Sammelthread Longines HydroConquest

Diskutiere Longines HydroConquest im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich denke eben nicht, dass es ein Mangel ist, sondern der Standard bei der ersten Generation der LHC. Hast Du denn eine 39er mit toller Lume...
Seiko-Landy

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
4.665
Lasse es doch auf Garantie in Ordnung bringen. ;-)

Ich denke eben nicht, dass es ein Mangel ist, sondern der Standard bei der ersten Generation der LHC.

Hast Du denn eine 39er mit toller Lume oder eine 41/43er mit Keramiklünette und toller Lume?
 
J

jedamo3

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
159
Mich würde eben interessieren, ob tatsächlich bei den "alten" 39er LHC Modellen beim Lume nachgebessert wurde oder nicht. Glaube aber eher, dass wir hier - wie soeben geschehen (@clocktime) - aneinander vorbei reden...
 
J

jedamo3

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
159
3182914

So schaut es bei mir aus... Die Zeiger sind leider sehr ungleichmäßig ausgefüllt worden. Die 6 und 9 leider auch.
 
Druschii

Druschii

Dabei seit
06.11.2013
Beiträge
192
Ort
Zürich
Die alten Blätter sind alle mit grüner Lume ausgestattet. Leider hat wohl die Qualität über die Laufzeit ziemlich nachgelassen. Meine 2011er leuchtet gleichmässiger und besser als meine neuen Keramikvarianten. Und die blaue die ich im März gekauft hatte, war schon bei Longines weil der Erstbesitzer die Lume als Mangel angesehen hatte. Es wurden Blatt und Zeiger getauscht, aber wenn ich beide (neu/alt) nebeneinander halte (Blatt & Zeiger gabs zurück) leuchten sie nicht unterschiedlich. Somit hätte man sich den Garantieservice seitens Longines sparen können...
Also ich hätte da noch ein neues blaues Blatt und zwei neue Zeigersätze vom 888 Werk. Falls jemand seine Stahl 888 umrüsten will ;)
 
pasco99

pasco99

Dabei seit
02.03.2015
Beiträge
180
Ort
near Ω
Anhang anzeigen 3182914

So schaut es bei mir aus... Die Zeiger sind leider sehr ungleichmäßig ausgefüllt worden. Die 6 und 9 leider auch.
Dito bei mir. Altes Blatt aber bereits das L888 Werk. Gekauft letzten September. Lume reicht für 1.5Std dann ist es Zappenduster, Sie hat aber unglaublich gute Gangwerte und der Digi-Wecker steht eh neben dem Bett, also egal 😉. Finds halt ein wenig Schade das Longines dies nicht besser im Griff hatte!
Bei den neuen mit der blauen Lume passt es ja nun 👍🏻
 
Seiko-Landy

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
4.665
Lume reicht für 1.5Std dann ist es Zappenduster, Sie hat aber unglaublich gute Gangwerte ...

Die Gangwerte bei meiner 39er sind auch hervorragend.

Seit 29 Tagen nicht gestellt und insgesamt (!) 18 Sekunden Vorgang.

Hier ein Lumeshot der 39er nach ca. 30 Sekunden Anstrahlen mit knapp 1.000 Lumen:

IMG_20200726_2226015.jpg

Man sieht den unregelmäßigen Auftrag auf den Ziffern

... und nach wenigen Minuten ist sie fast dunkel.

IMG_20200726_2233595.jpg

Gruß, Stephan
 
J

jedamo3

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
159
Ich bin ja schon etwas froh, dass ihr das auch so seht. Dachte schon, ich wäre da besonders pingelig... Aber der schlechte Lume scheint ja auch andere LHC Besitzer zu stören... Das ist echt so schade, weil es sonst eine richtig tolle Uhr ist. Hätte Longines diesbezüglich ein paar Euro mehr in Hand genommen, dann wäre die Uhr perfekt und das hätte die Uhr eigentlich auch verdient. Naja, Longines hat ja beim neuen Modell nachgebessert... Wenn sie in Zukunft ein 39er LHC Modell mit neuem Lume, verjüngendem und mattierten Band bringe würden, wäre ich der Erste der sich die neue Uhr kaufen würde.
 
