look-a-like gesucht

Diskutiere look-a-like gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; hallihallo mal wieder, beim online-windowshopping ist mir eine vom design her sehr schöne (finde ich jedenfalls) uhr aufgefallen, die jedoch...
B

bluepowder

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
75
hallihallo mal wieder,

beim online-windowshopping ist mir eine vom design her sehr schöne (finde ich jedenfalls) uhr aufgefallen, die jedoch leider von thommy hilfiger ist. warum es also für mich nicht in frage kommt, mir exakt diese zuzulegen muß ich euch also wohl nicht großartig erklären (ich will ja eine uhr und kein spielzeug). nichtsdestotrotz finde ich die wie gesagt wirklich schick und wollte euch nun fragen, ob ihr vielleicht vergleichbares design in annehmbarer qualität zu günstigem preis (ca 300,- teuro plusminus x) empfehlen könnt.

das gute stück könnt ihr HIER begutachten. hinweise, tips, und alles was euch sonst noch dazu einfällt wird wie immer gerne und artig dankend entgegen genommen.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
tja...da stellt sich mir erst mal die Frage woran Du festmachst das die TH ein Spielzeug ist!?!
 
B

bluepowder

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
75
@ docthor: naja, zum beispiel mache ich das daran fest, daß nix über das verbaute werk gesagt wird, und man bei modelabel-uhren doch üblicherweise davon ausgehen kann, daß ohnedies nicht grade die hochwertigsten werke (oder wenigstens doch akzeptable günstige eta- citizen- oder miyotawerke) verbaut werden. davon abgesehen (und mal angenommen es wäre ein vernünftiges werk drin) kommt es immer noch auf die haptik etc an, wie wertig etwas rüberkommt, und dieser test hat bisher (für mich persönlich) noch bei allen modelabeluhren dazu beigetragen die finger davon zu lassen. falls du es im falle der TH uhr besser weißt lasse ich mich selbstredend gerne überzeugen, daß sie eventuell doch einen kauf wert sein könnte :-)

@ gerret: danke für die mühe, aber die ersten beiden sind nicht mal ansatzweise ähnlich, und die dritte hat leider dieses prollige lederarmband. ansonsten könnte mir die schon gefallen, auch wenn so einige designelemente noch fehlen. aber die richtung stimmt schonmal.
 
G

Gerret

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
Das Armband kannst Du ja gegen jedes x-beliebige austauschen.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
hmmm...ich hatte noch keinmal eine Uhr eines modelabels in der Hand oder am Arm. Ich habe aber des öfteren schon gelesen das nicht selten Seiko oder Miyota in den Chronos ticken. Natürlich ist es ärgerlich das solche Angaben nicht gemacht werden, doch wenn mir eine solche Uhr gefallen würde, dann würde ich beim Vertrieb nachfragen. Die wenigsten die sich eine solche Uhr kaufen interessieren sich nun mal für deren innenleben bzw. können damit überhaupt gar nix anfangen (wahrscheinlich kann ein Grossteil der Träger noch nicht mal die Uhr lesen ;) ).
Ich weiss es aus oben genanntem Grund natürlich nicht besser, doch bevor ich mich auf die meist umständliche Suche eines Clons machen und im Zweifelsfalle nichts oder nicht zufriedenstellendes finden würde, würde ich nach genau der Uhr suchen und sie befummeln und wenn das Werk passt...kaufen :)
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.468
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, bluepowder!

Also nicht daß ich ein Experte in Sachen TH wäre - aber ich kann Dir berichten, daß meine Tochter (natürlich gegen meinen Rat, aber wann hört denn eine 17jährige schon auf ihren Vater) ihrem Freund eine ebensolche um nicht einmal wenig Geld (€ 180,-) geschenkt hat.

Und ich muß sagen: Greift sich gut und wertig an, sieht akzeptabel aus, läuft gut - auch wenn ich bis heute nicht weiß, wie es um das Innenleben bestellt ist. Und das wichtigste: Er (der Freund) hat sich genau diese Uhr gewünscht - und nur das zählt ja dann wohl!

Im Gegenzug dazu (Stichwort "Modeuhr eines Nichtuhrenherstellers") war ich mit meines Sohnes "Puma" absolut nicht zufrieden!

