Uhrenbestimmung Lordan Yachting Chronograph Valjoux 7730

Diskutiere Lordan Yachting Chronograph Valjoux 7730 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Leute, ich habe kürzlich einen alten Yachting Chronographen der Marke Lordan mit einem Valjoux 7730 gekauft und finde so gut wie nichts über...
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Liebe Leute, ich habe kürzlich einen alten Yachting Chronographen der Marke Lordan mit einem Valjoux 7730 gekauft und finde so gut wie nichts über diese Marke. Weiss von euch jemand mehr?
7ED79E53-9AB4-47E5-A8E1-A9B6C6FFD43B.jpeg

Das Uhrwerk ist unsigniert, das Gehäuse (‚twisted lugs‘) wurde auch bei LeJour und Seaboard Yacht Chronos verwendet. Mehr konnte ich leider selbst nicht herausfinden. Ich würde mich über eure Hilfe freuen. Danke!
 
G

gerdson

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
1.007
Sehr schön! Aber mehr fällt mir leider auch nicht ein (außer, dass die Frage vielleicht doch etwas belanglos ist - kleine "Eintags-Einschaler" gab es viele. Wenn eine google- Suche nicht viel ergibt, wird wohl auch nicht viel dahinter stecken. Wobei ich Dein Interesse trotzdem nachvollziehen kann.).
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Danke für die Antwort. Naja, belanglos, also ganz so würde ich es nicht abtun, es geht ja doch um Uhrengeschichte, und auf einem Baum ist das gute Stück auch nicht gewachsen. Natürlich gibt es viele Einschaler aus der Zeit, aber manchmal steckt ja doch spannende Info dahinter - z.B. Subbrand eines größeren Herstellers für einen bestimmten Großjuwelier in Timbuktu oder ähnliche Geschichten. Ich interessiere mich für diese Art von Chronos aus den späten 1960ern und 1970ern und habe auch andere No-Names (z.B. Rotax Ralleytime baugleich mit Jenny Yachting 7730) und freue mich über jedes noch so kleine Fitzelchen. Gerade diese Detektivarbeit ist es, die die Chronos aus der 'wilden Zeit' vor der Quarzkrise so spannend macht - für mich zumindest.
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
@Townes : großartig! Danke für die Hilfe! Das sind wertvolle Tipps. Entweder hat der Einschaler von Lordan (auch?) bei den beiden Marken produzieren lassen, oder es gibt tatsächlich einen Zusammenhang. Spannend!
 
Townes

Townes

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.972
Ort
Bremen
Noch ein Puzzlesteinchen: Eine Nivada Depthomatic mit Lordan auf dem Blatt.

Edit: Depthomatics mit "Exactus" auf dem Blatt habe ich auch gefunden...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.721
Mir war so als hätte ich so einen schon mal gesehen.

Andere Zeiger allerdings. Schöne Teile.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.915
Ort
Rheinhessen
Lordan habe ich im Pritchard nicht gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
@rega: Danke! Die Zeiger dieses Exemplars passen zu den Jenny 7730 und auch zu LeJour 7730 Chronos. Irgendwo aus dieser Ecke dürfte die Marke also kommen.
@sirtaifun: danke für den Tipp. wusste ich gar nicht, dass es so eine Bibel gibt, irre!
@falko: Danke fürs Nachsehen!
 
G

gerdson

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
1.007
Sach ich doch. :D
Aber @klauspichler - ich kann Dich schon verstehen. Und es ist auch nicht so, dass es mich nicht interessieren würde. Außerdem hat die Recherche (auch meine eigene kurze) ergeben, dass es sich hier nicht um billigen Schrott handelt - schon Dein Chronograph ist sehr liebevoll gestaltet, und die Taucheruhren der Marke sehen allesamt spannend aus.
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Auf Mikrolisk finde ich übrigens auch nichts.
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
@gerdson: ich finde diese Unterart der Vintage Chronos, nämlich die Regatta/Yachting- Timer sowieso total spannend, weil sie einerseits hochspezialisiert sind und andererseits durch das eher teure Hobby des Segelns oft wunderschön gestaltet sind. Falls du dich mal verlieren willst, hier eine Website eines manischen Sammlers:
- Regatta Yachttimers
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
@Townes: danke, ich freue mich sowieso, der Chrono schmeichelt meinem Ärmel doch sehr, und das Valjoux 7730 ist immer eine Freude. Das verlinkte Exemplar auf Chronocentric ist nicht das meinige, also ist die Uhr zumindest ein Duikat ;-) Es gibt ja einige Regatta-Chronos anderer Marken, die vom Zifferblatt her sehr ähnlich aussehen und auch mit Valjoux 7730 ausgestattet sind, z.B. die berühmten Yema Yachtinggrafs, bei denen ist das Layout des Zifferblattes und die Gestaltung der Indizes praktisch Identisch mit meinem, nur das der Sekunden-Toti bei Yema schwarz hinterlegt ist. Der hier: YEMA Yachtingraf Jahr 1970 | Meertz WORLDOFTIME
Und die hier ist auch recht ähnlich, hat auch die gleichen Zeiger wie das Chronocentric- Exemplar:
Big Eye Yachting Vintage Chronograph
Also insgesamt denke ich, dass es sich hier um zusammenhängende Exemplare handelt, die unter verschiedenen Namen und mit unterschiedlichen Zeigern und Gehäusen verkauft wurden, nur die Kombi Zifferblatt - Valjoux 7730 ist die Konstante. Nur WER da genau der Hersteller war, hmmm, das bleibt vorerst ungeklärt.
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Ah ja, und LeJour (wo dieses 'twisted lugs'- Gehäuse häufig verbaut wurde) war der Name von Yema-Uhren, die in die USA exportiert wurden.
 
