Lederbänder geschmeidiger machen ?

Diskutiere Lederbänder geschmeidiger machen ? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Heute sind 2 Lederbänder per Post gekommen. Nur sind die dinger ja relativ steif... Wie krieg ich die weicher und geschmeidiger ? Was benutzt ihr...
R

rädchen

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2009
Beiträge
657
Heute sind 2 Lederbänder per Post gekommen. Nur sind die dinger ja relativ steif... Wie krieg ich die weicher und geschmeidiger ? Was benutzt ihr so ?

Gruß,

Ingo
 
tench

tench

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Moin Moin,

vielleicht ein wenig über Wasserdampf halten und ein wenig "massieren".

Ahmt das Schwitzen auf der Haut nach.
 
R

rädchen

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2009
Beiträge
657
Klingt gut, aber das Wasser zieht ja auch wieder raus, und dann dürfts das auch gewesen sein. Hab mal eben Nivea Creme genommen, hat auch den Vorteil, das es gut riecht. Beim suchen hier ist mir nämlich aufgefallen, das so einige hier verschwitzte Bänder haben, die dann nich mehr so lecker riechen....
 
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.069
Ort
Düsseldorfer Umland
Au au... Vor der Niveacreme solltest Du lieber ein gutes Lederfett nehmen. Das nährt das Leder und konserviert es auch noch. Niveacreme besteht doch zu großen Teilen aus Wasser und Vitaminen, davon hat das Leder nichts...

Ich trage meine Bänder immer, wenn ich sie geschmeidig haben will. Das dauert zwar ein bischen länger, bringt aber die besten Ergebnisse. Und wenn man das mit Verstand macht, stinkt auch nichts.
 
T

tomzack68

Gast
genau, wie SpeedCat geschrieben hat, gutes Sattlerfett holen.
 
R

rädchen

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2009
Beiträge
657
Jou, danke, ich schau mal wo ich das her bekomme. Hatte halt nur Nivea im Haus. Und in der normalen Nivea iss nich viel mit Feuchtigkeit. Merkt man aber auch, wenn man sich eincremt. Das dauert ewig, bis die einzieht, im Gegensatz zu andren Cremes...
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.748
Ort
Ostfriesland
Darauf pinkeln. Der Harnstoff macht das Leder geschmeidig. Gleichzeitig wirkt es antibakteriell. Aber nur mit dem Mittelstrahl. Da muss ich wieder an Carmen Thomas denken... .

Grüße

Axel
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Nivea ist organisch und das absolut falsche, was man auf Leder tun kann. Die Inhaltsstoffe zersetzen sich mit der Zeit, werden ranzig und stinken schlimmer, als Hautschweiß es je schaffen könnte.
Nie und nimmer für Leder nehmen. Normal werden die Bänder nach dreimal tragen auch wesentlich flexibler, das ist normal, das die bei Kauf etwas feste sind.
Ansonsten Lederfett nehmen, das ist eben für tote Haut und nicht wie Nivea für lebende Haut.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.887
Die meisten Schuster haben ein Spray um Schuhleder geschmeidiger zu machen damits keine Blasen gibt. Da mal nachfragen.

Grüße,

Günter
 
R

rädchen

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2009
Beiträge
657
Nivea ist organisch und das absolut falsche, was man auf Leder tun kann.
und Leder ist anorganisch oder was ?

Die Inhaltsstoffe zersetzen sich mit der Zeit, werden ranzig und stinken schlimmer, als Hautschweiß es je schaffen könnte.
ok, das is n argument... ;) ...
Normal werden die Bänder nach dreimal tragen auch wesentlich flexibler.
mmh weiss nicht, ich fand die immer zu hart und widerspenstig. Normal trag ich am liebsten Kautschuk, aber für ne alte Zentra musste halt ein klassisches Lederband her. Kautschuk wäre da Vergewaltigung am Denkmalschutz...

Von Sprays halte ich nicht viel, aber nach dem Fett werd ich mich mal umschauen. Vielen dank für die Tipps :super: .
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Leder ist gegerbt - damit eine ganz andere Sache als Haut :-)
Ich kenne jemanden, der mal seine Ledersitze im PKW mit Nivea gemacht hat. Nach einem Sommer war das die Hölle auf Erden.
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Wir wissen zwar alle nicht, um welches Leder es geht,

aber ich denke, wir reden von beispielsweise "Centralin feines Lederfett farblos", gibt's aus der Blechdose, steht bei Schuhcreme, alternativ auch von der Firma mit dem Frosch.

Und nach dem Bearbeiten anziehen, die Körperwärme macht den Rest.
 
tommiausffb

tommiausffb

Dabei seit
14.07.2009
Beiträge
102
Ort
Fürstenfeldbruck
So falsch kann Hautcreme aber nicht sein.
Meindl empfiehlt z.B. Lederschuhe innen mit Hautcreme weich zu fetten.
Meindl.de -> Service -> Pflege

Grüße
Thomas
 
S

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.025
einfach tragen.... immer mal kneten von mir aus
aber bloss keine Creme dran :shock:

ein fettiges Armband tragen?

...och nö!
 
