Longines Conquest V.H.P. (L3.716.4) - ultra-hochpräzise Quarzuhr (+/- 5 sec. / Jahr)

Diskutiere Longines Conquest V.H.P. (L3.716.4) - ultra-hochpräzise Quarzuhr (+/- 5 sec. / Jahr) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Ganggenauigkeits-update nach 1,5 Jahren: Abweichung kaum mehr als 1 Sekunde. Jep!
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
13.500
Ort
Mittelhessen
Ein nahezu perfekter Wert! Meine hat diese Abweichung leider jeden Monat gehabt... Ich vermisse sie ja schon, die VHP. Am Ende hole ich mir doch wieder eine, ich sehe es kommen...
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
13.500
Ort
Mittelhessen
Ja, der Gedanke schwelt leider schon... Kaum zu fassen, ich glaube es ja selbst nicht.
 
mcgregg

mcgregg

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
416
Weshalb?
Da würde sich Junghans mit seiner Meister Mega-Serie aber wehren.
Ein halbwegs genaues Quarz-Uhrwerk einmal am Tag mit dem DCF 77 Zeitzeichensender zu synchronisieren ist mittlerweile nicht mehr so die große Herausforderung. Allerdings stößt das Ganze dann im Wohnwagen an der Costa Brava an seine Grenze. Von daher weiß ich auch die Abweichung meiner Junghans ca. +0,1s/Tag, was ich als ausreichend empfinde. Und in Deutschland hat die Synchronisation immer geklappt. Alles richtig gemacht, Junghans.
Aber eine Quarzuhr die im Jahr eine Abweichung von unter einer Sekunde aufweist, wie die Longiness von Nillano, finde ich ungleich faszinierender.
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
7.167
Ort
En Suisse
Von daher weiß ich auch die Abweichung meiner Junghans ca. +0,1s/Tag, was ich als ausreichend empfinde.
Meine Junghans Milano Mega Solar hat mit ausgeschalteter Sychronisierung eine
Gangenauigkeit von +0.6 s/Mt.

Ich stimme Dir zu, dass eine präzise Uhr mit +/- 5s/Jahr eine hohe Faszination ausübt.
Da das aber im Hinblick auf Mitteleinsatz und Ergebnis nicht sonderlich effizient
und auch nicht sehr effektiv ist, bleiben solche Uhren eine Nische im Markt.

An der V.H.P. fasziniert mich eben auch das typische Longines-Design.
 
PonyXX

PonyXX

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
327
Ort
Düsseldorf
Die V.H.P. war auch meine Wunschuhr. Ich hatte sie dann im Uhrengeschäft in der 41er Größe an meinem 17.5er Handgelenk und ich empfand die Uhr als zu schwer und zu unbequem. Für mich ist es dann die Longines HQ Quartz geworden die gibt es auch in 39mm und sie liegt preislich gleich.
Sie hat das "einfache" Quartzwerk. Zur letzten Zeit Umstellung Ende März läuft die Uhr mit +9s. d.h. +15,4s/Jahr.
Ich hatte dann noch bei Longines nachgefragt ob von der V.H.P. ein 39er Modell geplant sei und die Antwort war daß davon im Moment nichts bekannt sei.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
13.500
Ort
Mittelhessen
An meinem 16,5er Handgelenk wiederum paßte die 41er VHP wie angegossen und trug sich auch sehr bequem. Man muß es wohl austesten und es ist letztlich Geschmackssache. Ich bräuchte keine 39er, aber vielleicht sehen wir die irgendwann in der Zukunft ja doch noch.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.478
BItte nicht vergessen, es gibt sie auch in 36mm DM:

Longines Damenuhr Conquest VHP L33164766 bei Christ.de bestellen

Als Damenuhr ausgewiesen, aber da nun bekanntlich jeder und jede alles tragen kann, ist hier wohl eine genderübergreifende Verträglichkeit locker gegeben; oder wie heisst es so schön (gerne bei einer bestimmten Marke): was kümmert Dich die Umwelt, Du trägst die Uhr nur für Dich, pfeif auf das, was die anderen sagen - also, let's go!
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.478
. . . . eine gewisse Konkretisierung tut in der Tat Not;-).

Die Aufrundung von 2 Jahren, 8 Monaten war schon großzügig:prost:
 
Thema:

Longines Conquest V.H.P. (L3.716.4) - ultra-hochpräzise Quarzuhr (+/- 5 sec. / Jahr)

Longines Conquest V.H.P. (L3.716.4) - ultra-hochpräzise Quarzuhr (+/- 5 sec. / Jahr) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Longines Conquest Automatic L.3.676.4, 39 mm, schwarzes ZB

    [Erledigt] Longines Conquest Automatic L.3.676.4, 39 mm, schwarzes ZB: Hallo allerseits zum Verkauf steht meine Longines Conquest, Ref. L3.676.4 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Longines Hydro Conquest Automatik 41mm Diver L36424566 in schwarz

    [Erledigt] Longines Hydro Conquest Automatik 41mm Diver L36424566 in schwarz: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe sind ebenfalls...
  • [Erledigt] Longines Hydro Conquest Bicolor Quarz

    [Erledigt] Longines Hydro Conquest Bicolor Quarz: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Longines Hydro Conquest Quarz in Bicolor Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Longines Conquest Classic (weiß)

    [Erledigt] Longines Conquest Classic (weiß): Zum Verkauf steht meine Longines Conquest Classic mit der Referenznummer L2.785.4.76.6 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Longines Conquest Automatic L.3.676.4, 39 mm, schwarzes ZB

    [Erledigt] Longines Conquest Automatic L.3.676.4, 39 mm, schwarzes ZB: Hallo allerseits zum Verkauf steht meine Longines Conquest, Ref. L3.676.4 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Longines Hydro Conquest Automatik 41mm Diver L36424566 in schwarz

    [Erledigt] Longines Hydro Conquest Automatik 41mm Diver L36424566 in schwarz: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe sind ebenfalls...
  • [Erledigt] Longines Hydro Conquest Bicolor Quarz

    [Erledigt] Longines Hydro Conquest Bicolor Quarz: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Longines Hydro Conquest Quarz in Bicolor Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Longines Conquest Classic (weiß)

    [Erledigt] Longines Conquest Classic (weiß): Zum Verkauf steht meine Longines Conquest Classic mit der Referenznummer L2.785.4.76.6 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Oben