Kaufberatung Lohnt sich die Reperatur oder neue Uhr?

Diskutiere Lohnt sich die Reperatur oder neue Uhr? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich bin im Besitz folgender Uhr : Official Swatch Website Diese Uhr ist ein Geschenk aber leider muss das Armband getauscht...

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Hallo,

ich bin im Besitz folgender Uhr :

Official Swatch Website

Diese Uhr ist ein Geschenk aber leider muss das Armband getauscht werden(Kaputt) und sie ist vor 3-4 Jahren stehengeblieben. Seitdem lag sie in einer Schublade.

Nun wollte ich mir eine neue Uhr kaufen und da ist sie mir wieder eingefallen.

Das neue Band würde 28 € kosten. Plus halt einer neuen Batterie. Ich habe sie gestern mal rausgekramt. Was mir aufgefallen ist:

Die Knöpfe wirken knöchern, mann muss mehr Kraft aufbringen, sie zu drücken.

Das Rad schien vorerst in der Datumsfunktion "Freilauf" zu haben. Man konnte das Datum nicht wechseln, sie Zahlen haben nur ein wenig gewackelt, auf einmal hat es dann aber tadellos funktioniert.

Optisch steht sie ganz gut da.

Was meint Ihr? Sollte ich sie nochmal reparieren lassen? Die Uhr ist immerhin von der 98er Kollektion. Oder sollte ich mir eine neue Uhr zulegen?

Was könntet Ihr mir in für max. 100€ empfehlen? Die Optik des jetzigen könnte man als "Muster" nehmen. Desweiteren interessieren mich auch diese "binären" Uhren oder Uhren in der Art vom neolog(was mri allerdings nicht zusagt wegen der "Plastikoptik"). Aber darüber habe ich nicht viel gutes gelesen (Verarbeitung, Langzeitqualität).

Vielen Dank und viele Grüße :)
 

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.828
Hallo izzet61,

ich würde zunächst einmal nur eine neue Batterie einsetzen. Ist schnell selbst gemacht und eine entsprechende Batterie kriegst Du bei eBay für 2 - 3 Euro. Falls die Uhr dann einwandfrei funktioniert, würde ich das entsprechende Band dazukaufen. Dann noch eine Tube "Polywatch". Das ist eine Creme, mit der Du das Kunststoff-Uhrenglas Deiner Swatch polieren kannst. Ganz einfach mit dem Finger und einem Lappen. Anschließend sieht das Glas aus wie neu!
Dann hast Du für ca. 35,- € eine zuverlässige Alltagsuhr!

viele Grüße
Martin
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Danke für die Antwort,

da ich nicht weiß was der Neupreis ist, habe ich halt keinerlei Anhaltspunkte, ob es sich um "Qualität" handelt. Bevor ich über 30 € für eine minderwertige Uhr kaufe, lieber direkt eine neue kaufen.

Aber das mit der Batterie ist eine gute Idee, um zu gucken ob sie überhaupt funktioniert. Leider muss man dasBand bei Swatch selber bestellen, andere Bänder passen nicht :-/

VG
 

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.008
Hallo!

Also 35,-€ ist die Uhr, wenn sie funktioniert und nicht völlig runtergerockt ist, allemal wert. Die Dinger haben neu jedenfalls sicher deutlich mehr als 100,- DM gekostet und die Nachfolgemodelle liegen aktuell auch so um die 100-130,-€.

Ich würde auch zunächst die Batterie tauschen und sehen, ob sie einwandfrei funktioniert und dann das Band ersetzen und ggf. noch eine Tube Polywatch oder Displex erwerben.
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
nfqgye.jpg


Wie man auf dem Bild sehen kann, ist das Display sogar noch relativ "unbefleckt".

Da man die Batterie ganz einfach dank Drehsverschluss rausnehmen kann, habe ich erst gerade bemerkt, dass die alte Batterie seit Jahren da vor sich hingegammelt hat.


Hoffe das hat kein Schaden angerichtet.

Viele Grüße
 

Gutenberg

Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
362
Ort
jetzt Unterfranken
nAbend,

ich hatte beruflich bis vor einem Jahr mit der Produktion des Swatch Neuheitenkataloges zu tun. Diese Uhr hatte ich mir damals auch ausgeguckt der Preis lag irgendwo bei 169 .-
Ob hier jetzt schon unser Rabatt abgezogen war, kann ich jetzt nicht mehr sagen...ist schon einige Jahre her.
Also würde ich, wie die Vorschreiber auch, neue Batterie rein....neues Band in der Bucht besorgen...fertig ist ne problemlose Alltagsuhr.
Das mit den Knöpfen usw. kann doch auch von der langen Liegezeit kommen. Das läuft sich wieder ein, denke ich.

Gruss

Michael
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Hallo,

dasselbe Band bekommt man nrgends original günstiger, leider...

169 € oder 169 Mark? Die Uhr ist wie gesagt von der 98er Kollektion...

