Longines Record Automatic

Diskutiere Longines Record Automatic im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Leute! Kann mir einer von euch was über die Uhr hier erzählen? Aus welchem Jahr/Jahrzehnt stammt die Uhr z.B.? Der Durchmesser ist 35 mm...
stepi

stepi

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
4.953
Ort
Hessen
Ich kenne sie zwar nicht, würde aber auf 70er Jahre schätzen. Schöne Uhr auf jeden Fall
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.446
Ort
Braunschweig
Hallo,
in meiner tickt das ETA 2622 (L 990). Gekauft hatte ich sie mal vom An & Verkauf. Der sagte mir, sie seit wohl aus Ende der 70er bis Anfang der 80er.

Meine hat die RefNr. 504042 Vielleicht hilft das Dir weiter ?
 
w0io

w0io

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2010
Beiträge
43
Ort
Stuttgart
Super! Vielen Dank.
Also Ende 70er, Anfang 80er!
Das hilft mir schon weiter. Und ich bin beruhigt, dass ich nicht über den Tisch gezogen wurde ;)
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.446
Ort
Braunschweig
Ende der 70er, Anfang der 80er, so wurde mir das gesagt. Überprüft hatte ich das nicht. Kann aber hinkommen. Ich war mit dieser Aussage zu frieden.

Was hast Du bezahlt wenn ich fragen darf ? Muss nicht öffentlich sein. Schick mir PN wenn Dir das lieber ist. Danke.

Ist eine sehr schöne Uhr wie ich finde. Sieht man nicht ganz so oft.
 
Bateman73

Bateman73

Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
139
Ort
Südlicher Rhein-Erft-Kreis
Ich habe kürzlich auch eine Longines Record günstig erworden. Bilder kann ich leider noch nicht einstellen. Das Zifferblatt in anthrazitfarben, Gehäuse und Stabindex goldfarben. Auf der Rückseite ist 714042 vermerkt.
Laut Armbanduhren Klassik Katalog von Stefan Muser ist die Uhrenfirma Record 1903 gegründet worden, es wurden überwiegend eigene Uhrwerke verbaut. 1961 wurde die Firma von Longines gekauft. Die danach produzierten Uhren wurden unter dem Namen "Record Longines" vertrieben, verbaut wurden nur noch ETA Werke. Es sollte für Longines eine Tochterfirma im unteren Preissegment sein, wurde jedoch später (?) eingestellt.
Ich weiß nicht, ob die Marke in den 80'gern noch existierte, ich würde bei dem Produktionsdatum der o.g. Uhren eher auf die 70'ger tippen.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Hallo TS.Zeig uns das gute Stück doch mal ausführlich.
 
Vigges666

Vigges666

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
2.238
Ort
BaWü
Ist das ne Vorstellung oder ne Bestimmung?:confused:
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.446
Ort
Braunschweig
Ich finde es ist eine Vorstellung mit Fragen dazu. Weil man, gerade bei älteren Uhren, nicht immer ausreichend Infos beim Kauf dazu bekommt.
 
Thema:

Longines Record Automatic

Longines Record Automatic - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Longines Record Automatic, Kaliber 507

    [Erledigt] Longines Record Automatic, Kaliber 507: Ich biete eine Longines Record Automatic aus den 70‘ Jahren. Sie befindet sich in einem guten Zustand. Der Sonnenschliff ist noch sehr gut...
  • Neue Uhr : Longines Record Automatic Chronometer Rosegold

    Neue Uhr : Longines Record Automatic Chronometer Rosegold: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 38,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : L888.4 (Basis ETA A31.L11) Gangreserve : 64 Stunden Preis : 5900 Euro...
  • [Erledigt] Longines Record cal.1958-2 automatic, Vintage

    [Erledigt] Longines Record cal.1958-2 automatic, Vintage: Liebe forianer. Aus meine eigene sammlung raus geht noch ein prachtstuck, selten zu finden, noch seltener in diese zustand. Ein Longines aus...
  • [Verkauf] Longines Record Automatic Date T swiss made T

    [Verkauf] Longines Record Automatic Date T swiss made T: zum Verkauf kommt hier eine wunderschöne und sehr seltene Longines Record Automatik am Original Lederarmband die Uhr wurde letztes Jahr vom...
  • Record Automatic Groupe Longines 70er Jahre

    Record Automatic Groupe Longines 70er Jahre: Liebe Uhrenfreunde, diese Uhr habe ich in neuwertigem Zustand damals bei NUB Hannover aus einer Sammlungsauflösung gekauft. Sie ist technisch...
  • Ähnliche Themen

    Oben