Lückenfüller? Ich denke nicht! Sinn U1 Ref. 1010.010

Diskutiere Lückenfüller? Ich denke nicht! Sinn U1 Ref. 1010.010 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus! Als ich im Dezember meine Fortis Stratoliner vorstellte, haben einige von euch die Vermutung geäußert, dass diese aufgrund des guten...
Mapa

Mapa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.403
Ort
Schwarzwald
Servus!

Als ich im Dezember meine Fortis Stratoliner vorstellte, haben einige von euch die Vermutung geäußert, dass diese aufgrund des guten Services bestimmt nicht meine letzte Fortis gewesen sein sollte. Und das stimmt vermutlich auch. Aber erst einmal eben nur vermutlich, denn was als nächstes kommt kann man (oder zumindest ich) nie so genau sagen.;-)

Aber erst einmal von vorn…

Nachdem ich meine Uhr vorgestellt hatte, begann sich das Uhrenfieber in mir eigentlich erst so richtig auszubreiten. Täglich stöberte ich durchs Forum, interessiert an jeder Uhrenvorstellung und was sich wohl jetzt schon wieder für ein Schätzchen dahinter verbirgt. In mir wurde der Wunsch nach einem Dailyrocker immer größer. Nach einer Uhr also, die man meiner Definition nach zu jedem Anlass und zu jeder Klamotte tragen kann, ohne dabei gleich „over- oder underdressed“ zu wirken. Was es werden sollte war nur noch nicht klar. Solange bis r-winter seine Fortis Marinemaster vorstellte. Schlichtes, dennoch interessantes Design. Coole Lünette und mit Leder, Stahl oder (sogar orangenem) Silikonband gut zu tragen. :super:Was mir aber am wichtigsten war, ist die Tatsache, dass diese Uhr sehr selbstständig rüberkommt. Auch auf den ersten Blick nicht unbedingt als siebten SM Klon zu identifizieren. Perfekt! Der Wunsch danach wurde immer stärker bzw. das Fieber immer höher.:roll: Der geplante Kauf wurde mit dem hohen Ethikrat (andere sagen auch der Regierung) ausdiskutiert und letztendlich von ihm, also ihr (ach egal) als nicht notwendig abgelehnt. Thema erst einmal erledigt…

Denkste.

Denn so schlenderte ich vergangenen Freitag zu einem netten Konzi in der Gegend. Nichts Böses im Sinn wollte ich eigentlich nur ein neues Band für meine Vintage Certina besorgen. Schnell rein und wieder raus sozusagen. Dies hätte auch fast geklappt bis zu dem Zeitpunkt als mich der Chef des Hauses fragte, ob er mir noch ein paar seiner Schätzchen zeigen dürfe solange das mit dem Bandwechsel dauert. Miese, hinterhältige Art, einem unmündigen, am Uhrenfieber erkrankten Würstchen wie mir das Geld aus der Tasche zu ziehen.;-) Und so kam was kommen musste. Irgendwie muss er mir angesehen haben auf was ich stehe. Denn sofort präsentierte er mir die Sinn U1. Dreizeiger. Eigenständiges Design. Massive, schwere Bauweise. Durch die interessanten Zeiger, unverwechselbare Optik. Preis? Passt! Tja was soll ich sagen? Wehrhaft war ich nicht wirklich lange, doch ein wenig verwundert zeigte sich der gute Herr dann schon als ich nach zwei Minuten sagte: „Band anpassen, ich nehm sie gleich mit.“:D

Tja, und da ist sie nun. Meine neue Sinn U1.

PicsArt_1362427173838.jpg

PicsArt_1362427096731.jpg

Deutscher U-Boot-Stahl. Leicht martialisch, aber ich steh drauf;-)

PicsArt_1362427240285.jpg

Spaltaxt gefällig?

PicsArt_1362427274963.jpg

PicsArt_1362427306655.jpg

Massive Schliesse. Nur von Männerhänden zu öffnen. Glaubt mir, die ist ein echter Fingernagelkiller

PicsArt_1362427335010.jpg

Verschraubte Krone...

