Lenzkirch Uhren

Diskutiere Lenzkirch Uhren im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, Hier ist er nun.Seit heute stolzer Besitzer.:-PUnrestaurierter Zustand.Ich werde ihn nicht aufziehen bevor er nicht überholt ist.Er hat...
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Hallo,
schöne Lenzkirch Uhren.
Bin auch gerade dabei mir eine zu besorgen.
Hier ist er nun.Seit heute stolzer Besitzer.:-PUnrestaurierter Zustand.Ich werde ihn nicht aufziehen bevor er nicht überholt ist.Er hat kein Schlagwerk was ich nicht negativ finde.
Alles noch im klasse Zustand.
Wo bekommt man jetzt das Herstellungs Jahr heraus ?

Gruß Roland
 

Anhänge

  • DSCN2384.JPG
    DSCN2384.JPG
    202,4 KB · Aufrufe: 1.412
  • DSCN2390.JPG
    DSCN2390.JPG
    234 KB · Aufrufe: 517
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Vielen Dank Martin für den Link.:super:

Ich komme auf 1900 bis 1901.

1900 : 1.233242
meine : 1.264691
1901 : 1.272117

Gruß Roland
 
E

Eifeluhr

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
52
Ort
Kreis Düren
Hallo Roland,

Das schöne Ührchen ist entweder aus dem Jahr 1911 oder 1912.
Siehe dazu auch folgenden Link.

Lenzkirch Clock Serial Numbers | Lenzkirch Clocks

Viel Spaß beim stöbern.

Hallo Martin,

das angegebene Herstellungsjahr von 1901 stimmt.

ABER!!! Die Liste in dem Link stimmt im ersten Teil nicht. Ab 1890 stimmt sie ungefähr, alles davor ist definitiv falsch, was belegbar ist!


@ Roland:

Bei deiner neuen Uhr handelt es sich um das Lenzkirch Modell 101. Deine Uhr ist auch in dem Buch "Lenzkirch Clocks - The unsigned Story" abgebildet. Wie es ausschaut scheint deine Uhr im kompletten Originalzustand zu sein. Auch der Werkstyp 66 (siehe Platine) stimmt überein.

Glückwunsch zur tollen Lenzkirch!

Die meisten Miniatur-Freischwinger waren ohne Schlag

Gruß

Patrick
 
Uhren-Fan

Uhren-Fan

Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
59
Ort
Landkreis Osnabrück
Hallo Patrick,

danke für Deinen Hinweis. Jetzt würde mich aber natürlich interressieren wodurch Du die Behauptung belegen kannst.
Gibt es vielleicht andere Werknummern-Liste oder andere Unterlagen ?

Über eine Antwort / Erklärung von Dir wäre ich sehr dankbar.
 
E

Eifeluhr

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
52
Ort
Kreis Düren
Ja, die gibt es:

Wenn man auf die Webseiten im internet Schaut, findet man einen Wiederspruch. Es wird behauptet, das das "Tannenzweigsymbol" auf der Platine 1875 eingeführt wurde, also ab der Werksnummer 558,114. Auch wird behauptet, das das Symbol mit der Werksnummer 227001 eingeführt wurde. Ich besitze 2 Lenzkirchuhren, welche eine 260000er und 370000er Nummer tragen (keine Million!) und das Tannenzweigsymbol.

Laut den Internetseiten wäre die 260000er aus dem Jahre 1863 und die 370000er aus dem Jahre 1867. Beide mit "Tannenzweigsymbol"....

Kann ja nicht sein. In meiner privaten Datenbank habe ich noch über 20 weitere Uhren mit diesen Merkwürdigkeiten.

Im Buch "Lenzkirch Clocks - The unsigned Story" (in Englich) ist eine Liste abgedruckt, welche als die genaueste angesehen werden kann. Bei manchen Uhren wurde auch schon mal ein Bauteil mit einem Datum versehen, diese stimmen mit der Liste immer überein, nicht aber mit den Listen im Internet.

Jetzt könnt natürlich jemand kommen und fragen, wiso diese Liste die genaueste ist. Dies ist auch anhand weiterer Bilder und Informationen belegbar, würde aber zu sehr ins Detail gehen und einen langen Text geben.

Genauere Infos bei Bedarf per PN

Gruß

Patrick

PS: Rechtliche Frage: Kopien aus Büchern darf man hier nicht posten, richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Danke Patrick,ich bin immer noch happy.:-P
Deine Uhr ist auch in dem Buch "Lenzkirch Clocks - The unsigned Story" abgebildet.
Das interresiert mich natürlich auch noch.
Wenn ich Dir meine Mail Adresse schicke kannst Du mir das Bild scannen und schicken.Und was dazu steht.Wäre sehr nett.

Danke und Gruß Roland
 
E

Eifeluhr

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
52
Ort
Kreis Düren
Hallo Roland,

kleines Extra: original Abbildung aus dem damaligen Lenzkirchkatalog aus dem Jahre 1901

attachment.php


1901 feierte Lenzkirch übrigens 50 jähriges Jubiläum.

Gruß

Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Hallo Patrick,
vielen lieben Dank für Deine Informationen hier und auch per Mail.
So macht das richtig Spaß und so stelle ich mir ein Uhrenfachforum vor.:super:

Die Uhr ist jetzt bei einem Profi zur kompletten Überholung.Nicht das ich es mir nicht zutrauen würde.Aber die ist mir zu heiß.Wenn ich nur einen Beschlag abreche oder so,dann ist sie nicht mehr original.Und er hat ganz andere Möglichkeiten als ich in meinem Kämmerlein.

