Longines sucht nach der ältesten Uhr der Marke (in DE)

Diskutiere Longines sucht nach der ältesten Uhr der Marke (in DE) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; © Longines Longines ist seit gestern auf der Suche nach der "ältesten Uhr der Marke in Deutschland" und wird im Rahmen einer "breitgefächerten...

Roger Ruegger

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2008
Beiträge
933
Ort
CH
Longines_Flyer.jpg

© Longines

Longines ist seit gestern auf der Suche nach der "ältesten Uhr der Marke in Deutschland" und wird im Rahmen einer "breitgefächerten Kampagne in Print und Social Media" auch von meinem Arbeitgeber unterstützt. Zudem ist's m.M. eine gelungene Aktion, bei der beide Parteien profitieren, womit wir gleich zwei Gründe für einen Beitrag hätten. Die 100 interessantesten Uhren erhalten einen Stammbuchauszug, der Gewinner darf nach St. Imier ins Museum. Die Details:

Longines Deutschland schrieb:
Projekt wurde bereits in einer Reihe von Ländern erfolgreich umgesetzt und startet am 1. Februar 2019 in Deutschland. [...] Seit frühesten Tagen sind alle Uhren, die im Unternehmen gefertigt wurden, akribisch erfasst. Auf Basis dieser Unterlagen wird nun die älteste Longines Uhr Deutschlands gesucht.

Der Wettbewerb
[...] Teilgenommen werden kann auf der offiziellen Longines Homepage (www.longines.de/zeitreise). Neben Name und Adresse des Besitzers ist ein Foto von Vorder- und Rückseite der historischen Uhr erforderlich sowie eine Aufnahme, auf der ihre Seriennummer zu erkennen ist. Mit Hilfe dieser Seriennummer kann das Longines Museum im schweizerischen St. Imier die Historie der Uhr nachverfolgen, ihre Echtheit bestätigen und das Herstellungsdatum bestimmen. Da sich diese Seriennummer bei historischen Taschen- und Armbanduhren auf dem Uhrwerk befindet, bietet Longines zur Teilnahme am Wettbewerb einen besonderen Service an: In besonderen Fällen lässt die Marke die Uhr per Kurier abholen und von einem erfahrenen Uhrmacher öffnen und ablichten. So kann der stolze Besitzer sicher sein, dass seine Rarität offiziell registriert wird und dabei in besten Händen ist, bevor er sie sicher zurückerhält. Um dies anzufragen, kann unter +49 6196 887772099 oder [email protected] mit einem Longines Ansprechpartner in Kontakt getreten werden. Begleitet wird die Aktion von einer breitgefächerten Kampagne in Print und Social Media.

Die Preise
[...] Der Sieger wird zusammen mit einer Begleitperson seiner Wahl exklusiv in die Schweiz ins Longines Stammhaus nach St. Imier sowie in das Museum der Marke eingeladen. Außerdem erhalten die Top 100 aller Einsendungen einen exklusiven Auszug aus den historischen Longines Archiven zur Herstellung ihrer Uhr. Teilnahmeschluss ist der 30. April 2019. Der Gewinner wird Ende Juni 2019 bekannt gegeben.


Unter www.longines.de/zeitreise gibt's bei Interesse mehr Informationen zur Aktion.
 
Thema:

Longines sucht nach der ältesten Uhr der Marke (in DE)

Longines sucht nach der ältesten Uhr der Marke (in DE) - Ähnliche Themen

WOLKEs Uhren, Teil 1: Ikonen der 70er (Citizen X8 Chronometer Titan, Accutron Spaceview Centenario, Seiko 35SQC Astron, Certina Diamaster Tigerauge): Liebe Mitinsassen, die Tage zwischen den Jahren haben ja so ihre Eigenheiten... endlich ein wenig Zeit dringende Dinge zu erledigen. Leider fehlt...
Uhrforum Wettbewerb: Das Jahr geht, die Vorstellungen kommen!: Wir möchten unsere neue Dezemberaktion ankündigen: Das Jahr geht, die Vorstellungen kommen! Das Uhrforum startet einen Wettbewerb, um die...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Manufakturbesuch bei Zenith: Le Locle ... Wiege der Schweizer Uhrenindustrie und UNESCO Weltkulturerbe ... an den westlichen Ausläufern des Jurabogens gelegen, begibt sich...
Von der Eroberung der langen Wiesen durch Graf Chrono > Longines Conquest L2.743.4.56.6: Im Jahre des Herrn 2009 schickte sich Graf Chrono an, seinen zahlreichen Eroberungen der Uhrenwelt eine neue hinzuzufügen. Die Gestade der langen...
Oben