Marcellus Masters

Diskutiere Marcellus Masters im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, bin neu hier im forum. Da ich Uhren sammle, denke ich, dass ich hier richtig bin. Gleich auch meine Frage: Habe mir aus Barcelona (nicht...
D

Dieter

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
33
Ort
Hessen
Hallo, bin neu hier im forum. Da ich Uhren sammle, denke ich, dass ich hier richtig bin. Gleich auch meine Frage: Habe mir aus Barcelona (nicht vomAfro oder Straßenmarkt) eine wunderschöne Marcellus Masters mitgebracht. Sie müsste aber leider repariert werden (läuft nur sporadisch an und bleibt wieder stehen). Der Verkäufer reagiert leider nicht auf e-mails (noch Garantie). Nun habe ich keine Ahnung, wer der Hersteller dieser Uhren ist, habe im ganzen Netz keine Hinweise gefunden. Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke Dieter
 
Giaccomo

Giaccomo

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
714
Ort
-nähe München-
Dieter schrieb:
Hallo, bin neu hier im forum. Da ich Uhren sammle, denke ich, dass ich hier richtig bin. Gleich auch meine Frage: Habe mir aus Barcelona (nicht vomAfro oder Straßenmarkt) eine wunderschöne Marcellus Masters mitgebracht. Sie müsste aber leider repariert werden (läuft nur sporadisch an und bleibt wieder stehen). Der Verkäufer reagiert leider nicht auf e-mails (noch Garantie). Nun habe ich keine Ahnung, wer der Hersteller dieser Uhren ist, habe im ganzen Netz keine Hinweise gefunden. Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke Dieter

Hallo Dieter,

Ich kann mich schwach an den Namen erinnern. Ich war von einigen Wochen auf Gran Canaria und glaube, eine Uhr mit diesem Label gesehen zu haben.
kannst Du evtl. ein Bild von der Uhr einstellen? Darf ich Fragen, was Du für die Uhr ausgegeben hast.

Gruß
Christian
 
D

Dieter

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
33
Ort
Hessen
Wie gesagt, die Uhr ist nicht vom Markt. UVP war mit 648 Euro angegeben, gekauft für 159. Kurze Beschreibung: Wuchtige runde vergoldete Uhr mit schwarzem Zifferblatt, rechts geschützte Krone mit 2 Nippeln zum Stellen der Daten, links bei 8 Uhr ein weiterer Nippe. Bei 6 Uhr offener Unruhblock, verschraubter Glasboden, schwarzes Lederband mit vergold. Faltschließe mit Gravur. Ich hoffe nicht, dass ich hier ein Plagiat teuer bezahlt habe. Mit ´nem Bild muss ich erst mal schauen, wie das in diesem forum geht. Gruß
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Dieter schrieb:
Wie gesagt, die Uhr ist nicht vom Markt. UVP war mit 648 Euro angegeben, gekauft für 159. Kurze Beschreibung: Wuchtige runde vergoldete Uhr mit schwarzem Zifferblatt, rechts geschützte Krone mit 2 Nippeln zum Stellen der Daten, links bei 8 Uhr ein weiterer Nippe. Bei 6 Uhr offener Unruhblock, verschraubter Glasboden, schwarzes Lederband mit vergold. Faltschließe mit Gravur. Ich hoffe nicht, dass ich hier ein Plagiat teuer bezahlt habe. Mit ´nem Bild muss ich erst mal schauen, wie das in diesem forum geht. Gruß

Plagiat wohl nicht; denn die Marke sagt mir eher gar nichts. Aber alles, was Du beschreibst, deutet auf einen Chinakracher hin. Und das ist leider nicht besser. Um mehr darüber zu erfahren, solltes Du mal unter "China" oder "millionsmart" suchen (Suchfunktion hier im Forum).

Gruß, eastwest

PS.: Willkommen auch von mir.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
So, hab mir die Dinger gerade 'mal im Netz angeschaut: Sind eindeutig millionsmart-Produkte. Sieht schlecht aus mit Garantie u.ä.

eastwest
 
D

Dieter

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
33
Ort
Hessen
Danke für die schnellen Antworten. Aus meiner Sicht muss vielleicht nur der Unruh-Block justiert werden, da scheint irgenwas zu hakeln.
 
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Wenn die Unruh sich nicht richtig dreht, muss es nicht an der Unruh selbst liegen. Ein klemmender Sekundenzeiger oder ein Fehler an der Hemmung bringen die Unruh auch zum stehen.
Eine stehende Unruh ist sozusagen nur das Symptom aber nicht die Krankheit
 
D

Dieter

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
33
Ort
Hessen
Es ist ein China-Bau. Habe sie unter dem Namen benardino in Chrom gefunden. Vielleicht bringe ich sie doch mal zum Uhrmacher.
 
R

ricci007

Dabei seit
09.02.2007
Beiträge
645
Ort
Munich
Heiszt das jetzt eigentlich, dass dich der Haendler in Barcelona ueber den Tisch gezogen hat? Du schaust so erstaunt aus, dass es nur so ein Chinakracher ist...
 
Thema:

Marcellus Masters

Marcellus Masters - Ähnliche Themen

Wiener Regulator: Hallo vielleicht kann mir jemand helfen. habe einen wiener regulator mit 2 gewichte. Das uhrwek selbst ist ein gustav becker uhrwerk. gestempelt...
Klassisch, rund, zeitlos: MASTER CONTROL CHRONOGRAPH CALENDAR von Jaeger-LeCoultre, REF. 4138420: Liebe Uhrengemeinde! Meine erste Vorstellung einer Uhr im Forum beschäftigt sich gleich mit einem "Meister": MASTER CONTROL CHRONOGRAPH CALENDAR...
Die Eine! Omega 60th anniversary (trilogy) edition SM300: Moin in die Runde, und eigentlich gehöre ich hier gar nicht hin. Ich bin nämlich bekennender Einuhrträger! Mit dieser Spezies mögen hier viele...
White Pearl - Omega Aqua Terra 41,5 Master Co-Axial - Copacabana-Zifferblatt: Moin, ich möchte euch mal wieder eine Uhr vorstellen. Und zwar die Omega Aqua Terra in der bis 2018 gebauten 41,5mm Version mit dem 8500(G)...
Gut ablesbare Uhr für 92jährigen!: NACHTRAG: Das Experiment mit all den Bildern hat gezeigt, dass die Hamilton Post Nr. 8 noch am besten ging. Schwarzen Ziffernblatt geht gar...
Oben