R

rädchen

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2009
Beiträge
657
NEEE... das zieht ja ein ... nach 1-2 Stunden merkt man nix mehr davon und das Armband iss sichtlich weicher ... Ok ... also ich nehm mal ein abgerocktes als Versuchskaninchen... WAS für ein leder es is, weiss ich auch nicht. War ein Ebay Schnapper... Aufdruck "genuine Leather" und das wars ...
 
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.376
Ort
CH-Winterthur
Bei mir kommt ein neues, steifes Lederband, wasserdichte Uhr vorausgesetzt, immer ein einziges mal mit in die warme Badewanne bis es richtig nass ist. Danach bleibt es am Handgelenk, bis es vollständig trocken ist. Somit hat es gleich die optimale Passform.
 
M

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.505
Ort
Teutoburger Wald
Wie krieg ich die weicher und geschmeidiger ? Was benutzt ihr so ?
Ballistol drauf, eine halbe Stunde einziehen lassen, durch ein Küchenhandtuch ziehen, 3 Tage tragen -> Fertig! ;-)
So wird ein Band geschmeidig und resistenter gegen Schweiß und Feuchtigkeit.

Und der Geruch .... ein Gedicht!
 
robertr

robertr

Dabei seit
24.09.2009
Beiträge
1.100
Ort
Hessische Provinz
Und der Geruch .... ein Gedicht!
Das wiederum wage ich mal zu bezweifeln. Was daran ist denn ein Gedicht?!
Ich mag es nicht so sonderlich... Aber über Geschmack lässt sich ja streiten ;-) ;-)

Ach ja. Ich trage die Bänder einfach ein, das funktionierte bislang eigentlich recht gut. Dauert vielleicht etwas länger, aber Schweiß und Talg tun schon ihre Arbeit.

Grüße,
Robert.
 
EDNX

EDNX

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
744
Ort
EDNX
Tierowa Lederfett - absolut geil für Schafffellfliegerjacken, Armbänder, Lederstiefel, Lederhosen
auch sehr gute Lederfette: Elephant, Gold Quality

Von Nivea ist bei solchen Aktionen abzuraten, da auf zuviel Wasser in der Creme, dann schon eher Melkfett.
 
Zuletzt bearbeitet:
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.069
Ort
Düsseldorfer Umland
Ballistol drauf, eine halbe Stunde einziehen lassen, durch ein Küchenhandtuch ziehen, 3 Tage tragen -> Fertig! ;-)
So wird ein Band geschmeidig und resistenter gegen Schweiß und Feuchtigkeit.

Und der Geruch .... ein Gedicht!

Der einzige Nachteil von Ballistol ist, daß es die meisten Farbtöne kräftig nachdunkelt. Wenn man das vorher nicht geplant hat, kann man sich damit ein schönes Band auch ziemlich versauen... Dafür zieht Ballistol in so ziemlich alles ein, was irgendwie mal ansatzweise ledrig war. Ich hab mal einen alten Ledermantel aus den 40ern damit wieder zum Leben erweckt. Der mantel hing die letzten Jahrzehnte auf einem feuchten Dachboden und hat dort sämtliche Gerbstoffe ausgespuckt... Man konnte das Leder wortwörtlich brechen. In diesen Mantel hab ich über vier Liter (!!!) Ballistol getränkt, ohne daß es nicht mehr eingezogen wäre. Der Mantel ist heute einwandfrei wieder tragbar und absolut wetterfest.

Für alles andere nehme ich übrigens auch Tierowa Lederfett, hammergeiles Zeug, und riecht auch besser als Ballistol. :D
 
Thema:

Lederbänder geschmeidiger machen ?

Lederbänder geschmeidiger machen ? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko SRP513K1 mit Stahlband und Lederband neuwertig

    [Erledigt] Seiko SRP513K1 mit Stahlband und Lederband neuwertig: Hallo! Als Privatverkäufer möchte ich euch meine grade erst diesen Monat neu im örtlichen Handel gekaufte Seiko SRP513K1 anbieten. Extra noch...
  • [Suche] Lederbänder Strapse 24mm in XL Länge

    [Suche] Lederbänder Strapse 24mm in XL Länge: Hallo, ich suche eins, zwei oder auch 3 superschöne und weiche Vintage Strapse mit 24 mm Anstoss und mindestens 120/80er Länge. Gruß Biene
  • [Verkauf] Stör-Lederband dunkelgrau CH Vintage 24mm 130/80 ungetragen

    [Verkauf] Stör-Lederband dunkelgrau CH Vintage 24mm 130/80 ungetragen: Vorabinformation: Ich bin Privatanbieter und das zu verkaufende Band befindet sich in meinem Privatbesitz und ist mein Eigentum. Hallo...
  • [Erledigt] Geckota Lederband 20mm „Brogue“Muster braun

    [Erledigt] Geckota Lederband 20mm „Brogue“Muster braun: Servus Foristi, Vorweg wie jetzt immer, ich bin privater Sammler und Uhrenflipper, ich handle nicht gewerblich. Ausmisten der Bänderbox: Ich...
  • Kauftipp geschmeidige Lederbänder

    Kauftipp geschmeidige Lederbänder: Hallo Community. Also, ich bin wirklich kein Lederfan, eigentlich nur Edelstahl oder Nato-Strap. Aber ich habe mir letztens mal einfach eines...
  • Ähnliche Themen

    Oben