Liste / Sammlung / Übersicht: Mechanik bis ca. 1000€

Diskutiere Liste / Sammlung / Übersicht: Mechanik bis ca. 1000€ im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Update: Liste / Sammlung / Übersicht: Mechanik bis ca. 1000€ +KENNETH COLE
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.317
Ort
Hamburg
Dein Eifer in allen Ehren, aber wer braucht so eine Liste? Abgesehen von der Fehleranfälligkeit z.B. bei Michel Herbelin oder Squale peitscht mich schon der Ekel, wenn in der Liste irgendwelche dahergelaufenen Dengel- und Möchtegern-Hersteller direkt neben einen renommierten Traditionshersteller aufgezählt werden.

Mir fallen auf Anhieb mindestens 30 weitere Marken ein. Darunter befinden sich hier nicht näher genannte müllde Gaben sowie Hersteller mit anerkannter Wertschätzung wie z.B. TAG Heuer, deren Formula 1 Modelle unter Deiner willkürlich gezogenen Grenze verkauft werden.

Bitte nicht falsch verstehen, der Sinn Deiner Liste erschließt sich mir nicht.

Nichts für ungut,
Lance
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.276
@Lance Kennedy : Du hättest zumindest die erste Seite dieses Fadens durchlesen können. Dann würdest Du den Sinn der Liste nicht in Abrede stellen.:hmm:
Es gibt viele Leute, auch hier im Forum, die sich keine Uhr im Preislager >5000€ kaufen können. Selbst die 1000€ werden vielen schon weh tun.:???:
Welche Marke der Interessent dann nimmt, hängt nicht nur vom Image ab. Die Uhr muss ja auch gefallen. Erst durch solch eine Liste bekommt man eine Idee, wie viele Uhrenhersteller es gibt.
Du darfst Dich sogar an der Liste beteiligen, indem Du dem TE die Informationen der fehlenden Hersteller lieferst. Es darf sich nur nicht um Sonderangebote handeln, sondern es geht um die regulär aufgerufenen Preise.;-)
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.317
Ort
Hamburg
Du hättest zumindest die erste Seite dieses Fadens durchlesen können. Dann würdest Du den Sinn der Liste nicht in Abrede stellen.
Doch, hab ich. Der beschriebene Sinn ist für mich dennoch nicht schlüssig nachvollziehbar. Chinaknaller neben Traditionshersteller. Macht das Sinn? Nur ein kleines Beispiel: Longines. Dieser Hersteller in einer Liste mit Dengel Xiaoping Krachern? Ich weiss nicht.

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
nilpferd

nilpferd

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
41
Ort
Ruhrgebiet
Es muss ja nicht immer alles für jeden Sinn haben (Sinn machen tut garnix, außer vlt. ein Frankfurter Uhrenhersteller, da gabs früher auch mal Uhren unter 1k^^).
Ich respektiere den Eifer des TO, sinnfreie Beschäftigungen haben oft autotherapeutische Effekte, ich sprech da aus Erfahrung.

Grüße,
Martin
 
jd17

jd17

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
204
@Lance Kennedy:

Ich würde mich sehr über "mindestens 30 weitere Marken" freuen.
Also nur her damit! :super:

Davon abgesehen kann ich deine Beiträge hier aber nicht verstehen.
Du hast Erklärungen und Begründungen anderer gelesen, kannst aber dennoch den Sinn nicht verstehen...
Na und?
Dann nutzt du die Liste eben nicht und fertig.

Man muss ja auch gar nicht so sehr zwischen den Zeilen lesen um zu verstehen, was dich wirklich stört:
Offenbar schadet es deiner Meinung nach den feinen "Traditionsherstellern", mit so einem Abschaum in einer Sammlung genannt zu werden.
Ich glaube, sie werden es überleben...
Ich kann dir aber Bescheid sagen, wenn mir reihenweise Abmahnungen (ob dieser Schmach) zugesendet werden.

Die Sammlung ist ohne jegliche Wertung, das war auch immer so. Geradezu objektiv.
Es soll sogar Menschen geben, denen es nur um eine schöne Uhr geht, egal welcher Name darauf steht. :)
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.317
Ort
Hamburg
Alles gut. Du sammelst weiterhin Namen von Uhrenherstellern, die Uhren unter 1000 Euro anbieten und ich frage mich weiterhin, welchen Nutzen man davon haben könnte.

Du hast ganz offensichtlich Freude daran. Das ist das Wichtigste und so soll es auch bleiben. Eine echte Mammutaufgabe steht Dir bevor.

Gruss,
Lance
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.630
Alles gut. Du sammelst weiterhin Namen von Uhrenherstellern, die Uhren unter 1000 Euro anbieten und ich frage mich weiterhin, welchen Nutzen man davon haben könnte.

Du hast ganz offensichtlich Freude daran. Das ist das Wichtigste und so soll es auch bleiben. Eine echte Mammutaufgabe steht Dir bevor.

Gruss,
Lance
Ich finde die Idee dieser Liste klasse und sowas kann vielen Usern schon gut helfen. Ich sehe die heute zum ersten mal. Man kan doch einfach nach Herkunftsland filtern und schon hat man die entsprechende Region. Ggf. Kann jd17 aber nch deutlicher in China/Hongkong/Japan unterscheiden und die echten Billigheimer entsprechend markieren. oder auch farblich markieren, wo die Qualität und Preis angesiedelt ist, odr Sternchenvergabe für besonders gutes P/L Verhältnis etc...
 
