Ledergarnitur online bestellen? Erfahrungen?

Diskutiere Ledergarnitur online bestellen? Erfahrungen? im Small Talk Forum im Bereich Community; Hallo liebe community, ich möchte mir eine neue ledergarnitur zulegen. Ich habe das internet genutzt um mich einfach mal zu informieren. Es...
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Hallo liebe community,

ich möchte mir eine neue ledergarnitur zulegen.
Ich habe das internet genutzt um mich einfach mal zu informieren.
Es sollte entweder eine 3er, 2er & Sessel garnitur, oder einfach 2x 3er sofas werden.
Jetzt stößt man im netz ja (wie bei uhren nicht anders) auf interessante angebote wie zb hier:
www.loungedreams.com
oder hier:
http://12827.hotdigital.eu/index.php/cPath/279

was sagt ihr dazu? ist das ne verkappte Hamberg&Söhne? :-D
Hat schon wer Erfahrungen mit Internetadressen und deren Ware in der Hinsicht gesammelt?
Gibt es im Netz wirklich Schnäppchen oder ist der gang zum Einrichtungshaus der bessere? (Auf dem land ja immer ein Problem).
Über ein paar Tips oder Erfahrungswerte würde ich mich freuen :-)
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
...also wenn ich mir nicht sicher bin, dann geh ich ersma ins Geschäft um zu schauen. Das was mir gefällt und zusagt schreibe ich mir auf und schaue dann im Netz ob es evtl. irgendwo billiger zu haben ist. Wenn ich was gefunden habe drucke ich mir das aus und gehe damit wieder zum Anbieter in meiner Nähe. In aller Regel erhalte ich die gewünschte Ware dann auch dort zum günstigen Internetpreis :).
Alles andere ist Risiko und dieses sollte man nur eingehen wenn man sich ziemlich sicher ist...
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
ich habe auch nochmal ein wenig recherchiert. ich glaube die garnituren der beiden links sind typische "chinakracher" mit schöner hülle.
echt schade dass man mittlerweile bei allem übers ohr gehauen wird.
so wie du mache ich es im regelfall auch, wenn online, dann bei otto, neckermann und co. die kann man kostenlos zurücksenden und muss keine vorkasse leisten.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.473
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, wilson!

Mit Online-Kauf habe ich keine Erfahrung - sehr wohl aber mit normalen Geschäftekauf. Kann Dir nur aus Erfahrung sagen: Schau Dir genau, aber ganz genau die Lederqualität an. Nicht alles, was am ersten Blick qualitativ gut erscheint, ist es auch. Denn Leder ist nicht gleich Leder!

Meistens wird nur das billigste Spaltleder - und da dann nur die Unterschicht verbaut. Halbwertzeit (aber bei normaler Beanspruchung): ca. 2-3 Jahre. Oberleder weist eine wesentlich bessere Belastbarkeit auf - die Qualitäten gehen aber auch hier - ähnlich wie bei Uhren - bis zum Unbezahlbaren!

Hier zahlt sich genaues Informieren und gezieltes Nachfragen wirklich mehr als aus! Haptik per Net würde ich schwer anzweifeln!

Gruß, Richard
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Hallo Riga,

da geb ich Dir Recht.
Ich denke es ist am besten wenn man sich selbst Vorort informiert.
Nur ist es ja nun auch manchmal so dass man selbst nicht immer von allem die Erfahrung haben kann die man vielleicht beim Kauf (gerade heutzutage) haben sollte.
Das gilt sowohl für Uhren, als auch für Autos usw. In diesem speziellen fall über die Beschaffenheit von verschiedenen Lederarten.
Ich habe mich versucht in die Sache reinzulesen, was zeitlich eben immer etwas aufwändig ist für einen, sagen wir mal einfachen Sofakauf.
Wenn nun die Internetgeschichte funktioniert hätte (jetzt wirds hypothetisch) hätte vielleicht auch jemand seine Erfahrungen posten können mit dem zusatz dass das dort verbaute leder, und deren verarbeitung sensationell gut sein. (Sehr hypothetisch :-) ).
Denn auch bei Händler Vorort habe ich doch wieder das Problem dass es äusserlich gut aussieht, aber wie verhält es sich unter dem Leder. Wie dick ist das Leder, Pflegeanfälligkeit usw.
In dem Moment bin ich doch auch wieder auf die Aussagen des verkäufers angewiesen. Couchgarnituren ist nun (hoffe ich zumindest :-D ) kein Sammelobjekt. D.h. es fehlen u.a. auch die Markennamen (von Rolf Benz usw mal abgesehen) eben v.a. im unteren Preisniveau. Ein Preisvergleich ist also sehr schwer. Qualitätsvergleich auch...für mich zumindest.

