Kaufberatung Lange abgelehnt und jetzt soll doch die erste Rolex einziehen

Diskutiere Lange abgelehnt und jetzt soll doch die erste Rolex einziehen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; DJ 41; oder schau Dir wirklich mal die Exe1 an und laß sie auf Dich wirken... im Übrigen halt ich von den ganzen Schubladen nichts. Bist Du...
W

wrightflyer

Guest
DJ 41; oder schau Dir wirklich mal die Exe1 an und laß sie auf Dich wirken... im Übrigen halt ich von den ganzen Schubladen nichts. Bist Du Berufstaucher? Ich fahre mit meiner DJ 41 jeden Tag bei Wind und Wetter Rad 55 km Arbeitsweg, gehe mit meiner Moonwatch schwimmen,dann auch mit allen mal in die Semperoper ,mute meinen Uhren einfach alles zu, was der Alltagsgartenzwerg im deutschen Schrebergarten ertragen muß. Vom Typ Genießer, Spießer, eitler Fatzke, Sportler, Prolet, Kulturinhalierer. Rolex ist immer gut, egal welche. Hör in diesem Falle nur auf Dich, laß Dich nicht kirre machen. Deine Tragezeit ist begrenzt. Alles ist vergänglich,auch lebenslänglich.
 
W

wrightflyer

Guest
PS: Helene Grimaud ist zusammen mit Helge Schneider aufgetreten....Wesen und Erscheinung, beide so tief und cool. Viel Spaß mit der neuen Krone, welche auch immer.
 
Baxxxton

Baxxxton

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
536
Ort
Casa de Papel
DJ 41; oder schau Dir wirklich mal die Exe1 an und laß sie auf Dich wirken... im Übrigen halt ich von den ganzen Schubladen nichts. Bist Du Berufstaucher? Ich fahre mit meiner DJ 41 jeden Tag bei Wind und Wetter Rad 55 km Arbeitsweg, gehe mit meiner Moonwatch schwimmen,dann auch mit allen mal in die Semperoper ,mute meinen Uhren einfach alles zu, was der Alltagsgartenzwerg im deutschen Schrebergarten ertragen muß. Vom Typ Genießer, Spießer, eitler Fatzke, Sportler, Prolet, Kulturinhalierer. Rolex ist immer gut, egal welche. Hör in diesem Falle nur auf Dich, laß Dich nicht kirre machen. Deine Tragezeit ist begrenzt. Alles ist vergänglich,auch lebenslänglich.
Mut kann man nicht kaufen :D
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
190
Es kommt auch darauf an, wo du die Uhr genau trägst. Für mich sieht es auf den Bildern so aus, dass sie direkt auf dem Handgelenksknochen aufliegen. Dann geht natürlich auch ein etwas größerer Durchmesser. Trägt man sie davor, wo das Handgelenk meist etwas dünner ist und weniger Auflagefläche hat, bleibe ich dabei, 36 mm DJ ist hier besser.
genau, ich trage sie in der Regel, ziemlich weit vorne am Knochen, allerdings ist bei mir das Band lockerer, daher kann sich die uhr "frei" zwischen handgelenktsknochen und Handgelenk bewegen.

@Capone Du hast eine Tendenz zu (zu) großen Uhren imho. Die 41er DJ ist immer noch ein Dresser, deshalb wäre sie dir definitiv zu groß. Oder eben Rapper-Style wenn du das magst:-)
Definitv kein Rapper-Style, dafür ist mir die Krone zu teuer, wie gesagt es soll ein ewig lang tragbarer Klassiker werden, daher werde ich mich auch auf die "36mm Liste " setzen lassen und vorher noch ein paar mal die Uhren bei konzi tragen. Ich würde halt gerne mal eine komplett stahl mit Riffel in 36 mm probieren, aber die hat hier kein Konzi in München.

DJ 41; oder schau Dir wirklich mal die Exe1 an und laß sie auf Dich wirken... im Übrigen halt ich von den ganzen Schubladen nichts.
Danke wrightflyer, ich werde die EX1 und mir auch nochmal ne alte ex2 anschaun.

Habt Ihr für München noch einen Tipp wo man sich Vintage Rolex ansehen/anprobieren kann? Ich habe bis jetzt nur die Schmuck- und Uhrenbörse gesehen und die haben saftige Preise.
 