Zustimmungen: jd17
jd17

jd17

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
204
Diese Ideen hatte ich anfangs auch, aber letztlich nimmt man der Liste dann die Objektivität.
Es kommt auch hinzu, dass jeder "echte Billigheimer" anders definiert. Wo für die einen Qualität erst bei Longines beginnt, sind die anderen auch schon mit einer Ingersoll glücklich.

Ich bin der Meinung, dass sich jemand immer noch recht einfach hier im Forum über Qualität, Ruf des Herstellers oder dergleichen informieren kann, wenn er eine schöne Uhr mithilfe der Liste gefunden hat.
Einstimmig dürften die Antworten selbst dann nur selten ausfallen. ;)
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.276
Diese Ideen hatte ich anfangs auch, aber letztlich nimmt man der Liste dann die Objektivität.
Es kommt auch hinzu, dass jeder "echte Billigheimer" anders definiert. Wo für die einen Qualität erst bei Longines beginnt, sind die anderen auch schon mit einer Ingersoll glücklich.

Ich bin der Meinung, dass sich jemand immer noch recht einfach hier im Forum über Qualität, Ruf des Herstellers oder dergleichen informieren kann, wenn er eine schöne Uhr mithilfe der Liste gefunden hat.
"Billigheimer" sind hier nicht definiert, sondern es geht definitiv primär um Uhren der 1000€-Klasse. Ich habe drei Uhren, die diese "durchschlagen", kaufe aber primär nach meinem Geschmack.
Ob eine Uhr nun 500 oder 50.000 € kostet, sagt letztlich nicht unbedingt etwas über die Qualität der Uhr aus, sondern nur um die Begehrlichkeit eines Namens und des daraus folgenden Preisgefüges.
 
Scouser

Scouser

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
662
Ort
Hamburg
Ich sehe es ein bisschen wie "Lance Kennedy" - welchen Nutzen soll das Ganze bringen? Natürlich gibt es sehr viele Uhrenfans, die sich eine schöne Uhr unter 1.000 Euro kaufen wollen. Aber denen bringt doch eine penibel buchhalterisch geführte Excel-Tabelle keinerlei Mehrwert für eine mögliche Kaufentscheidung?
Ein einziger Klick in ein paar Fotothreads bringt da schon eher was, dann bekommt man ein Gespür, was einem vielleicht gefallen könnte und dann fängt man an zu "stöbern".
Und welche Uhr dann den Geschmack trifft und welchen Preis sie hat, das bekommt man doch sehr viel schneller über Google raus.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.276
Natürlich gibt es sehr viele Uhrenfans, die sich eine schöne Uhr unter 1.000 Euro kaufen wollen. Aber denen bringt doch eine penibel buchhalterisch geführte Excel-Tabelle keinerlei Mehrwert für eine mögliche Kaufentscheidung?
Suche mal im Forum nach "Votum" - wirst Du kaum finden. Von denen stammt eine meiner schönsten Uhren. Was ich damit sagen will, ist, dass man wissen muss, dass eine Marke existiert, bevor Du danach suchst - kommt dazu, dass diverse der aufgelisteten Marken tatsächlich fast Microband-Charakter haben. Die oben erwähnte Votum gibt es z.B. in Freiburg in der Schusterstrasse bei einem Juwelier/Uhrmacher, den Auswärtige wahrscheinlich kaum finden werden. Ob noch woanders in Deutschland diese Marke verkauft wird, weiss ich nicht.
Ähnlich ist es mit diversen anderen kleinen Marken, die durchaus qualitativ hochwertige und schöne Uhren im Repertoire haben...
 
Thema:

Liste / Sammlung / Übersicht: Mechanik bis ca. 1000€

Liste / Sammlung / Übersicht: Mechanik bis ca. 1000€ - Ähnliche Themen

  • Liste Chronographen mit verschraubbaren Drückern

    Liste Chronographen mit verschraubbaren Drückern: Liebe Forumskollegen, gerne würde ich um Eure Hilfe bitten bei der Erstellung einer Liste von Chronos mit verschraubbaren Drückern. Ich fange mal...
  • Schwarze Liste für betrügerische Uhren-Seiten, die nicht sofort als solche erkennbar sind

    Schwarze Liste für betrügerische Uhren-Seiten, die nicht sofort als solche erkennbar sind: Also nicht die sofort erkennbaren "klassischen Fakeuhren-Anbieter", sondern Seiten, die als vermeidlich seriöse Quelle auftreten. Adressen, unter...
  • Gibt ein eine Liste von Safirglas-Lieferanten?

    Gibt ein eine Liste von Safirglas-Lieferanten?: Hallo Forum, seit zwei Minuten neu hier, und schon eine Frage ;) Frage: Gibt es eine (aktuelle) Liste von Safirglas-Lieferanten? Ich habe Anfang...
  • [Erledigt] Maurice Lacroix Pontos Decentrique Phase de Lune Manufacture PT6318 (list €4150) Angebot!

    [Erledigt] Maurice Lacroix Pontos Decentrique Phase de Lune Manufacture PT6318 (list €4150) Angebot!: Zum Verkauf steht meine: Maurice Lacroix Pontos Decentrique Phase de Lune Manufacture PT6318-SS001-130 (List price €4150,-) Es handelt sich...
  • Vollständige Liste aller Versionen der Seiko New Turtle mit Bildern

    Vollständige Liste aller Versionen der Seiko New Turtle mit Bildern: Hallo liebe Forianer, die Seiko New Turtle erfreut sich seit der Erscheinung ja großer Beliebtheit. Es gibt mittlerweile eine fast nicht mehr...
  • Ähnliche Themen

    Oben