Longines 2018

Diskutiere Longines 2018 im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Hat jemand eine Info vorliegen, ob die Longines Conquest VHP GMT schon verfübgar ist? Wenn nein, gibt es ein ungefähres Datum?
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
8.752
Hat jemand eine Info vorliegen, ob die
Longines Conquest VHP GMT
schon verfübgar ist?

Wenn nein, gibt es ein ungefähres Datum?
 
-Timmi-

-Timmi-

Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
142
Ort
OS-Land
Passt das neue Kutschuk denn an das alte Modell? Vor ein paar Jahren wollte ich einmal das Kautschuk-Band der Chrono-Variante für meine Hydroconquest nachkaufen, was leider trotz identischer 21mm nicht passte.
Das ist eine gute Frage. Mir wurde damals vom Konzi zugesichert, dass das Kautschuk des letztes Modells (mit den Zahlen 1-12) auch an mein älteres Modell passt. Das habe ich jetzt einfach mal übernommen, weil sich das Gehäuse meiner Info nach ja nicht verändert hat. Werde die Tage mal den Konzi dazu befragen. Das Metallband ist leider der Grund warum ich die schöne LHC kaum noch trage.
 
I

IGGY76

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
46
Also ich komme gerade vom Bucherer in FFM und habe mir die neuen Longines Hydroconquest mal live mit Anprobe zeigen lassen. Aber nur die 41 und 43er Stahlbandversionen. Im Vergleich zu meiner alten HC eine kontinuirliche Weiterentwicklung eines Klassikers.

Die Uhren sind echt schön geworden, mir hat es diesmal die 43er blaue angetan obwohl ich eigentlich eher auf grau und schwarz stehe. Die Graue fiel aus dem Raster aber die blaue ist einfach der Hammer ein schönes dunkles blau das ein wunderschönes Lichtspiel wirft und das blau sich je nach Lichteinfall verändert. Aber die schwarze sieht halt schlicht elegant aus. Da werde ich wohl noch ein wenig mit der Entscheidung zu kämpfen haben. Die 41er Versionen waren zu klein an meinem Handgelenk.

Was mir sonst noch auffiel war das das Band wie beim Vorgänger aussah nur die Schließe selbst hatte wie bei Rolex so eine Art Schnellverstellung.

Es hielt mich heute nur der Preis ein wenig ab, 1390 Euro sind schon fast 500 Euro Aufschlag zur alten die ich damals für knapp 900 Euro neu gekauft hatte. Also 100-200 Euro Aufpreis ok, aber gleich 500 war ich heute noch nicht bereit zu bezahlen.

Also sollte sich der Preis bei 1000-1100 einpendeln beim Grauen oder durch Rabatte werde ich Sie mir auf alle Fälle holen.
 
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
3.006
Ort
Rhein-Main
Die Chronos sehen ja mal mehr als stark aus. Hat die schon mal einer live gesehen? Haben die jetzt auch eine Keramiklünette? Habe auf der Homepage nichts darüber gefunden.
 
habdawasneues

habdawasneues

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
23
Was mir sonst noch auffiel war das das Band wie beim Vorgänger aussah nur die Schließe selbst hatte wie bei Rolex so eine Art Schnellverstellung.

Hi!
Kannst du das mit der Schnellverstellung noch einmal beschreiben?!?
Ich hatte auch eine an....Band verjüngt sich leicht, jedoch keine Schnellverstellung!

Gruß!
 
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
3.006
Ort
Rhein-Main
Das ist die Schließe einer Tudor Pelagos mit einem Patent auf die innenliegende Feinverstellung. Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Longines das Gleiche verbaut.
 
habdawasneues

habdawasneues

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
23
Jetzt wird es langsam wieder interessant um die Hydro...die alte hatte ich verkauft...Grund war das Band...die Gerüchte um eine Schnellverstellung gab es ja schon...hatte sie zufällig vor 3-4 Wochen in München probiert...sehr schöne Uhr...jedoch keine Schnellverstellung...das wäre jetzt DIE Überraschung
 
S

Senfkorn

Dabei seit
29.01.2011
Beiträge
119
Ort
Siegerland
Habe die 41mm Version in blau am Stahlband gekauft. Die Schließe hat keine Schellverstellung, lediglich eine einfache Tauchverlängerung. Das Band hat sich zum Vorgänger sehr wohl verändert. Früher hatte es H-förmige Glieder, ähnlich wie die Bänder von Sinn, jetzt sind es klassische "Oyster"-Glieder und es verjüngt sich von 21 auf 19mm.
 
I

IGGY76

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
46
@Chronografist

ja schon klar das das von der Tudor die Schließe ist. Aber ich konnte als Laie nur die Ähnlichkeit so am besten Vergleichen mit dem was ich gesehen hatte. Aber da du ja aus dem Rhein-Main Gebiet sollte ja der Bucherer vor deiner Haustür sein kannst dir ja selbst ein Bild davon machen. Sie hatten 5 Stück da, 3x 41er in allen 3 Farben und 2x 43er in Blau und Schwarz.

Ich hatte mir nur die 43er geben lassen, und bin mir sicher das diese innenliegende Schnellverstellung mir im Gedächtnis geblieben ist.
 