ich denke auch dass wenn man zig tausend für die garnitur ansetzt nicht viel falsch machen möchte. Aber sind wir nicht alle, auch beim thema Uhren, immer ein wenig auf der Suche nach einem hochwertigen Schnäppchen?

Mein Limit wären etwa 2.000,- Euro. ich denke da gibt es schon einiges, aber im hohen Preissegment sind wir noch lange nicht. Mehr Geld mag ich einfach nicht für zwei "Sofas" hinlegen.

ich hoffe Du verstehst worauf ich hinaus will/wollte
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.473
Ort
Wien Floridsdorf
Alles klar, wilson!

Und jetzt noch mal ganz kurz zur Lederqualität: Du kannst davon ausgehen, wenn Du besseres Leder bestellst, daß Du dieses auch erhältst. Proben zu nehmen dürfte dann aber schwierig sein (stell' Dir nur vor, Du schnippelst am neuen Teil herum ...).

Aber: Erstens müssen die das dann extra für Dich in Deiner Wunschfarbe bestellen (längere Lieferzeit wäre dann ein Indiz dafür), zweitens steht's auf der Rechnung (ok: eigentlich noch immer kein wirklicher Beweis für die von Dir gewählte Qualität) und drittens erkennst Du es sehr schnell (das Leder bricht relativ bald), ob hier miesere Qualität teuer verkauft wurde. Und das wird auch beim Onlinekauf ähnlich sein.
Ich kann nur berichten, daß ich ein ähnliches Problem nach ca. 2 Jahren hatte - die Garnitur wurde anstandslos(!) aufgrund der nicht eingehaltenen Qualität gegen eine neue ausgetauscht! Und das ohne große Streitereien - im Gegenteil: Dem Händler (in diesem Fall ein relativ großes Möbelhaus in Österreich, das mit "L" beginnt und mit "udwig" aufhört - nur damit hier keine Schleichwerbung betrieben wird) war das mehr als unangenehm - und wird wohl mit seinem Lieferanten ein ernstes Wort geredet haben. Und das ist auch gut so - denn der Mehrpreis auf das "bessere" Leder war ja auch nicht ohne. Ich glaube, Möbelhäuser haben so eine arglistige Täuschung nicht nötig - stell' Dir mal den anschließenden Rufmord vor.

Aber jetzt laß ich die Kollegen mit Online-Erfahrung zum Wort kommen.

Gruß Richard
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
wir gehen am samstag mal ein wenig in den möbelhäusern bummeln. ich hoffe ich finde da auch was in meiner preisklasse.
jedenfalls schonmal vielen dank für eure netten antworten :-)
ich werde in jedem fall berichten. wenn möglich (spätestens bei der neuen) dann auch, wie hier üblich, mit fotos :-)
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.473
Ort
Wien Floridsdorf
Einen Tip hab' ich noch!

Abseits der Lederqualität schau Dir auch genau das "Innenleben" an - auch hier ist die Spreizung zwischen "Qualität" und "boooaaahhhh" enorm.

Denn das beste Leder hilft Dir nix, wenn sich die Garnitur innen auflöst/zerbröckelt.

Gruß, Richard
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
*merk* - messer mitnehm* :-D

meine letzte garnitur ist mir nach unten durchgekracht. das waren billigste L-Profile aus pressspan. da kannste auch nix mehr flicken. sehr ernüchternd. irgendwo wird immer gespart.
 
