LUMINOX 4221 Sekunden- & Stundenzeiger unpräzise

Diskutiere LUMINOX 4221 Sekunden- & Stundenzeiger unpräzise im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen und guten Morgen! Kann mir jemand sagen, ob es ein (Herstellungs)fehler bei Luminox sein kann, daß der Sekunden- und der...
Jotallux

Jotallux

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2019
Beiträge
6
Hallo zusammen und guten Morgen!

Kann mir jemand sagen, ob es ein (Herstellungs)fehler bei Luminox sein kann, daß der Sekunden- und der Stundenzeiger der 4221 ANU nicht genau auf dem Minutenraster des Ziffernblattes landen? Als wenn die Zeiger um 3 Grad (Halbe Minute) versetzt zum Ziffernblatt montiert wurden.

Bildanhang zum diskutieren anbei:
IMAG4363.jpg
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.383
Ort
Rheinhessen
Ob der Sekundenzeiger immer die Indexe trifft, ist eine Frage des exakten Zeigersetzens und zudem durch ein gewisses Spiel nicht immer 100%ig zu garantieren. Der Sekundenzeiger wird durch den Schrittmotor nur magnetisch gerastet, so dass man meist eine leichte Abweichund feststellen kann.
Das Problem mit dem Stundenzeiger habe ich allerdings nicht ganz verstanden. Ist es so, dass der Stundenzeiger zur vollen Stunde nicht exakt auf dem Stundenindex steht?
Auch hier wäre ein neues, genaues Setzen der Zeiger die Lösung.
 
Jotallux

Jotallux

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2019
Beiträge
6
Ob der Sekundenzeiger immer die Indexe trifft, ist eine Frage des exakten Zeigersetzens und zudem durch ein gewisses Spiel nicht immer 100%ig zu garantieren...
Danke für den Hinweis.
Ich frage bei meinem Händler nach, ob sein Uhrmacher das richten kann. Das es nicht 100% passt, verstehe ich. Nur werben Luminox mit "Schweizer Qualitätsquarzwerk" und Schweizer sind noch immer das fast einzige Völkchen auf der Welt, dem ich aufs Wort glaube/glauben würde.
Dieser Widerspruch muß geklärt werden.

Zudem ist beim angegebenen Listenpreis von 640€ bei mir doch ein gewisser Anspruch mit enthalten. Wobei mir da andere Forenmitglieder auch gerne weißmachen können, daß man unter einer Summe X bei Marke XY keine Exaktheit erwerben kann.

Grüße J
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
3.952
Ort
Bayern
Das Wort Qualität wird sehr stark gedehnt heutzutage.
Zittert der Sekundenzeiger auch bei 5 7 11 13 Uhr?
 
Guggle

Guggle

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
75
Irgendwann wird hier jemand antworten: "da ist ein Ronda 715LI drin, das kostet 15 Euro, und das nicht korrekte Treffen der Indexe ist normal"

Dann wirst Du vermutlich ungläubig googlen, und herausfinden daß das stimmt.

Dann wirst Du vermutlich enttäuscht sein, da die Schweizer, denen Du jedes Wort glaubst, Dir doch suggeriert haben, daß Du ein hochwertiges Schweizer Qualitätswerk kaufst, daß einen signifikanten Anteil an den sauer verdienten 600 Euro ausmacht.

Dann werden hier diverse Ratschläge von Mitgliedern kommen wie: "Deshalb kaufe ich nur Automatik"

Dann wirst Du Dich vermutlich von dem "Fieber" anstecken lassen und irgendwas mit einem Schweizer (den glaubst Du ja jedes Wort) Automatikwerk kaufen?

Dann wirst Du vermutlich nach 3 oder 5 Jahren hier posten, daß Deine erst 3 oder 5 Jahre alte Automatik Uhr zur Revision muss. Und das zu einem Preis, der dreimal so teuer ist, wie so ein Werk vor ein paar Jahren noch gekostet hat.

Dann werden hier vermutlich viele Antworten kommen " meine läuft aber schon 9 Jahre ohne Service" oder jemand wird antworten: " ein Auto muss ja auch gewartet werden"

Dann, wirst Du wahrscheinlich da stehen und denken "irgendwie macht das alles keinen Sinn"
 
Zuletzt bearbeitet:
Jotallux

Jotallux

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2019
Beiträge
6
Danke für die fast literarische Mühe in meine Zukunft zu schauen. Die Geschichte nimmt jedoch eine andere Wendung. Das Uhrengeschäft reicht die Uhr zum Umtausch ein.
Mal sehen was zurückkommt.
 
Jotallux

Jotallux

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2019
Beiträge
6
Eine neue #4221 A.N.U. Uhr kam zurück mit besserer Genauigkeit: Der #Sekundenzeiger trifft nun von ca. 03 - ca. 35 die #Indexe, ab ca. 36 bis ca. 02 weniger genau. Ich akzeptiere die Verbesserung und erfuhr, das dem #Uhrwerk #Ronda wohl eine Feder fehlt, die den Sekundenzeiger gleichmäßiger bewegt. Würden sie den Sekundenzeiger in z.B. 1/4 Schritten laufen lassen, würde es garnicht auffallen. So bleibt es als Makel stehen. In der Skyserie "The last Ship" tragen viele eine Luminox.
Gibt es einen Thread der sich nur um die Genauigkeit von Zeigern auf Indexe dreht? Werde mal nachforschen.
Ein schönes WE euch.
 
Thema:

LUMINOX 4221 Sekunden- & Stundenzeiger unpräzise

LUMINOX 4221 Sekunden- & Stundenzeiger unpräzise - Ähnliche Themen

  • [Suche] Military "tactical" Style Watch Luminox, Traser, KHS, ... aus Titan

    [Suche] Military "tactical" Style Watch Luminox, Traser, KHS, ... aus Titan: Hallo Miteinander, ich suche auf diesem Weg eine Military "tactical" Style Uhr aus Titan. Vorzugsweise mit H3 Beleuchtung. Marken die mir...
  • [Verkauf] Luminox P-38 Lightning GMT Model 9421

    [Verkauf] Luminox P-38 Lightning GMT Model 9421: Hallo Mitforianer das auslichten geht weiter , gestern die Bell Diver und heute biete ich euch meine Luminox P-38 Lightning GMT Model 9421 zum...
  • [Erledigt] Luminox No. 4221

    [Erledigt] Luminox No. 4221: Liebe Forumsmitglieder, da ich immer noch zu viele Uhren in meiner Box habe, möchte ich mich von meiner Luminox No. 4221 A.N.U trennen. Ich habe...
  • [Erledigt] Luminox Anu 4221.cw Navy Seals, H3, schwarz, mit 10 Jahres Batterie, neuwertig

    [Erledigt] Luminox Anu 4221.cw Navy Seals, H3, schwarz, mit 10 Jahres Batterie, neuwertig: Hallo zusammen, ich biete hier meine neuwertige "Luminox Anu 4221.cw Navy Seals" zum Verkauf an. Die Uhr stammt aus August 2016 und wurde dank...
  • Kaufberatung Luminox 4221-CW

    Kaufberatung Luminox 4221-CW: Moin, kann hier jemand was zu der Uhr sagen? Taugt die was? Batterie soll ja ca. 10 Jahre halten und Saphirglas ist auch ganz nett, oder? Könnte...
  • Ähnliche Themen

    Oben