Seiko-Landy

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
4.665
@jedamo3

Die Lume würde mich nicht davon abhalten, eine 39er LHC zu kaufen.

Die LHC ist - so finde ich zumindest - eine sehr schöne und hochwertig anmutende Uhr. Ein Hardcore-Diver, dem man schwache Lume meines Erachtens eher ankreiden müsste, ist sie ohnehin nicht, eher ein Dress-Diver.

Das nicht verjüngende Band hat mich anfangs auch gestört, aber nach einigen Trage-Tagen bin ich mit dem Band im Reinen.

Die in allen Belangen perfekte Uhr wird es wohl nie geben.

🤷‍♂️

Gruß, Stephan
 
Druschii

Druschii

Dabei seit
06.11.2013
Beiträge
192
Ort
Zürich
Die Zwischenreferenz mit arabischen Ziffernblatt hat ein verjüngendes Band im H-Steg Stil ;)

Die beste und am längsten leuchtende Lume hat noch immer meine 9 Jahre alte LHC... Hier ein Lumeshot eines aktuellen Ziffernblattes...

3183450
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
6.567
Ort
En Suisse
Ich bin ja schon etwas froh, dass ihr das auch so seht. Dachte schon, ich wäre da besonders pingelig... Aber der schlechte Lume scheint ja auch andere LHC Besitzer zu stören... Das ist echt so schade, weil es sonst eine richtig tolle Uhr ist. Hätte Longines diesbezüglich ein paar Euro mehr in Hand genommen, dann wäre die Uhr perfekt und das hätte die Uhr eigentlich auch verdient. Naja, Longines hat ja beim neuen Modell nachgebessert... Wenn sie in Zukunft ein 39er LHC Modell mit neuem Lume, verjüngendem und mattierten Band bringe würden, wäre ich der Erste der sich die neue Uhr kaufen würde.
Ich gehe der Sache noch nach, sobald wir wieder zu Hause sind. Meine Frau hat ja
die 39er seit einem Jahr. Beim letzten Mal hat sie WIMRE genau gleich geleuchtet
wie meine 43er. Auch diese türkisfarbene Lume.
 
J

jedamo3

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
159
@jedamo3

Die Lume würde mich nicht davon abhalten, eine 39er LHC zu kaufen.

Die LHC ist - so finde ich zumindest - eine sehr schöne und hochwertig anmutende Uhr. Ein Hardcore-Diver, dem man schwache Lume meines Erachtens eher ankreiden müsste, ist sie ohnehin nicht, eher ein Dress-Diver.

Das nicht verjüngende Band hat mich anfangs auch gestört, aber nach einigen Trage-Tagen bin ich mit dem Band im Reinen.

Die in allen Belangen perfekte Uhr wird es wohl nie geben.

🤷‍♂️

Gruß, Stephan
Das stimmt... Die perfekte Uhr wird es wohl nie geben. Das ist auch gut so, sonst wären wir ja am Ende unseres Kaufzwanges angekommen.
 
J

jedamo3

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
159
Ich gehe der Sache noch nach, sobald wir wieder zu Hause sind. Meine Frau hat ja
die 39er seit einem Jahr. Beim letzten Mal hat sie WIMRE genau gleich geleuchtet
wie meine 43er. Auch diese türkisfarbene Lume.
Das wäre super, vielen Dank! :super:;-)
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.191
Eine ältere 39er habe ich auch. Die Lume war und ist mau, was aber eigentlich eher normal bei der SG ist, zumindest in der vorherigen Jahren. Die ist auch nix besser oder schlechter als bei einer Tissot oder Certina aus der Zeit.

Welten hinter einer Citizen.
 
Seiko-Landy

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
4.665
IMG_20200731_1510207.jpg

Was seht Ihr hier?

Ein grünes Gummiband?

Weit gefehlt.

