Länge der Armbänder

Diskutiere Länge der Armbänder im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hallo liebe Uhrenfreunde, vor ein paar Minuten habe ich bei dem Stahlarband meiner SMP ein weiteres Glied heraus gemacht. Beim Händler...
#1
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Hallo liebe Uhrenfreunde,

vor ein paar Minuten habe ich bei dem Stahlarband meiner SMP ein weiteres Glied heraus gemacht.

Beim Händler wurde das Armband bereits um 2 Glieder gekürzt (Handgelenkumfang = 16,5 cm). Das schien mir dort genug zu sein. Doch als ich dann zu Hause war und die Uhr an meinem Handgelenk durch die Gegend getragen habe, stellte ich fest, dass sie doch ein wenig rutscht. Wenn ich z.B. den Arm hängen lasse dann ist sie schon etwas auf meinen Handrücken gerutscht. Habe ich den Arm nach oben genommen ist so den Unterarm hinaus gerutscht. Natürlich nicht bis zum Ellenbogen, aber schon ein bisschen.
War der Arm in "neutraler" Stellung konnte ich immer noch einen Finger zwischen Handgelenk und Armband stecken, auch wenn es dann etwas gespannt hat.

Ich persönlich empfande das rutschen der Uhr als unangenehm. Außerdem sieht es nicht schön aus, wenn die Uhr hin und her wackelt. Gefällt mir auch bei anderen Leuten nicht, wenn ich es bei denen sehe. Irgendwie sieht es "billig" aus.

Naja, aus diesem Grund habe ich die Uhr auch kaum getragen. Und wenn ich sie getragen habe, dann hatte ich halt das unangenehme Gefühl.

Jetzt habe ich ein weiteres Glied entfernt. Dies hat zur Folge, dass ich die Uhr nur über meine Hand bekommen wenn ich die Hand ziemlich dünn mache. Am Handgelenk sitzt sie jetzt wie angegossen. Sie rutscht keinen Millimeter und drückt auch nicht. :-D

Wenn ich die Uhr (ca. 30 Minten jetzt getragen) vom Handgelenk nehme dann habe ich schon ein paar Spuren von Armband in der Haut drin. :(

Leider hat die SMP nicht, wie meine Festina, noch die Möglichkeit an der Schließe die Länge des Armbandes um ein paar Millimeter zu verstellen. So 1-2mm länger wäre schon optimal.

Jetzt würde mich mal interessieren. Wie "eng" tragt ihr eure Uhren?
 
#2
M

MikeB

Guest
Also ich trage meine Uhr nicht so knalleng. Du musst auch bedenken bei körperlicher Arbeit und im Sommer ist dein Arm dicker. Lieber schiebe ich die Uhr übers Handgelenk, dann habe ich immer etwas Luft wenns mal eng werden sollte.
 
#3
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.646
Ort
Ostfriesland
Die Uhr sollte immer so viel Spiel haben, dass ein Finger bequem zwischen Handgelenk und Armband passt. Du hast sonst schöne Abdrücke in der Haut und die Uhr sitzt im Sommer oder bei Anstrengungen gespannt auf der feuchten Haut. Das ist weder gut für Deine Haut, noch für das Metall, das ja auch noch trocknen will. Du hast sonst im Extremfall Schimmel oder Grünspan zwischen den Armbandgliedern. Außerdem hat dann die Kronendichtung Dauerkontakt mit Schweiß, der nicht verdunsten kann. Ich empfehle Dir, das Armbandglied wieder einzusetzten, oder vom Uhrmacher ein zweites Lochpaar in die Schließe bohren zu lassen.

Grüße

Axel
 
#4
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Die Uhr sollte immer so viel Spiel haben, dass ein Finger bequem zwischen Handgelenk und Armband passt.
Dann rutscht sie aber ganz schön. Das habe ich ja bei den Kautschuk und Lederbändern auch nicht.

Du hast sonst im Extremfall Schimmel oder Grünspan zwischen den Armbandgliedern. Außerdem hat dann die Kronendichtung Dauerkontakt mit Schweiß, der nicht verdunsten kann.
Ganz so eng sitzt das Armband ja auch nicht. Und so dicke Handgelenke, dass die Krone die Haut berüht, habe ich auch nicht.

Ein neues Loch zu bohren dürfte nicht möglich sein, da das Armband ja die Verlängerung für den Taucheranzug hat. Wird der eine Pin versetzt funktioniert das nicht mehr. :(

Für den Rest des Abends werde ich die mal weiter tragen und dann berichten.
 
#5
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
So, das Glied ist wieder drin. Am Ende war es doch etwas unangenehm. Jetzt rutscht sie wieder etwas. Aber hoffentlich gewöhne ich mich daran.
 
#6
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Und man kann bei der SMP wirklich nicht feineinstellen? Wenn das stimmt, ist sie für mich leider wieder vom Thron gefallen. Denn gerade im Sommer (oder auch abends, nach einem langen Tag) sind die Arme oft etwas dicker; aber eben nur etwas. Weniger als ein ganzes Glied, zumal ich nicht täglich Glieder einsetzen und entfernen will. Geht am besten bei der Promaster mit deren Tauchverlängerung (genial!); ansonsten über die Verstellung an der Schließe.

Also wirklich nichts drin bei der SMP?

eastwest
 
#7
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Also an der Schließe ist auf beiden Seiten je ein Glied, dass in etwa halt so lang ist wie die anderen. Das könnte man evtl. noch herausnehmen, was ich heute abend auch mal versuchen werde. Jedoch wird dann das Armband wahrscheinlich nicht mehr so schön am Handgelenk liegen.
 
Thema:

Länge der Armbänder

Länge der Armbänder - Ähnliche Themen

  • [Suche] Passendes Armband für B-Uhr fl 23883 A. Lange und Söhne

    [Suche] Passendes Armband für B-Uhr fl 23883 A. Lange und Söhne: Hallo, ich suche für meine B-Uhr fl 23883 von A. Lange und Söhne (55mm Durchmesser) das passende Armband. Die Anstöße sind 26mm. Falls wer eine...
  • [Erledigt] Sinn Alcantara Armband, NEU, 20 mm, Länge M, grau, aus 12 / 2017

    [Erledigt] Sinn Alcantara Armband, NEU, 20 mm, Länge M, grau, aus 12 / 2017: Hallo allerseits, ich biete hier ein neues und unbenutztes Alcantaraarmband der Marke Sinn an. Das Armband wurde im Dezember 2017 bei Sinn...
  • Milanaise Armband Mido Commander zu lange - Mehr Einraster für Schlitten

    Milanaise Armband Mido Commander zu lange - Mehr Einraster für Schlitten: Hallo, ich hab leider bei einer kürzlich erstandenen Vintage Mido Commander, dass das Milanaise Armband für meinen Handgelenksumfang zu klein...
  • Breitling Colt 44 - Professional 3 Armband zu lang/kurz

    Breitling Colt 44 - Professional 3 Armband zu lang/kurz: Hi Community ! Ich habe bei meiner o.g. Colt leider das Problem, dass das Armband entweder einen kleinen Tick zu kurz ist und wirklich eng...
  • Kaufberatung Lange Armbänder für 20cm HGU: Cordovan Shell und/oder Vintage Stil

    Kaufberatung Lange Armbänder für 20cm HGU: Cordovan Shell und/oder Vintage Stil: Guten Morgen, Kernfrage: Was sind empfehlenswerte Quellen / Marken für L/XL Armbänder im Vintage Stil oder in Cordovan Shell? Ich suche seit...
  • Ähnliche Themen

    Oben