PicsArt_1362427399019.jpg

PicsArt_1362427497356.jpg

Wie auf den folgenden Bildern zu erkennen, ist die Leuchtmasse auf den Indizes speziell bei der 3 und 6 nicht schön aufgetragen gewesen. Dies habe ich im Eifer des Gefechts beim Konzi übersehen. Nachdem ich mir die Uhr Zuhause jedoch näher angesehen hatte, störte mich das sehr. Auch die Gangwerte konnten mich nicht überzeugen. Also nach dem Wochenende nochmals hin zum Konzi und mit ihm darüber gesprochen mit dem Ergebnis, dass das Werk samt Ziffernblatt kurzerhand getauscht wurde und ich die Uhr nach dem Drucktest sofort wieder mitnehmen durfte. Jetzt passt alles perfekt! Die Uhr läuft ca. 4-5 Sekunden pro Tag vor und die Leuchtmasse ist schön gleichmäßig aufgetragen, wie es sich für eine Uhr in diesem Preissegment auch gehört. Das nenn ich TOP Service!

PicsArt_1362427532809.jpg

PicsArt_1362427468471.jpg

Und hier noch der obligatorische Wristshot

PicsArt_1362571456805.jpg




Technische Daten (entliehen von Sinn.de):

Mechanisches Ankerwerk
• ETA 2824-2
• Automatikaufzug
• 25 Rubinlagersteine
• 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
• Sekundenstopp
• Stoßsicher nach DIN 8308
• Antimagnetisch nach DIN 8309

Gehäuse
• Gehäuse aus U-Boot-Stahl, perlgestrahlt
• Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
• Boden verschraubt
• Krone verschraubbar
• Wasserdicht nach DIN 8310
• Druckfest bis 1.000 m Tauchtiefe (= 100 bar), zertifiziert durch den Germanischen Lloyd, Hamburg
• Gemäß den technischen Anforderungen der Taucheruhrennorm DIN 8306
• Geprüft in Anlehnung an die europäischen Tauchgerätenormen EN250 und EN14143, zertifiziert durch den Germanischen Lloyd
• Unterdrucksicher

Funktionen
Stunde, Minute, Sekunde
• Datumsanzeige
• Taucherdrehring mit Minutenrastung und nachleuchtender Hauptmarkierung
• SINN Technologien
• Drehring mit TEGIMENT-Technologie, damit besonders kratzfest
• Unverlierbarer Drehring
• Maße und Gewicht
• Gehäusedurchmesser: 44,0 mm
• Bandanstoßbreite: 22 mm
• Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 14,3 mm
• Gewicht ohne Band: 113 Gramm

Zifferblatt und Zeiger
• Mattschwarzes Zifferblatt
• Indizes mit Leuchtfarbe belegt
• Stunden-, Minuten-, Sekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt


Die Uhr gefällt mir auch nach ein paar Tagen noch ausgesprochen gut. Ein Spontankauf, der vermutlich nicht gleich wieder in der Schublade verschwindet. Trage sie seitdem jeden Tag. Sie trägt sich trotz der Größe und dem Gewicht sehr angenehm, wozu ich jedoch sagen muss, dass ich trotz meiner 17,5er Handgelenke auf dicke Klopper stehe.:oops: Aber gerade die Größe und das Gewicht sind vertrauenerweckend und machen einen sehr robusten Eindruck. Man hat das Gefühl, dass man mit der U1 notfalls auch Holz spalten könnte falls die Axt mal unscharf wird. Genau mein Ding.:super:

Also erst einmal wieder alles im Lot. Schöne Uhr am Arm. Fieber gesenkt.

Danke fürs reinschauen.

Viele Grüße

Mark

PS: Hier der Beweis dafür, dass jetzt alles wieder im Lot ist...:D

2013-03-06 11.07.59.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rufus90

Dabei seit
28.01.2013
Beiträge
18
Schöne Uhr, Sinn baut sowieso sehr tolle Uhren.
 
harrison78

harrison78

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
70
Ort
NRW...
@Mapa

ganz schöner Klopper - würde mich mal interessieren - wie der an deinem Handgelenk usschaut :hmm:

also Gehäuse und Armbandmaterial sehen wie gewohnt für eine Sinn sehr wertig aus - kann mich nur irgendwie nicht so
ganz mit dem ZB der U1 Reihe so abfinden - aber dir soll es ja auch gefallen !!!

alles in allem macht man mit einer Sinn nie was verkehrt - wünsche dir viel Vergnügen mit dieser Uhr 8-)



bis denne Henrik
 
W

WaxL

Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
299
Ort
Villach / AT
Super Uhr, aber sie gefällt mir in der Standardausführung nicht so wirklich am Stahlband, da fehlt dann etwas der Kontrast find ich. SDR mit Stahl sieht etwas besser aus, aber bei der normalen passt das Kautschuk einfach unglaublich gut, und die Schliesse ist dort sowieso spitze, solltest mal probieren!