Gruß Roland
 
E

Eifeluhr

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
52
Ort
Kreis Düren
Hallo Roland,

immer wieder gerne. Lenzkirch-Uhren sind schon ein tolles Hobby, grade auch deshalb, weil es eine sehr intressante Geschichte dazu gibt, welche noch nicht ganz erforscht ist. Ich bin ja dabei ein Bild-Register von Lenzkirch zu erstellen. Über 800 Uhren mit über 4000 Bildern hab ich schon und es auch hier intressant zu sehen, wie sich alles entwickelt hat. Ausserdem konnte ich dadurch zweifelsfrei feststellen, das eine von mir erworbene Lenzkirch keine Kopie ist, da sie einige Merkwürdigkeiten hatte. :-P

Viel Spass mit Deiner Lenzkirch. Ich hoffe Du hast sie bald wieder. Es ist ja ein schlimmes Gefühl, wenn so ein Schätzchen nicht zu Hause ist. :shock:

Gruß

Patrick

PS: Der einzige Nachteil, den das Hobby Regulatoren hat, ist das die von den Architekten entworfenen Häuser nicht unbedingt für ein solches Hobby ausgelegt sind. Bei geschickter Aufhängung der Uhren kann man sich wenigstens die Tapete sparen. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Hallo,
Die Uhr ist jetzt bei einem Profi zur kompletten Überholung.
Und sie ist wieder da:-P
Mein Freund hat ganze Arbeit geleistet,finde ich.Werk überholt.Es waren zwei Zähne am Federhaus abgebrochen usw.
das ganze Programm.
Gehäuse überholt.Aber seht selbst.Jetzt wird sie einreguliert.

Gruß Roland
 

Anhänge

  • DSCN2584.JPG
    DSCN2584.JPG
    237,4 KB · Aufrufe: 830
  • DSCN2580.JPG
    DSCN2580.JPG
    239,1 KB · Aufrufe: 490
fuchsgiro

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.799
Ich würde sagen eine würdigen Wanduhr im Wohnzimmer eines Spindeluhrensammlers.
Sieht wirklich toll aus. :super:

Ob die "Die-Uhrzeit-auf-dem-Handy-Ableser" wissen wie schön es sein kann nach der Uhrzeit zu schauen?
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.279
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.677
Ort
Leipzig
Gibt es in ähnlicher Form schon unter

lenzkirch-uhren.de | Das Register fr Uhren der Marke Lenzkirch A.G.U.L.

Richtig,da scheint aber Ende 2012 die Zeit still zu stehen? Denn ich wollte meine dort mit auf die Liste setzten lassen.
Habe Bilder gemailt vor einiger Zeit,aber bis heute keine Antwort?:-(

Gruß Roland
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.279
Das habe ich auch schon erlebt Roland, ich hatte meine Uhren dort auch gemeldet,
aber irgendwann gab es wieder eine Lebenszeichen.

Aber ein 2tes Register online kann ja auch nicht schaden ... ;-)
 
E

Eifeluhr

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
52
Ort
Kreis Düren
Aber ein 2tes Register online kann ja auch nicht schaden ... ;-)

Hallo zusammen,

Das dauert bei denen immer etwas länger, meine ist auch noch nicht drinne.

Zum zweiten Register online: Hier gibt es ein, bzw zwei Gründe, warum ich das nicht mache:

1: Die Bilder sind alle aus dem Internet kopiert und von daher habe ich keine Bildrechte, und somit auch nicht das Recht, diese zu veröffentlichen. Zum zweiten gibt es ja bereits eine Seite, wo man seine Uhr registrieren kann. Meiner Meinung nach werden aber viel zu wenig Uhren registriert. (Soll keine Kritik gegenüber der Seite sein. Ich finde es gut, das es sie gibt. Ich hab ja selbst dort auch registriert! Sie hat durch die Verfügbarkeit für jedermann enorme Vorteile.) Von den ganzen Uhren die ich mittlerweile gefunden habe, waren nichtmal 1% (1 Prozent) registriert. Ich sehe das mehr als eine bebilderte Datensammlung an, welche vielleicht irgendwann mal etwas Licht ins Dunkle werfen kann. :-)

Gruß

Patrick
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.279
Patrick hat schon recht, Fotos mit ungeklärten Rechten zu veröffentlichen
kann große Probleme verursachen....
 
Thema:

Lenzkirch Uhren

Lenzkirch Uhren - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Kaminuhr, ZB wohl Emaille, mit Bildmarke "Pfeilkreuz" - 'KEINE' ! Wertanfrage: Geschätzte Uhrenfreunde ... ich konnte mal wieder nicht meine Finger still halten: Und nun habe ich meine erste 'Kaminuhr' zu Hause zu stehen ...
Standuhren! Ja wer hat denn sowas noch!?: Liebe Uhrenfreunde, muß doch mal einen solch provozierenden Titel wählen, um auf diese liebevollen Geschöpfe - oder auch „Ungeheuer“ - aus Holz...
Reinigen und Einstellen von zwei Großuhren - ein Erfahrungsbericht: Liebes Forum! Ich habe die Gustav Becker 661428 aus diesem Thread jetzt seit zwei Monaten fertig an der Wand ticken und korrekt singend und...
[Erledigt] Tudor Prince Date Day Ref. 94613 Bicolor Jubilee Buckley Dial: Titel bearbeitet 62kurt Ich verkaufe hier meine eigene Tudor Prince Date Day. Die Uhr gehört mir selbst und ich bin Privatverkäufer. Sie ist...
DUROWE-Uhren -- wer weiß was dazu??: Guten Tag liebe Mitforumisten, als Sammler von Uhren der "Alte Pforzheimer Hersteller", vornehmlich von STOWA, habe ich im Laufe der Jahre auch...
Oben