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
530
daher werde ich mich auch auf die "36mm Liste " setzen lassen und vorher noch ein paar mal die Uhren bei konzi tragen. Ich würde halt gerne mal eine komplett stahl mit Riffel in 36 mm probieren, aber die hat hier kein Konzi in München.
Mal angenommen, man will genau die eine Uhr, hat man Pech wenn sie nicht da ist und muss das nehmen was da ist? Bestellt der Konzi sie nicht auf Wunsch? Ist eine ernst gemeinte Frage, da ich seit kurzem meine erste Uhr habe ( auch vom Konzi ) und es würde mich interessieren wie es ist, wenn man die eine Uhr will, aber diese nicht im Geschäft ist.
 
schnauzi

schnauzi

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
4.374
Ort
Wien
Der Konzi bestellt sie für dich, kann aber nicht sagen, wie lange es dauern wird.
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.114
Ort
failed state
Habt Ihr für München noch einen Tipp wo man sich Vintage Rolex ansehen/anprobieren kann? Ich habe bis jetzt nur die Schmuck- und Uhrenbörse gesehen und die haben saftige Preise.

Selbst als Nicht-Münchener ist mir da Meertz bekannt. Die haben zwar auch ordentliche Preise aber gute Auswahl zum anprobieren...
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
639
Ich hab den Thread mal komplett durch. Sorry aber ich hau mich echt gerade weg. Fern ab vom Thema tut sich hier etwas wirklich witziges auf.


Der TE schreibt dass seine Freundin nicht bei der Anprobe dabei war. Später sieht man eine junge Dame auf seinem Bild. Mit "nur eine Bekannte" wird dies abgetan und das Bild gelöscht :-D

*Zwinker* *Zwinker*


Zurück zum Topic:

Kauf Dir ne Explorer oder ne Sub. Die Sub hat bis auf die Höhe keine anderen Abmessungen wie die GMT?!
 
Jakko

Jakko

Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
452
Schau dir mal die 116600 Sd4k an. Ähnlich wie eine Sub, aber schöne schmale lugs. Datum aber keine Lupe.
 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.777
Der TE schreibt dass seine Freundin nicht bei der Anprobe dabei war. Später sieht man eine junge Dame auf seinem Bild. Mit "nur eine Bekannte" wird dies abgetan und das Bild gelöscht :-D

*Zwinker* *Zwinker*
Es ist doch immer jemand dabei, der sich mit sinnfreien Beiträgen hervortut. Mit mimimimi ist der TE sicher nicht gut beraten.
 
Dominik30

Dominik30

Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
10.762
Ort
Im Alpenvorland dahoam
@Capone Bachmann und Scher....gute Adresse. Die Preise dürften aber mittlerweile überall gesalzen sein. Die zwei Typen sind aber sehr nett und durchaus qualifiziert. Die Qualität der angebotenen Uhren ist pippifein.
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
190
Es ist doch immer jemand dabei, der sich mit sinnfreien Beiträgen hervortut. Mit mimimimi ist der TE sicher nicht gut beraten.
Danke, genau, das ist völlig am Thema vorbei, noch dazu dass nichtmal ich es kapiere, was die Personen damit meinen. Die einzige weibliche Person die auf den Bildern zu sehen war, war eine Angestellte von Bucherer, welche ich aus Datenschutzgrunden „weg gemacht“ habe.


Jedes mal, wenn ich den Threadtitel lese denke ich, wie kann man nur eine Lange ablehnen.....:D

Gruß
Mike

Das war mir bei Erstellung gar nicht bewusst, ne Lange nehme ich gerne :)

@Capone Bachmann und Scher....gute Adresse. Die Preise dürften aber mittlerweile überall gesalzen sein. Die zwei Typen sind aber sehr nett und durchaus qualifiziert. Die Qualität der angebotenen Uhren ist pippifein.
Danke dir, werde morgen nochmal ne Tour durch München machen, mal sehen was an meinem Arm noch Platz nimmt.

Außerdem werde ich im nächsten Monat in London und San Francisco sein, leider habe ich gesehen das SF keinen Rolex Händler im Airportbereich hat.
 
der_koelner

der_koelner

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
982
In München gibt es neben Meertz noch ein, zwei andere....im direkten Umfeld des Bayrischen Hof sind ein paar...mal Google Maps bemühen. Da liegen immer Rolex-Vintages im Fenster, aber Meertz hat sicher die meisten. Auf der Schwanthaler ist noch die Uhrenworld, da gibt es auch einige Vintages.
Viel Spass, bin gespannt, was es wird.
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
190
So heute nochmal durch die Stadt getingelt... war bei den herausgesuchten Vintage laden rund um den bayerischen Hof.. aber da bin ich raus. Viele sau geile Vintage teile aber Preise jenseits von 20k. Dann war ich noch in nem laden der ne Batman und ne Hulk hatte, dachte nicht das die anderen farbkonzepte so den Unterschied machten, aber ich fand sie gut tragbar, meine Frau meinte auch sehr schick, ihr Votum ging zur Hulk... leider Preise aufgrund der allseits bekannten Thematik auch weit von meinem Preis entfernt den ich bereit bin zu zahlen. Beide irgendwas im die 11,5 k. Das sehe ich leider nicht ein 40% über Liste zu kaufen.

