Lorier Watch Club (L.W.C)

Diskutiere Lorier Watch Club (L.W.C) im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Zwar bin ich nicht der Chrono-Typ - bin aber sehr auf das Zifferblattdesign gespannt :-P Danke für die Info!
MacMeyer

MacMeyer

Dabei seit
22.04.2012
Beiträge
427
Ort
Mainz und Oldenburg
Zwar bin ich nicht der Chrono-Typ - bin aber sehr auf das Zifferblattdesign gespannt :-P

Danke für die Info!
 
JohnnyM

JohnnyM

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
350
Ort
Baden-Württemberg
262811826281162628095
Leider zickt die Cam des Handys etwas, aber ich liebe das goldene Spiegeln der Zeiger und das Plexi bei wenig Licht.
(Lag in Box, fernab des Tageslichts, deshalb fast keine Leuchtpunkte sichtbar)
 
G

Gipfelstürmer

Dabei seit
17.11.2016
Beiträge
51
Ort
Bayern
Danke!
Ich will auch kurz meine Eindrücke zur Hydra schildern, vielleicht hilft es dem ein oder anderen, der hier vorbeischaut und mit dem Gedanken spielt, sich eine zu bestellen.

Insgesamt ist die Hydra solide verarbeitet. Die Lünette sitzt ohne Spiel und dreht für meinen Geschmack genau mit dem richtigem Widerstand. Die Zeiger sind gut gesetzt, lediglich das Datum schaltet einen Moment zu früh um.
Die Gehäusegröße ist mit 39mm stimmig mit dem Design und optimal für mein Handgelenk (HGU 17,5cm). Durch die schmale Lünette und dadurch größerem Zifferblatt ist die Hydra trotz 39mm am Arm schön präsent.
Die große Krone verschraubt weich und gleichmäßig.
Ein gravierter Boden würde der Uhr gut stehen, dafür hat es wohl leider nicht mehr gereicht. Schade.

Das Edelstahlband passt sehr gut ans und zum Gehäuse, die durchbohrten Hörner für etwaigen schnellen Bandwechsel finde ich sowieso immer spitze.
Das Band könnte noch einen Ticken massiver sein, gerade die Schließe ist mir etwas zu klein geraten.
Mehr Verstellmöglichkeiten an der Schließe oder ein halbes Bandglied würden auch einen besseren Sitz am Arm möglich machen.

Optisch macht die Uhr mit ihrem Plexi, dem schmalen Lünetteninlay und sehr gefälligen Zifferblatt sowie einem optimal platzierten Datum richtig was her. Die Uhr wirkt am Arm auffällig, aber nicht aufdringlich, und edel.

Mit dem NH35 erhält man ein ungelabeltes Seiko-Werk der Einstiegsklasse, aber: Für mich ist das OK, da ein Ersatzwerk im Falle eines Falles günstig erhältlich ist und ich das Werk aus meinen SKX-Umbauten gut kenne.
Das in meiner Hydra verbaute Werk hat eine Abweichung von 5 Sekunden ins Minus. Die Hydra ist damit tatsächlich die einzige Uhr in meiner Sammlung, die im Minus läuft. Damit kann ich aber gut leben, wechsle ohnehin täglich die Uhr...

Sie wird auf jeden Fall bleiben.

88BDFB39-E989-4381-B061-95538A662E7E.jpeg

B5875992-CD37-4687-9ECF-1E9A4C2E243D.jpeg

176C71CC-D65D-4F62-BBE4-1F538BF6F12B.jpeg

9FC189E3-6AD4-47DC-8980-D5BBAC103886.jpeg

C429093E-F169-49EB-8702-3338AEDD0BAE.jpeg

DA43E667-7580-4391-9C59-A4D0A4A736BF.jpeg
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.446
Ort
Marburg
Danke für den Bericht. Kleine Ergänzung: Der ungelabelte Boden wurde gewählt, weil das bei den Vorbildern aus den 60ern auch so war.
 
MacMeyer

MacMeyer

Dabei seit
22.04.2012
Beiträge
427
Ort
Mainz und Oldenburg
Großartig, danke für den ausführlichen Bericht und die klasse Bilder :super:

Habe selber bei der Neptune ca. 30 Sekunden Vorlauf am Tag. Lässt sich das Werk euerer Erfahrung nach gut regilieten?

Grüße vom Rhein,

Martin
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.446
Ort
Marburg
Das ist ein günstiges Seiko Werk mit Lagedifferenzen. Da hat man mal mehr mal weniger Glück.

Probiere mal die Uhr nachts in verschiedenen Lagen abzulegen. Damit lässt sich manches regulieren. Meine läuft +3 sec. Allerdings in keiner Lage mit so deutlicher Abweichung wie Deine.

Wenn Du einen Uhrmacher ran lässt, dann jemand, der die Seikowerke kennt. Der kann das, wenn er sein Fach versteht, deutlich verbessern.
 
Thema:

Lorier Watch Club (L.W.C)

Lorier Watch Club (L.W.C) - Ähnliche Themen

  • [Suche] Lorier Neptune blue

    [Suche] Lorier Neptune blue: Hallo Zusammen, ist hier vielleicht jemand, der sich von seiner blauen Neptune trennen würde? Danke! Grüße, Max
  • [Erledigt] Lorier Neptune, Automatik-Herrenuhr vom 03.08.2019, wie neu

    [Erledigt] Lorier Neptune, Automatik-Herrenuhr vom 03.08.2019, wie neu: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht meine blaue Lorier Neptune Automatik-Herrenuhr mit dem bekannten Seiko 4R36 Werk. Die wichtigsten Daten: Größe...
  • [Suche] LORIER NEPTUNE GILT

    [Suche] LORIER NEPTUNE GILT: Suche die obengenannte Lorier :) falls einer seine loswerden will ;) Grüße Max
  • Lorier Neptune

    Lorier Neptune: Hallo, Falls es jemanden interessiert, ist die schon lange ausverkaufte Lorier Neptune ab dem 25.05.19 wieder verfügbar. Wer eine möchte muss...
  • [Suche] Lorier Neptune

    [Suche] Lorier Neptune: Moin, bin auf der Suche nach einer gut erhaltenen Lorier Neptune. Die Farbe ist egal Herzliche Grüße
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Lorier Neptune blue

      [Suche] Lorier Neptune blue: Hallo Zusammen, ist hier vielleicht jemand, der sich von seiner blauen Neptune trennen würde? Danke! Grüße, Max
    • [Erledigt] Lorier Neptune, Automatik-Herrenuhr vom 03.08.2019, wie neu

      [Erledigt] Lorier Neptune, Automatik-Herrenuhr vom 03.08.2019, wie neu: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht meine blaue Lorier Neptune Automatik-Herrenuhr mit dem bekannten Seiko 4R36 Werk. Die wichtigsten Daten: Größe...
    • [Suche] LORIER NEPTUNE GILT

      [Suche] LORIER NEPTUNE GILT: Suche die obengenannte Lorier :) falls einer seine loswerden will ;) Grüße Max
    • Lorier Neptune

      Lorier Neptune: Hallo, Falls es jemanden interessiert, ist die schon lange ausverkaufte Lorier Neptune ab dem 25.05.19 wieder verfügbar. Wer eine möchte muss...
    • [Suche] Lorier Neptune

      [Suche] Lorier Neptune: Moin, bin auf der Suche nach einer gut erhaltenen Lorier Neptune. Die Farbe ist egal Herzliche Grüße
    Oben