Aldridge

Aldridge

Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.574
Hallo wilson24de,

ich weiß nicht, wo du wohnst und welchen Geschmack du hast. Aber ich kann dir die Münsteraner Kette Yellow bzw. RS Möbel empfehlen. Die haben eigentlich sehr bezahlbare Sachen zu guter Qualität. Und optisch finde ich die Möbel auch ganz hübsch...

www.yellow-moebel.de

www.rs-moebel.de

Grüße -Al
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
hallo aldridge,

vielen dank für deine vorschläge.
Die sind nicht in unserer Nähe, wobei ich glaube dass alle ketten im prinzip viele ähnlich produkte bieten und sich demnach auch hier was ähnliches finden wird.
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Habe mir heute eine Garnitur bestellt.
Die hier ist es geworden. Weit über meinem Budget :-)
Aber sie ist es wert denke ich :-)

http://www.ewaldschillig.de/produkte/donna/index.html

Als Loungsofa mit Clubchair wie abgebildet, aber zusätzlich ist der clubchair 2m statt 1,50m.
Sehr guter Unterbau und feinstes 150er Natur-Dickleder in mocca. 10 Wochen Lieferzeit, na danke :-D
Gute n8
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.473
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, wilson!

Na also - gratuliere Dir!

Wirst wohl viel Freude daran haben! Und zu "10 Wochen Lieferzeit": Gut Ding braucht Weile! :wink:

Und dann kannst ja ganz bequem zu nachtschlafender Zeit (siehe Deine Post-Zeit) herumlümmeln und den einen oder anderen Blick ins Forum werfen. :lol2:

Gruß, Richard
 
Aldridge

Aldridge

Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.574
Hallo Wilson,

schön, dass du das Richtige gefunden hast. Glückwunsch!!!
 
Thema:

Ledergarnitur online bestellen? Erfahrungen?

Ledergarnitur online bestellen? Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Duell um Luxusuhren: Online vs Stationärer Handel

    Kaufberatung Duell um Luxusuhren: Online vs Stationärer Handel: Interessantes Video, mich würde Interessieren wie Ihr das seht, Online vs Stationärer Handel ?
  • Neue Seiko 5 Sports sind online!

    Neue Seiko 5 Sports sind online!: Gerade gesehen auf Designed anew for the next generation, Seiko 5 Sports is re-born. | News | Seiko Watch Corporation sowie auf Seiko 5 Sports |...
  • Online Fax Dienst?

    Online Fax Dienst?: Ich habe jahrelang die Fax funktion von ePost genutzt, heute ist der lletzte Tag, habe ich wohl verpennt. Hat jemand ne gute Alternative? Ich...
  • H2O Kalmar 2 Slim - Probekonfigurator online

    H2O Kalmar 2 Slim - Probekonfigurator online: Die erste Testversion des Konfigurators für die H2O Kalmar 2 Slim ist online: H2O KALMAR 2 SLIM / 12mm HEIGHT Hier einmal ein Beispiel (Bild von...
  • Seriosität Online-Händler

    Seriosität Online-Händler: Hallo, ich habe ja mit einem gewissen Herren Wortmann sehr gute Erfahrungen beim Kauf meiner Legend Diver gemacht. Nun habe ich Uhren 2000.de...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Duell um Luxusuhren: Online vs Stationärer Handel

      Kaufberatung Duell um Luxusuhren: Online vs Stationärer Handel: Interessantes Video, mich würde Interessieren wie Ihr das seht, Online vs Stationärer Handel ?
    • Neue Seiko 5 Sports sind online!

      Neue Seiko 5 Sports sind online!: Gerade gesehen auf Designed anew for the next generation, Seiko 5 Sports is re-born. | News | Seiko Watch Corporation sowie auf Seiko 5 Sports |...
    • Online Fax Dienst?

      Online Fax Dienst?: Ich habe jahrelang die Fax funktion von ePost genutzt, heute ist der lletzte Tag, habe ich wohl verpennt. Hat jemand ne gute Alternative? Ich...
    • H2O Kalmar 2 Slim - Probekonfigurator online

      H2O Kalmar 2 Slim - Probekonfigurator online: Die erste Testversion des Konfigurators für die H2O Kalmar 2 Slim ist online: H2O KALMAR 2 SLIM / 12mm HEIGHT Hier einmal ein Beispiel (Bild von...
    • Seriosität Online-Händler

      Seriosität Online-Händler: Hallo, ich habe ja mit einem gewissen Herren Wortmann sehr gute Erfahrungen beim Kauf meiner Legend Diver gemacht. Nun habe ich Uhren 2000.de...
    Oben