Viele Grüße
 

Gutenberg

Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
362
Ort
jetzt Unterfranken
Hallo,

ja...das waren noch DM. Dachte ich ja garnicht mehr daran!
Ich habe jetzt mal ein wenig rumgestöbert. Ich hatte da noch eine Site im Kopf, habe meinem Patenkind nämlich letztes Jahr ne Swatch gekauft.
Stimmt, ich sehe das Band auch nirgends unter diesen 28 EUR. Jedoch hat die Uhr 20mm Bandaufnahmen, kenne mich da jetzt nicht sooooo aus.
Könnte man da nicht einfach was anderes nehmen, halt mit 20mm?

Edit:
Ich bin mir jetzt mit den 20mm nicht hundertprozentig sicher!!!
Habe jetzt gelesen, dass die YCS 4000er Ersatzbänder für Ansatz 19mm sind.
http://www.zeichenderzeit.de/online-shop_c-swatch%20ersatzb%E4nder_s-ersatzband%2019mm_a-AYCS4000AL.html

Edit2:
Habe jetzt nochmal in meinen alten Unterlagen gewühlt. Ich war knapp daneben mit meinen 169 DM.
Lt. handschriftlicher Notiz des damaligen Werbeleiters 269 DM. Rabatt war schon abgezogen, die Höhe kann ich Dir nicht sagen!
Denke aber schon das da einiges ging. Wir durften das auch nicht häufiger machen als ein-/zweimal.

Ich würde die Uhr wieder in Schuss bringen, keine Frage!

Gruss

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Naja, wenn ich es wechseln lasse, dann wieder eins aus Aluminium... Das passt eigtl zum Matten Gehäuse am Besten denke ich...

MfG
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Hallo noch einmal,

ich wollte mir mal ne neue Batterie kaufen, nur habe ich keins gefunden :( Auf der Batterie steht LR936 194. Bei uns hier im Dorf nicht aufzufinden. In der Bucht gibt es die nur als 10er Pack?

Auf der Uhr steht:
9,5x3,8
1,55 V

Gibt es vlt Alternativprodukte oder muss ich wohl oder übel in die Stadt fahren? (Komme zZ kaum hier weg, da ich lernen mus :-/) Ich kaufe leiber eine für 5€, statt 10 für 0,89€ . ist doch Verschwendung und Schade für die Umwelt :-/ Es gibt zwar auch 2er Packs, aber die sind vom gleichen Herrsteller und trotzdem teurer als die 10er Packs:) Solche Möchtegern-Abzocker möchte ich natürlich auch nicht bereichern.

Kann man denn die SR936 benutzen?


VG
 
Zuletzt bearbeitet:

santiago

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
1.898
Hallo!
Die 10Stk. Billigbatterien von ebay würde ich nicht bei Uhren verwenden.
Kauf Dir ums gleiche Geld besser eine Markenbatterie von Renata, Varta oder den japanischen Herstellern.

Die verschiedenen Marken verwenden häufig unterschiedliche Bezeichnungen, hier findest Du eine Vergleichstabelle.

Gruß
santiago
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Hallo,

da muss ich wohl oder übel irgendwann in die Stadt und suchen. Eine einzelne oder wenige Markenbatterien vom Typ LR936 bzw A9 finde ich im Netz nich...

MfG
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Andy Danke für deine Hilfe, aber ich kauf Sie dann doch lieber irgendwo in der Stadt :

Zwischensumme: 2,30 EUR
Versand Deutschland: 4,90 EUR
PayPal: 2,00 EUR
USt. 19%: 0,37 EUR
Gesamtsumme: 9,20 EUR

9,20 ist doch ein wenig viel :D

VG und Danke
 

santiago

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
1.898
Hallo!
Versand ist bei einer Batterie natürlich eher unwirtschaftlich.

Falls verfügbar bekommst Du Markenbatterien am Billigsten in Computergeschäften, dann Mediamarkt und Co, dann Conrad und zum Schluss in Uhrengeschäften. Da wirst Du dann aber wahrscheinlich auch irgendwas zwischen 6 bis 10.- Euro zahlen müssen 8-)

Gruß
santiago
 

5 Minutes Alone

Gesperrt
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.972
Diese Uhr haben wir meinem Vater vor Jahren mal geschenkt und Schlussendlich wollte ich sie mir auch mal zulegen, alles was ich in akzeptablem Zustand fand lag irgendwo bei 180€ und eine neue wurde mir für knapp über 300€ angeboten. Ich würde die Uhr auf jeden Fall machen lassen.
 

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Das kann ich mir kaum vorstellen. Neupreis lag. ca bei 250-270 DM..

Haben den Swatch Uhren Sammlerwert? Ich habe nichts bei google dau gefunden... Irgendwo wird sie auch neu für 170 angeboten(google) glaube ich...

Die Uhr werde ich so oder so behalten und irgendwann bestimmt wieder mal auch mal das Band wechseln lassen. War das Geschenk meines Bruders als ich 15 wurde ;)

Nur die Casio gefällt mir sehr, die obige... Für 109 hätte ich auf jeden Fall zugeschlagen?
 
Zuletzt bearbeitet:

izzet61

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
17
Hallo,

habe heute eine neue batterie eingesetzt,

Ich dachte zuerst das die Uhr kaputt sei,da die zeiger in die falsche Richtung zeigten, aber man konnte sie doch Dank Betriebsanleitung kalibrieren. jetzt bekommt er ein neues Band und ein wenig Polywatch :)

VG und Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Lohnt sich die Reperatur oder neue Uhr?

Oben