Kaufberatung Lünettenprobleme

Diskutiere Lünettenprobleme im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Grüß Gott, bei der nachstehend gezegten Lünette kommen mir die Zahlen und die Beschriftung "komisch" vor. Als ob ich oder ein indischer...

kärntendidi

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.827
Ort
Villach in Kärnten
Grüß Gott,
bei der nachstehend gezegten Lünette
kommen mir die Zahlen und die Beschriftung "komisch" vor.
Als ob ich oder ein indischer Fußmalkünstler da mit dem
Pinsel rangegangen seien.
Ohne Marke, um das Ganze ein wenig objektiv zu halten.
Was meint Ihr?

Danke
Dieter

roll1 (2).JPGroll2.JPG
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Tststst, eine Fake Daytona zeigen und auf Indien und den Fußmalern hinweisen:motz:
Was hast Du erwartet von einem billigen Abklatsch, die Fertigungstiefe eines Originals:hmm:
Auch die Vergoldung hat stark gelitten, alles in allem kein HQ Rolex Fake, eher von dem hier:

Strandkonzi.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

awi56

Gesperrt
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
4.050
Schau dir mal die Toti`s auf deiner an und vergleiche mit dem Original, ein Datum wirst du da nicht finden, billigster Chinachrono, apropo die Lünette ist unterirdisch schlecht, den Preis schätze ich mal so auf 30 Euro und selbst den ist sie nicht wert.
 

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
2.007
Ort
Hamburg
Er hat doch extra versucht die Marke nicht zu nennen. :lol:

Ja, dass Ding ist grottenschlecht.
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Sorry, aber das zieht nicht.
Auch an den Lehrling glaube ich nicht, den Didi kennt das Forum :super:
Auch wen er den Namen nicht nennt, sind wir alle blindblöd:shock:
 

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.644
Ich bin erstaunt, warum auf eine solche Fragestellung überhaupt reagiert wird :shock:
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.138
Ort
Bayern
Du bist hier seit 2014 angemeldet, Dieter und zeigst uns aus gutem Grund nicht das Gesicht des Fakes auch wenn Bild 1 in der Vergrößerung schon alles zeigt was eigentlich nicht aufs Blatt gedurft hätte. Und der Fake ist Qualitätsstufe Kaugummiautomat. Hoffe, Du hast nicht über 10 Euro dafür ausgegeben...äh, sorry, solche Dinger gehören den Zeigenden ja nie.;-)

Gruß
Helmut
 

kärntendidi

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.827
Ort
Villach in Kärnten
Danke - wenn ich Euch nicht hätte.
Abstand und vergessen.
Und bitte schnell zumachen,
bevor ich mich noch weiter blamiere.

Und bitte keine Kommentare mehr.

Danke
Dieter
 

Dietmar 4321

Dabei seit
31.12.2017
Beiträge
99
Ort
Sauerland
Ggf. noch die Wasserdichtigkeit prüfen und die vorher/nachher Bilder zeigen.

Grüße aus dem Sauerland
 

Mate

Dabei seit
11.10.2017
Beiträge
456
Ok dann können wir ja jetzt darüber reden, warum auf dem Strandkonzibild unbedingt ein Schwarzer abgebildet sein musste...



...war nur Spaß! :-D
 
Thema:

Lünettenprobleme

Lünettenprobleme - Ähnliche Themen

Tissot Seastar Powermatic80 Silicium, ganz neue Version?: Hallo, ich habe bereits zweimal dieses Modell, ohne Silicium, erworben. Ich finde sie generell ansprechend, aber es hat mich dann doch gestört...
Antireflexionsschicht Omega Seamaster Diver 300: Hallo zusammen, ich könnte eine Einschätzung von euch gebrauchen - vorab recht herzlichen Dank! Vor ca. einer Woche habe ich mir die blaue Omega...
[Verkauf]

Provita Extra 60er

[Verkauf] Provita Extra 60er: Grüß Gott in die Runde, ich möchte als Privatmann ganz privat und ohne Kommerz-Hintergedanken hier meine herrliche Provita Extra Vintage...
Ganggenauigkeit: Hallo und Grüß Gott in die Runde, ich bin seit gestern hier Mitglied, und komme gleich mit einer Bitte. Seit vielen Jahren trage ich...
Omega Planet Ocean Kaliber 2500 C Aufzugsproblem??? sowie Neuvorstellung meinereiner: Hallo Uhrenfreunde , bevor ich zu meiner Frage dem vermeintlichem Problem meiner PO komme kurz zu mir , bin neu hier . Bin 51 Jahre alt und komme...
Oben