Viel Spass damit aufjedenfall!
 
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.617
Ort
Wo ich mich gut fühle
Glückwunsch zu der tollen Uhr. Ich habe sie auch, allerdinngs Uhr und Band voll-tegimentiert. Ich kann Deine Eindrücke vollkommen bestätigen (mit der einen Ausnahme, dass meine Schließe genau den richtigen "Druck" hat - hält gut und fest, läst sich aber ohne Probleme und vor allem ohne Verlust des Fingernagels öffnen.

Viel Freude an der phantastischen Uhr.
 
Mapa

Mapa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.403
Ort
Schwarzwald
@rufus90: Vielen Dank

@Henrik: Whristshot habe ich ergänzt. Hätte ich vergessen. Danke!

@WaxL: Mir geht es genau andersrum. Finde sie so irgendwie stimmiger;-)

@Baumaxe: Danke für die netten Worte. Ist wirklich eine tolle Uhr
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.963
Ort
Hannover
Hallo,

Glückwunsch zu der tollen Uhr - Spontankäufe sind die besten Käufe.
Deine Vorstellung der Sinn hat mir sehr gefallen. Viel Erlebnis drumrum, alle Fakten drin und vor allem richtig gute Bilder.

Gruss, Carsten
 
Lex Barker

Lex Barker

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
282
Ort
Wienerwald, Niederösterreich
Hallo Mark!

Gratulation zur U1! Eine wirklich tolle Uhr, vor allem wegen ihrer Eigenständigkeit. Für mich wäre die U1 auch alles andere, als ein Lückenfüller.
Gelungene Vorstellung übrigens, sehr kurzweilig geschrieben, zugleich sehr informativ und mit sehr guten Bildern!

Wünsche Dir viel Spaß beim Tragen Deiner neuen Sinn!

Gruß!
Alex
 
tango

tango

Dabei seit
11.01.2010
Beiträge
98
Cooles Teil. Gefällt mir auch sehr gut, v.a. der Sekundenzeiger. Sag mal - die Zeiger auf den ersten und letzten Bildern sind aber minimal unterschiedlich, die sind offenbar auch getauscht worden, oder?
Glückwunsch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Inuit

Inuit

Dabei seit
12.05.2009
Beiträge
250
Extrem coole Uhr und tolle Bilder.

Die steht bei mir auf der Liste auch ganz oben.

Scheint es nur so oder ist das Band bzw. der Bandanstoß etwas heller als die Uhr?

Gruß

Inuit
 
ilpadre

ilpadre

Dabei seit
03.05.2011
Beiträge
1.838
Ort
OH
Schöne, persönliche Vorstellung einer Uhr, die mir sowieso gut gefällt. ;-)
Sie steht bei mir eigentlich auch ganz oben auf der Liste aber da der letzte Kauf in der gleichen Preisregion erst 3 Wochen her ist, muss ich mich noch bisschen gedulden. Ein Silikonband in 22mm mit der großen Faltschließe hab ich für die U1 schon.

Lange Rede, kurzer Sinn: viel Spaß mit der super Uhr! :super:
 
Mapa

Mapa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.403
Ort
Schwarzwald
Hallo!

@Carsten: Danke, aber das macht mir auch sehr viel Spass. WinWin sozusagen;-)

@Alex: Danke, ich denke den werde ich haben.

@Tango: das täuscht. Die Bilder sind alle am selben Tag gemacht worden. Nur das letzte mit dem Thermometer ist neu. Da kann ich zumindest keinen Unterschied erkennen. Aber ja, die Zeiger wurde gemeinsam mit dem Ziffernblatt und dem Werk als Einheit getauscht.

