Lieferzeiten Speedy

Diskutiere Lieferzeiten Speedy im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, Anfang November habe ich eine Speedy bei einem Grauen bestellt (und geringfügig auch eine Anzahlung gemacht). Dieser hat die...

estragon

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
19
Hallo zusammen,

Anfang November habe ich eine Speedy bei einem Grauen bestellt (und geringfügig auch eine Anzahlung gemacht). Dieser hat die Uhr sogleich bei einem einen deutschen Konzi in Auftrag gegeben. Die Uhr wurde bis zum heutigen Tage immer noch nicht von Omega an den Konzi geliefert. Nun meine Frage: Ist eine solche Lieferzeit normal? Hat sonst jemand in der letzten Zeit eine Speedy gekauft welche erst bei Omega bestellt werden musste?

Achso: Frohes neues Jahr noch in die Runde!

Viele Grüße
estragon
 

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.019
Ort
Stuttgart
Dir auch ein gutes Neues.

Die Speedy is ja nun kein unbeliebtes Modell, da wirst du schon ein wenig Wartezeit mitbringen können.
Alternativ wäre ja der Gang zum Konzi gewesen.
Dort wartet man vielleicht nicht so lang.

Gruß
 

estragon

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
19
Hallo Micha,

dass die Speedy eine hohe Nachfrage hat ist mir schon klar...aber sollte der Konzi wirklich Anfang November bestellt haben und die Uhr ist bis heute nicht da dann hätte ja Omega das ganze Weihnachtsgeschäft verpasst...

Viele Grüße
 
G

Gast21421

Gast
Als Konzi hätte ich das Weihnachtsgeschäft abgewartet und vorrangig die Laufkundschaft bedient. Die Anfragen der Grauen würde ich dann jetzt bedienen.

Was sagt denn dein Grauer zur Lieferzeit?

Gruß
01kaufmann
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.435
Hi Estragon,

ist das nicht eher eine Frage an den Grauen?

Warum er die Uhr - trotz Anzahlung - nicht besorgen kann. Vielleicht hat er sie ja bei einem Konzi in Timbuktu bestellt. :-)

Mir war auf jedem Fall so als hätte ich vor Weihnachten im Dezember beim Schaufensterbummel mehrere Speedies beim deutschen Konzi entdeckt. Von Lieferengpässen war hier bei den schon lange im Sortiment befindlichen Klassikern auch im Forum bisher nicht die Rede.

Carsten
 

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.019
Ort
Stuttgart
Das würde ja passen. Dann das Weihnachtsgeschaeft und Anfang Januar dann den grauen bedienen.

Wunderbar.
 

estragon

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
19
Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Der Graue ist ein "Bekannter" über ein zwei Ecken. Dies (und die durchaus sehr fairen Prozente) haben mich dazu bewogen bei ihm zu kaufen.

Natürlich habe ich auch schon bei ihm angefragt. Er erzählt halt von Lieferschwierigkeiten bei Omega - wohl durch das Weihnachtsgeschäft.

Morgen möchte er mir nochmal Bescheid geben.

Eine Abzocke durch ihn schließe ich aus...die Wartezeit nervt nur langsam....

Viele Grüße
 

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.019
Ort
Stuttgart
Beim Grauen in Stuttgart steht Lieferzeit 3-6 Wochen.
Wahrscheinlich je nach dem ob er sie Lagernd hat oder nicht.
 
Thema:

Lieferzeiten Speedy

Lieferzeiten Speedy - Ähnliche Themen

Gangabweichung Omega Speedmaster 3570.50: Guten Morgen, meine 3570.50 von 2006, die ich Anfang Januar von Piero Rathnow erworben habe, verliert in 24 Stunden 17 Sekunden, egal, wie ich...
[Erledigt] Laco München Chronograph Limited Edition: Hallo zusammen, gestern bei einem deutschen Konzi bestellt, heute geliefert, möchte ich hier folgende Uhr anbieten: Laco München Chronograph...
Garantiekarte ohne Datum, was tun?: Guten Nachmittag zusammen, in der Suche habe ich ein paar ähnliche Themen gefunden, exakt die identische Frage mit Bitte um Antworten jedoch...
[Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch Fullset aus 11/2020 inkl. 8 Natobänder: Hallo zusammen, Vorab, ich bin Privatanbieter und Eigentümer dieser angebotenen Omega und kein gewerblicher Händler o.ä. Zum Verkauf kommt...
Wie "Profis" mit Uhren umgehen: Hallo zusammen, es gibt das Thema sicher irgendwo schon, ich konnte aber nichts finden, deshalb wage ich mal einen neuen Thread. Hier und da...
Oben