Lünette rastet nicht mehr - GMT Master II Ref. 16710

Diskutiere Lünette rastet nicht mehr - GMT Master II Ref. 16710 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich habe gestern eine neue Zahlenscheibe in die Lünette eingesetzt. Der Wechsel ging auch problemlos. Was nach mehreren Versuchen...
gm_2000

gm_2000

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.176
Ort
Rheinland
Hallo zusammen,

ich habe gestern eine neue Zahlenscheibe in die Lünette eingesetzt. Der Wechsel ging auch problemlos. Was nach mehreren Versuchen (Ein/Ausbau) jedoch nicht mehr funktioniert ist die Rastfunktion der Lünette. Sprich die kleine Feder greift nicht mehr in die Verzahnung und die Lünette lässt sich drehen ohne einzurasten. Die Feder scheint zu kurz oder evtl. verbogen wobei diese vorher einwandfrei funktioniert hat und ich da nicht dran war.

Hat jemand eine Idee wie ich dies wieder hinbekomme?

IMG_20200116_073842.jpg

IMG_20200115_174943.jpg

IMG_20200115_175826.jpg

IMG_20200115_181618.jpg
 
ROLTUD

ROLTUD

Dabei seit
20.05.2019
Beiträge
384
Der lange Bereich ist zu stark durchgebogen. Eventuell sind die letzten 1,5 mm abgebrochen/abgenutzt (müsste ein kleiner "Schwung" dort sein). Die Teile sind zäh, aber mit einer guten Flachzange den langen Beich etwas entkrümmen (allenfalls noch abkleben). Falls du mit dem Konzi gut stehst, dann fixiert er eine neue Feder, ohne vorab einen Reparaturauftrag (kostenpflichtig!) zu erstellen. Die Feder müsste dann für 10 Euros (allenfalls sogar gratis) zu haben sein. Und dafür 10 Euros Trinkgeld in die Kasse.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schraubendreher

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
416
Ort
Zwischen den Meeren
Hallo GM,

Das ist eine Submariner-Feder. Damit lässt sich die Lünette nur einseitig drehen. Die GMT-Master Feder sieht anders aus und ist länger. Geh zum Konzi und lass die Richtige einbauen.

Ansonsten die Feder einfach ein bisschen weiter nach außen biegen, dann rastet sie wieder.

Bis dann:
der Schraubendreher
 
ROLTUD

ROLTUD

Dabei seit
20.05.2019
Beiträge
384
Eine neue Feder wäre das Beste; der Zackenbereich der Lunette wird durch eine abgetragene/gebrochene Feder verletzt.
 
gm_2000

gm_2000

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.176
Ort
Rheinland
Ich danke euch für die schnelle Rückmeldung. Die Feder hat bislang wie gesagt problemlos funktioniert, auch beidseitig. Gehe also auch mal davon aus, das diese abgenutzt oder abgebrochen ist. Das Ende fühlt sich auch etwas scharfkantig an. Dann werde ich wohl mal zum Konzi und das dort richten lassen.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.578
Ort
Wien
Die Feder hat eine Bruchstelle, da fehlt Material wie die Kollegen bereits gesagt haben.
2848677
 
bugmenot

bugmenot

Dabei seit
29.09.2018
Beiträge
133
Und der Ring sollte auch verbogen sein, oder täuscht das Foto dermaßen ?
Dann wird´s nix, mit der berüchtigten Kaffeekasse :D

2848745
 
gm_2000

gm_2000

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.176
Ort
Rheinland
Okidoki, hatte nicht mehr in Erinnerung wie die Feder im Original ausgesehen hat. Und ja, der Ring ist leicht gebogen an der Stelle. Ich meine das war weil die Lünette mal relativ leichtgängig war. Werde mal vorstellig beim Konzi und wenn das ne größere Nummer wird überlege ich mir sie zu Rolex in die Vollrevision zu geben. Die Lünette so wie das Glas wird dann direkt mit getauscht. Nach 18 Jahren kann man das mal investieren da mir die Historie unbekannt ist und sich die ein oder andere Gebrauchsspur angesammelt hat.
 
Thema:

Lünette rastet nicht mehr - GMT Master II Ref. 16710

Lünette rastet nicht mehr - GMT Master II Ref. 16710 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] ROLEX Datejust 41 126334 - blaues Zifferblatt, Oyster-Band, Weißgold-Lünette, LC100, 11/2019

    [Verkauf-Tausch] ROLEX Datejust 41 126334 - blaues Zifferblatt, Oyster-Band, Weißgold-Lünette, LC100, 11/2019: Das rechtlich Notwendige vorab: Bei der nachstehenden Anzeige handelt sich um einen Privatverkauf. Die gesetzliche Gewährleistung ist...
  • Tudor Black Bay fitfy eight Lünette rastet nicht exakt auf 12 Uhr

    Tudor Black Bay fitfy eight Lünette rastet nicht exakt auf 12 Uhr: Hallo Kollegen, Brauche mal Eure Hilfe. Ich habe eine Frage zur Fifty Eight. Ist das Rote Dreieck der Lünette bei Euren Fifty Eight exakt...
  • Lünette rastet nicht mehr: Breitling Superocean

    Lünette rastet nicht mehr: Breitling Superocean: Hallo Uhrenfreunde, Kaum bin ich hier, hab ich auch schon die ersten Fragen ;) Eine vernünftige Vorstellung folgt aber noch ;) :super: Also...
  • Seiko 7002 - Lünette rastet nicht ein

    Seiko 7002 - Lünette rastet nicht ein: Nabend Community. Ich habe eine Seiko 7002, deren Lünette nicht einrastet, sie lässt sich nach links und rechts drehen. Sie ist nicht ganz...
  • Lünette rastet nicht mehr

    Lünette rastet nicht mehr: Hallo! Die Lünette meiner Invicta Yellow Diver rastet nicht mehr ein und lässt sich nun gleitend und stufenlos in beide Richtungen drehen. Was...
  • Ähnliche Themen

    Oben