetragenen...
Oben