Dann noch eine gmt 16710 aus 2006/2007 gesehen, guter Zustand für auch gute 11, die fand ich auch sehr nett.

Wie ihr seht bin ich nicht wirklich weiter, Hulk würde ich sofort nehmen aber nicht zu dem Preis, die 16710 cglaube ich ist Frau bepreist.
Gruß
 
easeoflife

easeoflife

Dabei seit
22.07.2018
Beiträge
352
Wer war schon einmal bei Rieger? Lohnt sich das, denn die Bilder online sind in der Regel sehr bearbeitet.
 
Dominik30

Dominik30

Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
10.762
Ort
Im Alpenvorland dahoam
Bei Rieger war ich schon und hab da auch schon gekauft. Rolex Sporties sind da aber in der Unterzahl....dort geht es eher barock zu (DD und DJ) und eine Hundephobie sollte man auch nicht haben;)
Die Qualität der Uhren deckt sich mit den Bildern....durchwegs sehr gut bzw. schonend aufgearbeitet.
 
Libertarian

Libertarian

Dabei seit
17.04.2018
Beiträge
889
Ort
Rhein-Main
Der Thread-Titel hatte mich neugierig gemacht: Statt einer Lange eine Rolex? Hätte nie gedacht, dass das ernstzunehmende Alternativen wären...

Bin nicht durch den ganzen Thread - ich kann nur sagen - mit Blick auf die DJ41: Ein Bild sagt mehr als tausend Threads.

IMG_5191.jpeg
 
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
1.529
Wenn die ein Dresser sein soll, ist die 41er an den meisten HGs einfach recht groß, auch hier.
Wenn sie nicht als Dresser, sondern als Subsitut für eine richtige Sportie wie eine Sub o.ä. herhalten muss, finde ich das absolut ok - aber nicht, wenn sie den Zweck eines eher sportlichen Dressers erfüllen soll.
Im Zweifel entscheiden sich viele bei der Wahl zwischen DJ36 und DJ 41 stets für die größere Variante. Warum eigentlich? Größer = im Zweifel besser mag bei Motoren oder Nasen zutreffen, aber doch nicht bei Uhren ;-)
 
Thema:

Lange abgelehnt und jetzt soll doch die erste Rolex einziehen

Lange abgelehnt und jetzt soll doch die erste Rolex einziehen - Ähnliche Themen

  • Schäden an Uhrwerk durch langen Stillstand

    Schäden an Uhrwerk durch langen Stillstand: Hallo, da ich in einem längeren zeitlichen Abstand zwischen einer Handaufzugsuhr und einer analogen Quarzuhr hin und her wechsele, bin ich vor...
  • Von der Kommunion zur Krönung oder der lange Weg zur Rolex Datejust 41

    Von der Kommunion zur Krönung oder der lange Weg zur Rolex Datejust 41: Da ist sie nun, die Vorstellung der von mir lang ersehnten Rolex, in der DJ 41 Variante. Der Weg zu dieser Uhr war lang und holprig (der Text...
  • Hands on A. Lange & Söhne Richard Lange Jumping Seconds 252.029

    Hands on A. Lange & Söhne Richard Lange Jumping Seconds 252.029: Es gab im Forum mal eine Vorstellung der Uhr: A. Lange & Söhne: Richard Lange Springende Sekunde Schade, dass die Bilder weg sind. :-(
  • Neu A. Lange & Söhne Lange 1 Moon Phase “25th Anniversary”

    Neu A. Lange & Söhne Lange 1 Moon Phase “25th Anniversary”: A. Lange & Söhne Lange 1 Moon Phase “25th Anniversary” - Round Six - Monochrome Watches Case: 38.5mm diameter x...
  • Nicht LANGE gefackelt, Daytona geflippert (A.Lange 1)

    Nicht LANGE gefackelt, Daytona geflippert (A.Lange 1): Sie ist weg Am Donnerstag saß ich in der Pause mit einem netten Kollegen zusammen, da bekam der eine Nachricht. Ihm wurde von einem Bekannten...
  • Ähnliche Themen

    Oben