klauspichler

klauspichler

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Liebe Leute, ich glaube, ich bin der Lösung gerade ein bisschen näher gekommen: es dürfte sich tatsächlich um eine Uhr handeln, die von Yema hergestellt wurde. In diesem Blogpost wird der Yema Yachtingraf genau untersucht und unten werden auch die Varianten und Markennamen aufgelistet, unter denen Yema diese Chronos verkauft hat: Yema - Regatta Yachttimers
Lordan kommt zwar nicht vor, aber dafür zwei identische Zifferblätter von Thermidor und Jaquet-Droz, die Thermidor sogar mit dem selben Zeigersatz. Die Spur geht also nach Fronkreisch.
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.721
...es dürfte sich tatsächlich um eine Uhr handeln, die von Yema hergestellt wurde...
...dafür zwei identische Zifferblätter von Thermidor und Jaquet-Droz, die Thermidor sogar mit dem selben Zeigersatz. Die Spur geht also nach Fronkreisch.
Ich glaube nicht das die Uhr von Yema hergestellt wurde. Die Website behauptet zwar, alle da unten abgebildete Uhren seinen 'branded', aber ich sehe das nur für die Alsta le Jour, Le Jour, Porto Azul (da fehlt die Lünette) und die Lider.

Die anderen (inklusive Deiner) weichen doch ab, insbesondere was die Größe des Stop Registers und natürlich auch der Art des Gehäuses angeht. Thermidor z.B. ist eine spanische Marke.
 
Thema:

Lordan Yachting Chronograph Valjoux 7730

Lordan Yachting Chronograph Valjoux 7730 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting, Lemania 1341, ca. 1974 Vintage

    [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting, Lemania 1341, ca. 1974 Vintage: Liebes Forum, als Privatperson ohne jegliches gewerbliches Interesse die folgende Uhr vorzugsweise zum Tausch oder alternativ zum Verkauf an...
  • [Suche] Spinnaker Amalfi Yachting der SP-5049 oder SP-49ER Serie

    [Suche] Spinnaker Amalfi Yachting der SP-5049 oder SP-49ER Serie: Hallo liebe Uhrforumenten ;) Ich weiss, die Chancen sind klein, aber ich suche zwecks Vervollständigung der Sammlung und zur aktiven Benutzung...
  • [Erledigt] Vintage TISSOT Stahlband 22 mm z.B. für Navigator (Yachting), Seastar, etc.

    [Erledigt] Vintage TISSOT Stahlband 22 mm z.B. für Navigator (Yachting), Seastar, etc.: Ich verkaufe aus meiner Sammlung ein sehr seltenes originales Vintage Stahlarmband von Tissot mit 22 mm Anschlägen. Baujahr ca. 70 er Jahre, 22...
  • [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting Automatic Chronograph, Jg. 1974, Kaliber Lemania 1341, Ref. 45503

    [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting Automatic Chronograph, Jg. 1974, Kaliber Lemania 1341, Ref. 45503: Liebes Forum, an diesem etwas langweiligen Sonntagmorgen und inmitten der allgemeinen Neigung zu Hamsterkäufen biete ich als Privatperson ohne...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting, Lemania 1341, ca. 1974 Vintage

    [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting, Lemania 1341, ca. 1974 Vintage: Liebes Forum, als Privatperson ohne jegliches gewerbliches Interesse die folgende Uhr vorzugsweise zum Tausch oder alternativ zum Verkauf an...
  • [Suche] Spinnaker Amalfi Yachting der SP-5049 oder SP-49ER Serie

    [Suche] Spinnaker Amalfi Yachting der SP-5049 oder SP-49ER Serie: Hallo liebe Uhrforumenten ;) Ich weiss, die Chancen sind klein, aber ich suche zwecks Vervollständigung der Sammlung und zur aktiven Benutzung...
  • [Erledigt] Vintage TISSOT Stahlband 22 mm z.B. für Navigator (Yachting), Seastar, etc.

    [Erledigt] Vintage TISSOT Stahlband 22 mm z.B. für Navigator (Yachting), Seastar, etc.: Ich verkaufe aus meiner Sammlung ein sehr seltenes originales Vintage Stahlarmband von Tissot mit 22 mm Anschlägen. Baujahr ca. 70 er Jahre, 22...
  • [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting Automatic Chronograph, Jg. 1974, Kaliber Lemania 1341, Ref. 45503

    [Verkauf-Tausch] Tissot Navigator Yachting Automatic Chronograph, Jg. 1974, Kaliber Lemania 1341, Ref. 45503: Liebes Forum, an diesem etwas langweiligen Sonntagmorgen und inmitten der allgemeinen Neigung zu Hamsterkäufen biete ich als Privatperson ohne...
  • Oben