Lexon Full Face - digital mal anders

Diskutiere Lexon Full Face - digital mal anders im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin, ein Freund ist am Umziehen und fand dabei diese Armbanduhr: Ein wirklicher "Dachbodenfund" also :-). Hinten drauf steht noch "Lexon Full...
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
763
Ort
Leipzig
Moin,

ein Freund ist am Umziehen und fand dabei diese Armbanduhr:

lexon-full-face.jpg

Ein wirklicher "Dachbodenfund" also :-). Hinten drauf steht noch "Lexon Full Face". Lexon gibts hier http://www.lexon-design.com/company, niedergelassen in China und Frankreich. Die machen vieles ganz lustiges quietschbuntes Zeug in Richtung "Pop Art", auch Uhren.

Von wann könnte das gute Stück sein? Wegen der Art der mechanischen Anzeige würde ich ja auf die 70er Jahre tippen.

Interessant ist die Stundenanzeige. Damit das Fenster nicht zu breit wird und man trotzdem mit der Stundenzahl sicher sein kann, steht selbige immer zweimal nebeneinander - bei 9:30 steht das obere Fenster also zwischen zwei Neunen. Das macht das Stellen erstmal etwas gewöhnungsbedürftig und das Ablesen auch. Die abgebildete Zeit geht eigentlich nicht, denn 59 wäre kurz vor der 6 (rechts davon) und nicht kurz danach (ganz links im Fenster .kommt gleich die 7).
 
Zuletzt bearbeitet:
newoffice02

newoffice02

Gesperrt
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
704
Ort
Berlin
Brüller !!! Auf jeden Fall kann das Safirglas nicht verkratzen :lol:
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.078
Ende der siebziger Jahre findet man eine Reihe Uhren, bei denen quasi nachträglich eine Digitalanzeige "aufgesetzt" wurde. Solche Anzeigen gab es schon lange vorher, aber Hintergrund war hier der verzweifelte Versuch, die Mechanik in das moderne Quarz/Digital-Zeitalter zu retten.

Je nach Aufwand kann man natürlich auch springende Stunden oder Minuten realisieren, aber die Uhren durften auch nicht zu teuer werden, angesicht der immer günstiger werdenden Digitaluhren a la Casio.

Ungewöhnlich ist dennoch die Doppelstungen-Anzeige, Normalerweise kam man mit einer Angabe aus. Bei der dort gezeigten Zeit sieht es mir so aus, als sei quasi der Stundenzeiger falsch gestellt. Kann man die Scheiben denn separat einstellen (kann man ja mit Minuten- und Stundenzeigern ja auch). ?

Ich finde, ein interessanter Zeitzeuge zu Beginn der schwersten Zeit für Mechanikuhren.

Diese Ding sollte man auch so wahrnehmen.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Hallo Rollo,
lustiger Ticker:-).Hab aber noch nie was von dem Hersteller gehört.
Gruss aus LE
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Hallo Ralph,

was Besonderes, aber nicht besonders praktisch ;)

M.E. ist es 05:59 Uhr und die Stundenscheibe ist nicht perfekt gesetzt; oder was seht Ihr da für eine Zeit angezeigt? Hätten die Jungs die Scheiben dazu gebracht, gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, könnte man die Zeit wahrscheinlich spontaner ablesen ...

Aber zumindest ein 'Gesicht in der Menge'!
 
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
763
Ort
Leipzig
Zum Stellen wird die Krone gezogen und wie bei einer "richtigen" Uhr beide Scheiben zusammen gestellt. Die sitzen also auf den normalen Zeigerwellen.

Bei 6:00 steht dann oben das Dreieck auf der rechten 6 und unten auf der 60. Bei 6:30 oben auf der linken 6 und unten auf 30. Statt "7 6 6 5" könnte also auch "7 | 6 |" stehen. Im Bild steht sie Zeit also oben auf 6:01 und unten auf 5:59 (oder so), da hat tatsächlich mal einer ein bißchen gepfuscht. Die Punkte sind oben die 15 und 45 Minuten, unten haben sie keinen wirklichen Sinn.

Ist schon eigenwillig :-). Freut mich, daß es Euch gefällt!

(@Purpur, Gruß zurück aus und nach LE!)
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Ralph,
da habt Ihr ja was äußerst seltenes "ausgegraben", ob es gefällt ??? Mir nicht so recht :shock: !!! Aber aufbewahrungswürdig auf jeden Fall.
 
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
763
Ort
Leipzig
ob es gefällt ??? Mir nicht so recht :shock: !!!
Als ich die Schachtel auf machte, dachte ich erst, da fehlt was. "Wat dat denn???". Sieht ja erstmal bißchen aus wie ne Wasseruhr oder so :D. Und man muß schon recht genau hingucken, um die Zeit zu erfahren... Und ein Hingucker ist es allemal - ich wette, jeder, der das Teil zum ersten mal sieht, fragt auch "Häää - wassndas???".
 
Thema:

Lexon Full Face - digital mal anders

Lexon Full Face - digital mal anders - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] DRAKEN "Tugela" 42mm, FULL SET

    [Verkauf] DRAKEN "Tugela" 42mm, FULL SET: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine wenig getragene Draken "Tugela" FULL SET in der Farbe Blue - Blau. "Uhr", DRAKEN „Tugela“ Dies ist...
  • [Erledigt] MIDO Ocean Star Tribute "Special Edition" Automatik am Stahlarmband + Mido Kautschukarmband, Full-Set: Neu + verklebt + volle Garantie + Extra

    [Erledigt] MIDO Ocean Star Tribute "Special Edition" Automatik am Stahlarmband + Mido Kautschukarmband, Full-Set: Neu + verklebt + volle Garantie + Extra: Hallo zusammen geehrte Uhrenliebhaber, Sammler und auch Weiterverkäufer, ich verkaufe meine neue und komplett verklebte Mido Ocean Star. Was Ihr...
  • [Suche] Rolex Explorer 114270 Full Set

    [Suche] Rolex Explorer 114270 Full Set: Hallo Uhrengemeinde, falls jemand ein 100% Full Set in ausgezeichneten Zustand abgeben möchte, kann mir gern schreiben. Vielen Dank vorab :)
  • [Erledigt] Seiko Prospex STO SSC741P1 Chronograph - Full-Set mit Garantie

    [Erledigt] Seiko Prospex STO SSC741P1 Chronograph - Full-Set mit Garantie: Verkaufe meinen Taucheruhr-Chronographen von Seiko. Es handelt sich um das aktuelle Save the Ocean III Modell mit robusten Seiko Solar-Uhrwerk...
  • [Verkauf] ORIS Divers Sixty-Five, 40mm, Neu + Full-Set

    [Verkauf] ORIS Divers Sixty-Five, 40mm, Neu + Full-Set: Hallo, zum Verkauf steht eine Oris Divers Sixty-Five in 40mm. Die Uhr war ein Geschenk meiner Frau - hat allerdings meinen Geschmack nicht zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben