Kaufberatung Lorier Neptune S III oder Halios Fairwind?

Diskutiere Lorier Neptune S III oder Halios Fairwind? im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forengemeinde, bis jetzt habe ich es schändlicherweise unterlassen, mich vorzustellen. Das möchte ich kurz nachholen, bevor ich mit einer...
F

fluessigbrot

Themenstarter
Dabei seit
30.05.2020
Beiträge
53
Liebe Forengemeinde,

bis jetzt habe ich es schändlicherweise unterlassen, mich vorzustellen. Das möchte ich kurz nachholen, bevor ich mit einer Bitte an euch herantrete. Ich bin Mitte 20, komme aus (Alt-)Bayern und Uhren sind mir schon seit meiner Kindheit wichtig. Damals die Baby-G mit Stoppuhrfunktion, heute eher im mechanischen Bereich. Letztes Jahr habe ich dann meine erste Automatikuhr gekauft und bin seitdem angefixt. Derzeit bin ich auf der Suche nach einem Diver am Stahlband zwischen 38 und 40 mm. Zwei Uhren sind mir besonders ins Auge gesprungen: Die Lorier Neptune Series III in black/gilt (Link) und die Halios Fairwind in blau mit Stahl- (Link) oder Saphirglaslünette.
Beide sind im Retrodesign gehalten, beide haben 39 mm Durchmesser. Die Lorier hat Acryl-, die Halios Saphirglas. Das Band der Halios gefällt mir sogar noch etwas besser.
Ein großer Unterschied besteht natürlich beim Werk, Miyota 90S5 vs. Sellita SW200-1. Und beim Preis, mit Zoll+Versand etwa 550€ für die Lorier, die Halios kostet beim europäischen Partner 899€.

Was haltet ihr denn von den Uhren und vom jeweiligen Werk? Habt ihr Erfahrungen mit den Marken und der jeweiligen Verarbeitung?
Die Uhr möchte ich auf jeden Fall lange behalten, also möchte es vermeiden, mich daran satt zu sehen. Falls ihr diesbezüglich Anmerkungen habt (oder allgemein unstimmiges Design entdeckt), freue ich mich darüber. Vielleicht habt ihr einen Tipp abseits der beiden Uhren, der in diese Richtung geht?
Diejenige, auf die meine Entscheidung schlussendlich fällt, stelle ich dann gerne hier im Forum vor.

Vielen Dank schon einmal und herzliche Grüße

fluessigbrot
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
14.395
Ort
Oberhessen
Sind doch optisch kaum vergleichbar....

Das Miyota halte ich nicht für schlechter als das Sellita.

Optisch sattsehen kann Dir keiner was zu sagen. Für mich ist die Lorier um drei Klassen schöner und zeitloser. Verarbeitung ist da auch super. Kann ich bei der Halios nicht beurteilen.
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
3.305
Beide genau mein Geschmack hatte keine von beiden in der Hand. Schwierig dazu was zu sagen, optisch gefällt mir die Lorier ein bischen besser
 
MMF

MMF

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
935
Wenn ich nicht die mir zu ähnliche BB58 hätte, läge die Lorier schon bei mir zu Hause. Finde ich optisch ne sehr gelungene Uhr - die Halios ist nicht übel, würde ich da aber hinten anstellen
 
BBouvier

BBouvier

Gesperrt
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.445
Ort
Bayern
<"... dass ich die (Halios) optisch total verbaut finde.">

Hallo, Patrik!

So sehe ich die Halios ebenfalls:
  • unruhig
  • unharmonisch
  • "gewollt"

Nach kurzer Weile hat man sich die "übergesehen"
und grübelt heimlich, wie man da "wieder raus kommt".

Gruß,
BB
 
F

fluessigbrot

Themenstarter
Dabei seit
30.05.2020
Beiträge
53
Vielen Dank für eure Einschätzungen, das hat mir sehr weitergeholfen. @Patrik Pacard: Die Aquascaphe hatte ich schon im Blick, die gefällt mir auch sehr gut.
Es soll aber die Lorier werden; ich freue mich schon darauf, eine Vorstellung zu schreiben. Leider dauert das wohl noch bis mindestens Ende August - aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
2.716
Ort
Mayence
Hatte die Lorier schon in der Hand, eine insgesamt gut gemachte Uhr mit tollem Tragekomfort. Zur Halios kann ich nix sagen, empfehle dir aber auch mal einen Blick auf die Yema Superman Heritage zu werfen.

Pitt
 
Thema:

Lorier Neptune S III oder Halios Fairwind?

Lorier Neptune S III oder Halios Fairwind? - Ähnliche Themen

[Erledigt] Lorier Neptune Series III Black/Gilt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Lorier Neptune Series III in Black/Gilt. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Lorier Neptune Series III black/white | Retro-chic aus den USA: Liebes Forum, mit einigem Verzug schaffe ich es nun doch, meine im Sommer erworbene Lorier Neptune S III black/white vorzustellen. Die Uhr habe...
[Erledigt] Lorier Neptune V3 blau (Navy/Gilt): Hallo, ich verkaufe meine Lorier Neptune (neueste Serie: V3) in marineblau (navy) / gilt (goldfarben). Dies ist ein Privatverkauf unter...
[Erledigt] Lorier Neptune Series III Navy/Gilt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Lorier Neptune Series III in den Farben Navy / Gilt. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
[Erledigt] Lorier Neptune Series III Navy/White: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Lorier Neptune Series III Navy/White Erstmal das Notwendige: Dies ist ein Privatverkauf unter...
Oben