Lange & Söhne aus Russland

Diskutiere Lange & Söhne aus Russland im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, meine Familie war im Urlaub in Russland und hat mir von dort ein ganz "besonderes" Geschenk mitgebracht. Es ist eine Lange & Söhne Uhr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #1
G

Gong

Themenstarter
Dabei seit
01.08.2007
Beiträge
5
Ort
Rieden
Hallo,
meine Familie war im Urlaub in Russland und hat mir von dort ein ganz "besonderes" Geschenk mitgebracht.
Es ist eine Lange & Söhne Uhr. Sogar mir als Laie sind gleich ein, zwei Sachen daran aufgefallen, dass es sich nicht um eine originale handelt. Die Uhr wurde auch in diesem Wissen gekauft. Jedoch! Ein Bekannter der Familie (lebt in Russland) erklärte uns, dass jährlich wohl eine bestimmte Anzahl an Uhrwerken der Glashütter Manufaktur nach Russland geliefert werden, die diese dann in Lange&Söhne-Plagiate packen.
Heißt also, ich trage eine gefälschte (aber schöne) Uhr mit original Uhrwerk!
Habt ihr davon auch schon einmal gehört bzw. besitzt jemand eine solche?

Freue mich auf eure Antworten

Gong
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #2
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.349
Ort
Ostfriesland
Das glaubst Du doch selber nicht, oder? ;-)
In den Russen-Plagiaten tickt meist ein chinesisches Werk. Erfreue Dich daran, solange es noch läuft.. .

Grüße

Axel
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #3
P

pille2k5

Gast
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #4
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Klar, Lange & Söhne haben es schließlich bitter nötig die Herstellung von Fakes nach kräften zu unterstützen. Wobei die da nicht die einzigen sind. Grade letzte Woche hat sich von Hamburg aus ein Frachter voll mit Rolex-Uhrwerken auf den weg nach China gemacht. Die werden dann dort in Fake-Gehäuse eingebaut und auf den Märkten hinter der tschechischen Grenze für 30 Euro/Stück verkauft. Wie du dir sicher vorstellen kannst ist das ein sehr einträgliches Geschäft für Rolex...

Wie sonst hätte man dort auch den prestigeträchtigen Neubau des Stammwerkes bezahlen sollen?
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #6
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
Schonmal geduscht oder gebadet mit dem Teil ? :-)
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #8
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.290
Ort
HH
So einen Blödsinn habe ich auch noch nicht gehört.Unglaublich !!!
Rainer
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #9
R

Rubycon

Gast
:?
Ich glaub ich bin besoffen....
:?
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #10
A

ajlen

Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
193
Ort
Karlsruhe/Rüsselsheim
ich habe verwandschaft in jugoland. da hört man auch manchmal solche geschichten. also nicht gerade bei uhren, aber bei anderen sachen sind mir solche "legenden" auch schon untergekommen.

und wisst ihr was das schlimmste daran ist? die leute glauben sowas tatsächlich. :lol2:
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #11
Giaccomo

Giaccomo

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
715
Ort
-nähe München-
Nach einer Flasche Wodka glauben die Leute viel, kennen sich aber zum Teil selbst nicht mehr richtig.
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #12
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.036
Ort
Stuttgart
Loooooooooooooooool................... :lol2: :shot:

Moskau Inkasso :stupid:




Sorry, aber das stimmt wirklich nicht........... :wink:






Micha
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #13
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Ist doch 'ne klasse Geschichte für den Stammtisch - nach dem 5. oder 6. Wodka ist sie auch nicht mehr ganz so peinlich. ;-)

Grüße!
benutzername
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #14
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
trollcaps.gif
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #16
J

Jaess

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
118
Ort
Hannover
BUUUUUUUUUUUUUUUUULLLLLSHIT !!!
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #17
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
4.858
Ort
United Kingdom
Der Schmuggel blüht, die Glashütter Manufaktur tut wirklich alles, um ihre Produkte auch ausserhalb Sachsens bekannt zu machen. :klatsch:
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #18
Jäckel

Jäckel

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
Geisterfahrer schrieb:
Wer reitet so Spät durch Nacht und Wind,
es ist der Kürier des Zaren, ein Putin Kind,
was trägt er verdeckt an seinem Arm,
einen Manufakturfake gülden und warm..........
:-)

hier wird aber bitte nicht der erlkönig veräppelt! :cry:
 
  • Lange & Söhne aus Russland Beitrag #19
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Zimtsterne werden gegessen und nicht geraucht - auch in Russland!

Schluss mit dem Blödsinn!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Lange & Söhne aus Russland

Lange & Söhne aus Russland - Ähnliche Themen

A. Lange & Söhne: Die Odysseus in Edelstahl - Ende gut, alles gut!: Hallo liebe Uhrenfreunde Endlich war es so weit! Länger habe ich bisher noch nicht auf eine Uhr gewartet - aber es hat sich gelohnt. Aber der...
A. Lange & Söhne Datograph Auf und Ab in Platin: Der Frustkauf: Liebe Uhrenfreunde Wie Ihr ja vielleicht mitbekommen habt, tut sich Lange & Söhne sehr schwer damit, mir eine Odysseus in Titan zu verkaufen. Da...
Gut gegen Böse : A.Lange & Söhne 1815 - HUBLOT Big Bang Integral: Hallo Uhrenfreunde, das wird meine erste Uhrenvorstellung und dann gleich im Doppelpack…aber erstmal zu mir. Ich bin 35 Jahre alt und seit dem...
Klein, aber oho (Teil 1) - A. Lange & Söhne, Saxonia Thin (Ref. 201.027): Aufgrund des Maßstabs, den Andreas (Mitglied „A. Lange“) mit seinen Vorstellungen hier setzt, habe ich länger überlegt, ob ich diese Vorstellung...
[Erledigt] A. Lange & Söhne - Große Lange 1 - Luminous - Weißgold: Und nun mal was ganz besonderes aus meiner Sammlung: Eine wunderschöne A. Lange & Söhne - Große Lange 1 - Luminous aus Weißgold. Wie ich finde...
Oben