Lederarmband- Anstoss weiten?

Diskutiere Lederarmband- Anstoss weiten? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe eine Laco Fliegeruhr aus der Erbstück- Serie. Diese Uhr hat ein sehr schönes Vintage- Fliegerarmband, dass sich an den Bandanstössen...

Marimba

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2013
Beiträge
60
Ich habe eine Laco Fliegeruhr aus der Erbstück- Serie. Diese Uhr hat ein sehr schönes Vintage- Fliegerarmband, dass sich an den Bandanstössen irgendwie zusammenzieht, d.h. man sieht zwischen den Hörnern rechts oder links den Federsteg. Eigentlich kein großes Ding, mich stört es aber trotzdem. Gibt´s einen Trick, wie man den Bandanstoss etwas weiten kann? Ich habe schon mit einer Spitzzange in die Federsteg- Aufnahme gegriffen und versucht, das Leder etwas zu ziehen. Ist aber nach kurzer Zeit wieder zusammengezogen.
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.386
Ort
Wien
Lockerer tragen!
Tragst Du das Band als Zurrgurt für LKW Beladungen:hmm:
So ein starkes Band und auch noch mit Nieten sollte sich keinen Millimeter stauchen/lassen:confused:
 
Thema:

Lederarmband- Anstoss weiten?

Lederarmband- Anstoss weiten? - Ähnliche Themen

Monocoque Madness: Citizen BN0118-12L, BN0211-09X (und BN0000-04H): Hallo werte Leidensgenossen, [!die im Folgenden gezeigten Uhren, weisen teilweise Gebrauchsspuren auf!] ;-) Ich bin nun seit einigen Jahren hier...
Mit kleineren Turbulenzen war zu rechnen: DEKLA Turbulenz V.3 im 40mm 6Steel-Gehäuse: Ich finde viele Uhren schön, manche davon sogar höchst begehrenswert. Gefährlich begehrenswert, würde mein Bankkonto sagen, wenn es denn sprechen...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
Timex Allied Three GMT: Beste Budget-Batman?: Um die Frage direkt zu beantworten: Ja. Also vielleicht. Wenn man mit Quarz und echt falschem GMT leben kann. GMT gehört ja zu den eher...
Ein WENDEpunkt – die Jaeger LeCoultre Reverso und ich: Es muss ungefähr in meinem elften oder zwölften Lebensjahr gewesen, als ich mit dem Virus infiziert wurde. Also genauer gesagt zu dem Zeitpunkt...
Oben