Marke Armbanduhr

Diskutiere Marke Armbanduhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, ich habe meine Armbanduhr verloren und kann mich nicht an die Marke erinnern. Von der Uhr weiß ich nur noch das das Logo ein Schiff...
P

phate

Gast
Hi,

ich habe meine Armbanduhr verloren und kann mich nicht
an die Marke erinnern. Von der Uhr weiß ich nur noch
das das Logo ein Schiff enthielt. Es war eine Zeigeruhr
mit dunklem Ziffernblatt und silberfarbenen Anzeigen.
Das Armband war silbrig-glänzend.

Kennt jemand so eine Marke.

gruss
phate
 
E

extremzucool

Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
45
Ort
Saarland
gibt es evtl ein Foto von dir wo du die Uhr an hast? Das würde das ganze erheblich ereichtern.

Gruß
 
E

extremzucool

Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
45
Ort
Saarland
Tut mir leid, dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

Gruß
 
P

phate

Gast
Nein die Marke ist es nicht.
Es handelt sich beim dem Schiff um ein Segelschiff.

Vielen Dank fuer Eure Muehen
phate
 
M

mr.chris

Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
296
Ort
lower bavaria
Also, wenn mit Segelschiff, dann war's vielleicht eine

C.Melchers-Uhr?
 
P

phate

Gast
Hi,

Volltreffer - ich muss sagen Ihr seit spitze. Hier ein Bild eines anderen
Modells.

http://tinyurl.com/2lceh4

Meine kurzen Recherchen haben ergeben, dass es diese Marke nicht
sehr weit verbreitet ist oder taeusche ich mich. Ich habe noch keinen
online-shop gefunden, der diese anbietet.

gruss
phate
 
G

Geisterfahrer

Gast
Nicht schlimm dass du nix findest. Für das Geld kannst du auch ne Uhr kaufen.

Geist
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
...lasst ihn doch...wenn sie ihm gefällt...muss ja nicht jeder Qualität für sein Geld haben wollen.

@phate...was verstehst Du unter "Marke"??
 
P

phate

Gast
@DocThor: Unter Marke verstehe ich in diesem Fall C.Melchers.

@Geisterfahrer: Niemand hat gesagt, dass ich sie kaufen moechte.


gruss
phate
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
dat mein ich ja...C.Melchers ist keine "Marke" im üblichen Sinne. Das ist einfach nur ein Name welcher zum Verkauf bestimmter Artikel hergenommen wird. C.Melchers seit 1806...das klingt für die meisten als wäre es ein renommierter Uhrenhersteller, da er ja seit 1806 schon existiert. Das möchte der Vertrieb ja auch erreichen. C.Melchers gibt es wohl auch schon seit 1806, ist allerdings ein Im- und Exporteur und hat mit Uhren eigentlich gar nix am Hut.
Also kein "Markenuhrenhersteller" wie suggeriert werden soll.
 
M

mr.chris

Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
296
Ort
lower bavaria
"Eine Marke – früher auch unter dem Begriff Warenzeichen bekannt – ist ein besonderes, markenrechtlich geschütztes Zeichen, das dazu dient, Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens von Waren und Dienstleistungen anderer Unternehmen zu unterscheiden." Quelle: Wikipedia.de

Also, seid bitte nicht zu streng mit dem Begriff "Marke". C.Melchers ist eine Marke, halt keine Manufaktur oder Luxusmarke... aber immerhin hat die Firma Tradition... noch dazu mit Vertrieb über kleine Uhrenläden und ohne Mondpreis-UVPs.

Ich geb's zu, ich bin parteiisch: Vor 15 Jahren eine C.Melchers mit Saphirglas beim Uhrmacher gekauft... das Teil funktioniert heute noch tadellos, trotz Waldarbeit, Holzhacken, etc.

Okay, meine Traumuhr ist keine C.Melchers, aber bitte C.Melchers nicht auf eine Stufe mit den aktuellen China-Mond(p)reis-UVP-Gold-Bling-Bling-Böllern stellen. Das haben die Uhren und die Träger nicht verdient.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
Rechtlich gesehen stimmt das ja vollkommen was Du sagst bzw. schreibst. Der Begriff "Marke" hat aber für die meisten eine andere Bedeutung.
Wenn ich mir ein paar Markenschuhe kaufe, dann denken die meisten an Adidas, Nike, Boss, Gucci, Geox oder ähnliches und nicht an Graceland. Graceland ist aber auch rein rechtlich gesehen eine Marke, nur für die meisten kein Markenschuhhersteller.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.078
Wie schon mal gesagt, dass ist ja gerade das schlimme an dieser China-Böllerei.

"Marken" mit der an sich guten Absicht, einfach eine günstige und gute Uhr anzubieten (wie jetzt der Melchers) geraten in den Schatten der Chinazwiebeln, weil es halt auf den ersten Blick genau danach aussieht, als käme alles aus China.

Ist mir ja mit Steinhart so gegangen. Auf den ersten Blick hätte ich die Uhr sofort as Chinawecker abgetan.
 
S

supertroopper

Gast
Von welcher Manufaktur ist denn die U-434 Submariner Uhr oben???
 
Thema:

Marke Armbanduhr

Marke Armbanduhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Alte, große Armbanduhr mit Handaufzug, Marke unbekannt

    [Erledigt] Alte, große Armbanduhr mit Handaufzug, Marke unbekannt: Werte Vintage-Liebhaber, vor Kurzem hier im MP als Teil eines Konvolutes erworben, darf sich dieses Kuriosum einen neuen Besitzer suchen. Ich...
  • Dienstuhr Armbanduhr 1. Weltkrieg um 1900 Marke nicht verifizierbar oder der Phantasie der Verkäufer sind keine Grenzen gesetzt.

    Dienstuhr Armbanduhr 1. Weltkrieg um 1900 Marke nicht verifizierbar oder der Phantasie der Verkäufer sind keine Grenzen gesetzt.: Nave Cal. AS 54 Mit dieser reisserischen Überschrift wurde in der Bucht eine Uhr beworben. Wer sich etwas auskennt, weis das dies nicht Stimmen...
  • Uhrenbestimmung BARCLAY No1 - wer kennt diese Marke, wie sah diese Armbanduhr mal aus?

    Uhrenbestimmung BARCLAY No1 - wer kennt diese Marke, wie sah diese Armbanduhr mal aus?: Hallo liebe Forianer Im Armbandwecker-Thread war ich noch nicht so ganz erfolgreich mit meiner Anfrage, deshalb möchte ich sie hier vor einem...
  • Eine unscheinbare Armbanduhr der Marke MOERIS

    Eine unscheinbare Armbanduhr der Marke MOERIS: Liebe Freunde alter Uhren, diese Uhr hatte ich schon mal kurz gezeigt. Ich war mir nicht sicher, ob ich sie nochmals genauer vorstellen sollte...
  • Suche Armbanduhren der Marke TNG Swiss Watches

    Suche Armbanduhren der Marke TNG Swiss Watches: Hallo Leute, vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Ich interessiere mich für Armbanduhren der Marke TNG Swiss Watches. Ich suche...
  • Ähnliche Themen

    Oben