Marken-Image

Diskutiere Marken-Image im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ist dieses Thema interessant oder vielleicht schon behandelt? Ich habe nichts darüber gefunden. Welches Image hat eine Marke oder wird einer...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gast109469

Gast
Ist dieses Thema interessant oder vielleicht schon behandelt? Ich habe nichts darüber gefunden.

Welches Image hat eine Marke oder wird einer Marke zugeordnet? Sind das Vorurteile oder begründete und verfestigte Zuordnungen? Welche Beispiele kann man anführen?
Ich nenne nur mal so als Beispiele: Casio - Junghans - Union oder Mühle Glashütte - Tissot - Mido ?
Was geht Euch sofort durch den Kopf, wenn Ihr diese Markennamen hört?
Was prägt ein Image am meisten: Qualität, Preis, Optik, Werbung, oder was sonst?

Ich freue mich auf lebhafte Diskussion!
Gruß in die Runde von Faustus.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
24.397
Das Thema zieht sich hier durch eine ganze Menge Threads. Am besten liest du ein bisschen quer oder nutzt die Suchfunktion. :-)
 
Gemalto

Gemalto

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
589
Ort
Hessen
Das Problem an der Diskussion ist, dass die subjektive Bewertung eines Markenimages schnell ins Negative ausschlagen kann. Dies führt dann unweigerlich dazu, dass bestimmte Marken überdurchschnittlich schlecht wegkommen, wodurch man sich wiederum dem Verdacht des Markenbashings aussetzt.

Kurz gesagt bezweifle ich, dass dieser Faden allzu lange Bestand haben wird.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
13.316
Ist dieses Thema interessant oder vielleicht schon behandelt? Ich habe nichts darüber gefunden.

Wilkommen im Uhrforum.

Ob das Thema Marken-Image hier schon mal behandelt wurde?
Antwort: Das macht hier locker 10% aller Beiträge aus, sicher einige zehntausend Posts, wenn nicht mehr. :-)

Gib mal "Image" in die Suchfunktion ein, oder wenn Du gleich die richtig dreckigen Schlammschlachten des Forums finden willst, dann such gleich nach "Poser" oder "Proleten" - viel Spaß. :-)

Hinweis noch: Die meisten Image-Diskussionen hier kreisen rund um die einschlägigen Luxusmarken oberhalb 3.000€ - wo sich die Marken mit einem generell starken Image tummeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast109469

Gast
@Gemalto
Da magst Du Recht haben, deswegen bin ich ja auch vorsichtig ans Thema herangegangen. Es kommt immer auf die Ernsthaftigkeit der Beiträge an. Man kann auch das Negative niedrig halten und das Positive herauskehren. Ich wundere mich z.B., dass Junghans nicht das Image des Experten für FunkSolar-Technik hat, obwohl das m.E durchaus zutrifft.

@plarmium : Ich finde es nicht zielführend, mich auf eine Suche im Forum hinzuweisen, wenn ich schon geschrieben habe, dass ich zu meinem Thema nichts gefunden habe. Dann werde bitte konkret und hilf mir mit einem Hinweis, wo das Thema schon abgehandelt wurde.
 
G

Gast109469

Gast
Wilkommen im Uhrforum.

Ob das Thema Marken-Image hier schon mal behandelt wurde?
Antwort: Das macht hier locker 10% aller Beiträge aus, sicher einige zehntausend Posts, wenn nicht mehr. :-)

Gib mal "Image" in die Suchfunktion ein, oder wenn Du gleich die richtig dreckigen Schlammschlachten des Forums finden willst, dann such gleich nach "Poser" oder "Proleten" - viel Spaß :-)
Vielen herzlichen Dank. Das hilft mir jetzt echt weiter.
Auch so kann einem der Spass am Forum vertrieben werden, Gescheidle.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
5.209
Ort
Nahe der Alpen
Image? Augen schließen und an eine Marke denken. Was siehst Du innerhalb von einem Sekundenbruchteil vor Deinem inneren Auge?
Los geht`s!
Milka
Nivea
Tempo
Rolex
Casio
Junghans
Union
Mühle
Tissot
Mido
Oder nenne einen Begriff, der Dir bei einer Marke sofort ohne zu überlegen einfällt.
Lila Kuh
Creme
Taschentuch
Warteliste
G-Shock
Äh...
???
Hm...
Pfff...
Rztgkfgrmpf...
So einfach ist das. 🙂
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
14.776
Ort
Oberhessen
Wo ist das Problem mit dem Hinweis, dass sich das Thema quer durch wnorm viele Threads zieht? Fast jede News-Vorstellung und jede Kaufberatung enthält mal mehr, mal weniger das Thema Image.

Dann ist das auch recht pauschal gefragt. Was ist eigentlich Image? Junghans soll Funk-Solarimage haben? Vielleicht, wobei mir die nicht als erstes dazu eingefallen wären. Vielleicht ist es abwr auch so. Wenn ja, haben sie in einem Thema ein gutes Image. Als Luxusuhr haben sie gar kein Image. Hat Junghans also Image? Für die meisten Uhrenfans dürfte Image mit Bekanntheit / Begehrlichkeit gleich zu setzen sein. Für Technikfreaks dagegen nicht. Ist also nicht so einfach mit dem Image.
 
G

Gast109469

Gast
Ich hatte nicht nach dem Image EINER Marke gefragt, sondern übergeordnet das Thema nach Entstehen und Bestand von Images der verschiedensten Uhren gemeint.
Aber leider gibts immer wieder Teilnehmer, die meinen, klüger zu sein und andere belehren zu müssen. Die Foren sind m.E, auch dazu da, sich zu unterhalten und Spass zu haben. Das sehen manche als Möglichkeit, Spass zu verderben.
PS: Niveau ist keine Handcreme
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Marken-Image

Marken-Image - Ähnliche Themen

Gebrauchtwert Uhren ..kaufleitfaden , was fuer ein preis ist angemessen: hallo viele Leute machen fehler beim kauf von Uhren, da meist Emotionen und sonstiges dabei sind. Wer eine Uhr kauft , just to wear it , dem kann...
Besonderer Schlussstein gesucht - elegant, sportlich, helles Zifferblatt: Mit gerade einmal 34 Jahren und nach nur zweieinhalb Jahren in diesem Hobby nun also die Suche nach der letzten Uhr? Die Krönung, der...
UNION Noramis Gangreserve D005.424.16.087.01 - und es hat "Zoom" gemacht...: Hallo liebes Forum, die letzten 2 Jahre war es doch etwas ruhiger geworden mit meinem Uhren-Hobby. Ich hatte mich voll auf meine Speedy und die...
Seiko Herrenarmbanduhr Referenz SBGF019: Liebes Forum, wie einige sicher mitbekommen haben, hatte ich vor einiger Zeit beim Uhrenkauf danebengegriffen. :oops: Bei der Uhrenvorstellung...
Oben