Also denke ich: Auch hier wird die Streuung sehr breit gefächert sein.

Gruß, Richard
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Gerret schrieb:
Das Armband kannst Du ja gegen jedes x-beliebige austauschen.
Muß man in diesem Falle nicht mal: Die breite Unterlage kannst Du einfach weglassen. Ansonsten würde ich auch die TH einfach 'mal anschauen, ob sie wirklich so schlimm ist.

eastwest
 
B

bluepowder

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
75
hmmmh, also ihr meint das könnte tatsächlich sowas ähnliches wie eine uhr sein. na denn, muß ich vielleicht mal in nen tommy-shop rennen und kucken. trotzdem wüsste ich gern was darin tickt. ein mechanisches werk wird's ja aller wahrscheinlichkeit nach nicht sein, was die sache für mich schon wieder eher unattraktiv macht. quartz ist für mich eigentlich nicht so wahnsinnig interessant. na mal schauen, vielleicht die kohle doch für ne "richtige" uhr sparen, wollte ich ja eh (habe eine panerai im auge, das dauert aber noch a bissi, je nachdem wie's mit dem beruflichen so weiterläuft ;-))
 
P

pille2k5

Gast
also da da definitiv nen quarzwerk drin ist, weiß ich nicht was dagegen spricht, also im quarzbereich kannste nicht viel falsch machen .... und wenn sie dir gefällt .... kauf sie!!! wenn sich das dingen verabschiedet, dann eh in den ersten 2 jahren und dann isses noch in der garantie!!!
 
Thema:

look-a-like gesucht

look-a-like gesucht - Ähnliche Themen

  • Regulateur / Regulator gesucht

    Regulateur / Regulator gesucht: Hallo, irgend wie bin ich auf den Geschmack des Regulators gekommen. Ich will nun eine und suche was für mein Handgelenk. Ich will bis ca...
  • Erbstück Taschenuhr Informationen gesucht

    Erbstück Taschenuhr Informationen gesucht: Hallo Taschenuhrfreunde, Zu der unten zu sehenden Taschenuhr suche ich Informationen. Ich bin Taschenuhr-technisch absolut unbewandert. Die Uhr...
  • Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.

    Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.: Hallo liebe UF Kollegen, ich bin auf der suche nach einer Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite. Die Uhr sollte haben; Gehäuse...
  • Uhr im Stile der Timex Marlin aber mit Schweizer Werk gesucht.

    Uhr im Stile der Timex Marlin aber mit Schweizer Werk gesucht.: Hallo in die Runde, ich habe Interesse an der Timex Marlin aber da die leider nur ein Chinesisches Werk verbauen und die Dinge kein Uhrmacher...
  • Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht

    Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht: Liebe Forianer, ich habe kürzlich auf der Bucht recht günstig eine Glashütte Original aus dem Jahr 1994 ergattert, da ich gerne eine Uhr mit dem...
  • Ähnliche Themen

    • Regulateur / Regulator gesucht

      Regulateur / Regulator gesucht: Hallo, irgend wie bin ich auf den Geschmack des Regulators gekommen. Ich will nun eine und suche was für mein Handgelenk. Ich will bis ca...
    • Erbstück Taschenuhr Informationen gesucht

      Erbstück Taschenuhr Informationen gesucht: Hallo Taschenuhrfreunde, Zu der unten zu sehenden Taschenuhr suche ich Informationen. Ich bin Taschenuhr-technisch absolut unbewandert. Die Uhr...
    • Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.

      Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.: Hallo liebe UF Kollegen, ich bin auf der suche nach einer Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite. Die Uhr sollte haben; Gehäuse...
    • Uhr im Stile der Timex Marlin aber mit Schweizer Werk gesucht.

      Uhr im Stile der Timex Marlin aber mit Schweizer Werk gesucht.: Hallo in die Runde, ich habe Interesse an der Timex Marlin aber da die leider nur ein Chinesisches Werk verbauen und die Dinge kein Uhrmacher...
    • Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht

      Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht: Liebe Forianer, ich habe kürzlich auf der Bucht recht günstig eine Glashütte Original aus dem Jahr 1994 ergattert, da ich gerne eine Uhr mit dem...
    Oben