Einen wahren Schatz, eine krisensichere Geldanlage.

:lol:

Ausgehend von der Überlegung, dass das Gummiband der HydroConquest ein Verschleißartikel sein dürfte und das Band der Boutique-Version vermutlich nicht ewig verfügbar ist, habe ich mir vorsorglich ein Ersatzband bestellt.

Ohne Schließe: 270 Euro.

Man ist ja als Uhrenfreak durchaus schmerzbefreit, aber das finde ich schon heftig, oder?

Gruß, Stephan
 
Thema:

Longines HydroConquest

Longines HydroConquest - Ähnliche Themen

  • Die graue Maus... Longines HydroConquest L3.781.4.76.9

    Die graue Maus... Longines HydroConquest L3.781.4.76.9: Hallo zusammen, heute möchte ich euch meine Longines HydroConquest in 41mm vorstellen.Da ich zur Zeit Urlaub habe, dachte ich mir, kann man ja...
  • [Erledigt] Longines HydroConquest 41mm Automatik - 1 Monat alt

    [Erledigt] Longines HydroConquest 41mm Automatik - 1 Monat alt: Verkaufe diese schöne graue, 1 Monat junge Longines Hydroconquest in 41mm, welche noch 2 volle Jahre Garantie hat. Sie befindet sich im tadellosen...
  • [Erledigt] Edelstahlarmband Longines Hydroconquest Hydro Conquest 21 mm neues Modell L3.781.4 auch passend für Alu Version L3.742.4

    [Erledigt] Edelstahlarmband Longines Hydroconquest Hydro Conquest 21 mm neues Modell L3.781.4 auch passend für Alu Version L3.742.4: Liebe Forianer, Anbei möchte ich gerne ein Longines Hydro Conquest Edelstahlarmband für die aktuelle Serie zum Verkauf anbieten. Es handelt sich...
  • [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.742.4.96.6 Hydro Conquest Blau Automatik 41mm L888 neuestes Werk Fullset 08/2019

    [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.742.4.96.6 Hydro Conquest Blau Automatik 41mm L888 neuestes Werk Fullset 08/2019: Liebe Forianer, Anbei möchte ich einen wahren Forumsliebling zum Verkauf anbieten. Es handelt sich um die Longines Hydro Conquest in 41 mm als...
  • Ähnliche Themen
  • Die graue Maus... Longines HydroConquest L3.781.4.76.9

    Die graue Maus... Longines HydroConquest L3.781.4.76.9: Hallo zusammen, heute möchte ich euch meine Longines HydroConquest in 41mm vorstellen.Da ich zur Zeit Urlaub habe, dachte ich mir, kann man ja...
  • [Erledigt] Longines HydroConquest 41mm Automatik - 1 Monat alt

    [Erledigt] Longines HydroConquest 41mm Automatik - 1 Monat alt: Verkaufe diese schöne graue, 1 Monat junge Longines Hydroconquest in 41mm, welche noch 2 volle Jahre Garantie hat. Sie befindet sich im tadellosen...
  • [Erledigt] Edelstahlarmband Longines Hydroconquest Hydro Conquest 21 mm neues Modell L3.781.4 auch passend für Alu Version L3.742.4

    [Erledigt] Edelstahlarmband Longines Hydroconquest Hydro Conquest 21 mm neues Modell L3.781.4 auch passend für Alu Version L3.742.4: Liebe Forianer, Anbei möchte ich gerne ein Longines Hydro Conquest Edelstahlarmband für die aktuelle Serie zum Verkauf anbieten. Es handelt sich...
  • [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.742.4.96.6 Hydro Conquest Blau Automatik 41mm L888 neuestes Werk Fullset 08/2019

    [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.742.4.96.6 Hydro Conquest Blau Automatik 41mm L888 neuestes Werk Fullset 08/2019: Liebe Forianer, Anbei möchte ich einen wahren Forumsliebling zum Verkauf anbieten. Es handelt sich um die Longines Hydro Conquest in 41 mm als...
  • Oben