S

Senfkorn

Dabei seit
29.01.2011
Beiträge
119
Ort
Siegerland
Nein, es sind einfache Pins, die nur zur einer Seite herausgedrückt werden können.

Ich muss sagen, dass mich das Band nicht wirklich überzeugt, mittlerweile verbaut sogar Certina hochwertigere Schließen und es hätte zumindest ein Stift-Hülse-System, wie bei Tag Heuer Aquaracer oder Oris 65 für das Band sein können, noch besser natürlich Schrauben.

Werde wohl noch das Kautschukband nachkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
-Timmi-

-Timmi-

Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
142
Ort
OS-Land
Das ist eine gute Frage. Mir wurde damals vom Konzi zugesichert, dass das Kautschuk des letztes Modells (mit den Zahlen 1-12) auch an mein älteres Modell passt. Das habe ich jetzt einfach mal übernommen, weil sich das Gehäuse meiner Info nach ja nicht verändert hat. Werde die Tage mal den Konzi dazu befragen. Das Metallband ist leider der Grund warum ich die schöne LHC kaum noch trage.
Ich bin euch hier noch eine Antwort schuldig. Nach Telefonat einer netten Dame bei unserem Konzi mit Longines wurde mir mitgeteilt, dass das neue Kautschukband NICHT passt. :-( Die Bohrungen für die Stege sind anders, auf Bastelei habe ich wenig Lust. Habe daher das „alte“ Kautschukband mit Faltschliesse bestellt. :super:
Nach dem Preis habe ich nicht mehr gefragt, vermute auch, dass es deutlich teurer ist als das alte Band, insbesondere wegen der neuen Schließe und der insgesamt deutlich teureren Positionierung der LHC.
 
Probus

Probus

Dabei seit
24.03.2016
Beiträge
56
Ort
Zürich
Schade. Hätte meine Alte gerne mit dem neuen Kautschukband aufgewertet.

Aber ich bleibe dabei: für mich hat die Neue viele Dinge deutlich verbessert. Das sich verjüngende Oyster Armband anstelle des geraden H-Glieder Bandes. Die durchgehend geriffelte Lünette. Das Keramik-Inlay. Alles tolle Upgrades. Unsicher bin ich mir beim Zifferblatt. Das neue wirkt aufgeräumter, dadurch aber auch etwas beliebiger als die vorherige Version. Ich werde die "Alte" (wenn auch nur noch selten am Arm) definitiv behalten. Nun stellt sich die Frage ob es Sinn macht, eine verbesserte Version der genau gleichen Uhr dazu zu kaufen. Aber was macht schon Sinn bei diesem Hobby....
 
K

K@ndy

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
46
Meine HC ist aus 2014, die wunderbare in Silber ;-)
Und mich juckt auch die neue - nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung.
Hab' ich schon erwähnt, dass ich Longines einfach mag?
 
N

NRWler

Dabei seit
05.10.2017
Beiträge
21
Gratulation @Senfkorn zur neuen und meiner Meinung nach wirklich gelungen Weiterentwicklung der Hydroconquest in Form der 2018er Generation! Endlich ein ruhigeres bzw. eleganteres Zifferblatt und eine hochwertige Lünette, leider aber auch mit einer satten Preiserhöhung verbunden dieses Update. Steht ganz oben auf meiner 'Watch'list für eine Alltagsuhr momentan, bisher konnte ich sie real aber noch nicht in Augenschein nehmen und hoffe auch das Band weist eine akzeptable Qualität auf. Hättest Du bitte weitere scharfe Bilder von der blauen Schönheit? Danke und viel Spaß mit der Errungenschaft.
p.s. darf ich bitte noch fragen, wieviel der Abstand vom oberen Horn zum unteren Horn (lug-to-lug) bei der 41er Version beträgt? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Longines 2018

Longines 2018 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Longines Conquest VHP Gold Coast 2018

    [Suche] Longines Conquest VHP Gold Coast 2018: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Longines Conquest VHP Gold Coast 2018 Angebote bitte per PN Danke & Grüße heizer22
  • Longines Hydroconquest 2018

    Longines Hydroconquest 2018: Hallo, Anbei der Link von der Longines HP. https://www.longines.com/novelties/the-longines-hydroconquest Es wird die Uhr in 41mm & 43mm...
  • Longines HC 2018

    Longines HC 2018: Hallo, Hat irgendwer Informationen ob die 43mm Version auch mit Stahlband erhältlich sein wird? Gibts beim Stahlband eine...
  • Neue Uhr (Baselworld 2018): Longines Master Collection Annual Calendar

    Neue Uhr (Baselworld 2018): Longines Master Collection Annual Calendar: Longines präsentiert die erste Uhr dieser Marke mit einer Jahreskalenderkomplikation. Dieser Kalender beherrscht die unterschiedlichen...
  • [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.695.4.53.6 Automatic 41mm schwarz 2018/01

    [Erledigt] Longines Hydroconquest L3.695.4.53.6 Automatic 41mm schwarz 2018/01: Hallo Forianer, Ich biete euch meine hier im Forum erworbene Longines Hydroconquest L3.695.4.53.6 als Full-Set zum Verkauf an. Die...
  • Ähnliche Themen

    Oben