@Inuit: auch das täuscht. Band und Gehäuse haben den selben Farbton. Lediglich die Lünette ist aufgrund der Tegimentierung einen Tick dunkler.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Shounen

Shounen

Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
1.315
Ort
Austria
Glückwunsch zur U1 - Sollte jeder mal besitzen :-)

My holy grail
 
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Glückwunsch zur Sinn!
Die U1 ist ein genialer Diver, ich mag einfach dieses schlichte und gradlinige Design dieser Uhr!!

Viel freude mit der Guten!!


Gruß der Lazarus!
 
alexv8

alexv8

Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Top U1 viel Freude daran ...
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.293
Viel Freude mit dem Neuerwerb aus dem Hause SINN! Ist schön ein schönes, massives Stück Uhr.
((die in 39mm und sie wäre auch die meinige))
 
harrison78

harrison78

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
70
Ort
NRW...
@Mapa - jeht doch

also - soweit ich das von der seitlichen Fotopersepktive erkennen kann- scheint dir Uhr doch von der Grösse
ganz gut zu passen


bis denne Henrik
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.319
Ort
OWL
Gelungene Vorstellung ;-) , klasse Uhr :klatsch: und saustarke Bilder :super: - Danke dafür und viel Spaß mit der Sinn
 
Thema:

Lückenfüller? Ich denke nicht! Sinn U1 Ref. 1010.010

Lückenfüller? Ich denke nicht! Sinn U1 Ref. 1010.010 - Ähnliche Themen

  • Ein Lückenfüller: Steinhart Ocean Titanium 500 Premium

    Ein Lückenfüller: Steinhart Ocean Titanium 500 Premium: Moin zusammen, Eigentlich habe ich genügend verschiedene Uhren. Aber aus lauter Gewohnheit surfe ich auch schon mal auf der Seite von Steinhart...
  • Lückenfüller: Orient Big Deep mit orangener Lünette CEM75004B

    Lückenfüller: Orient Big Deep mit orangener Lünette CEM75004B: Guten Abend liebe Uhrenfreunde! Ich habe kürzlich ein schönes Makro-Objektiv zu einem Schnapperpreis aus der Bucht gefischt. Die...
  • Hübscher Lückenfüller - Seiko 'Panda' 6138 - 8020

    Hübscher Lückenfüller - Seiko 'Panda' 6138 - 8020: Guten Morgen zusammen. Um mir die unendliche Wartezeit zu verkürzen, die meine PO in Anspruch nimmt, habe ich mir sozusagen als kleinen Trost...
  • Sammelthread Frustkauf / Frustuhr / Lückenfüller

    Sammelthread Frustkauf / Frustuhr / Lückenfüller: Kennt ihr das? Da freut man sich tage-, gar wochenlang auf ein bestimmtes Modell, steigert sich zunehmend hinein und dann ist es entweder nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Ein Lückenfüller: Steinhart Ocean Titanium 500 Premium

    Ein Lückenfüller: Steinhart Ocean Titanium 500 Premium: Moin zusammen, Eigentlich habe ich genügend verschiedene Uhren. Aber aus lauter Gewohnheit surfe ich auch schon mal auf der Seite von Steinhart...
  • Lückenfüller: Orient Big Deep mit orangener Lünette CEM75004B

    Lückenfüller: Orient Big Deep mit orangener Lünette CEM75004B: Guten Abend liebe Uhrenfreunde! Ich habe kürzlich ein schönes Makro-Objektiv zu einem Schnapperpreis aus der Bucht gefischt. Die...
  • Hübscher Lückenfüller - Seiko 'Panda' 6138 - 8020

    Hübscher Lückenfüller - Seiko 'Panda' 6138 - 8020: Guten Morgen zusammen. Um mir die unendliche Wartezeit zu verkürzen, die meine PO in Anspruch nimmt, habe ich mir sozusagen als kleinen Trost...
  • Sammelthread Frustkauf / Frustuhr / Lückenfüller

    Sammelthread Frustkauf / Frustuhr / Lückenfüller: Kennt ihr das? Da freut man sich tage-, gar wochenlang auf ein bestimmtes Modell, steigert sich zunehmend hinein und dann ist es entweder nicht...
  • Oben