L.U.C. - Laco Uhren Club

Diskutiere L.U.C. - Laco Uhren Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Hallo Zusammen, hoffe man kann diesem exclusiven Club ;-) beitreten, obwohl ja seit Gründung schon über 10 Jahre ins Land gegangen sind :winken...
XFred

XFred

Dabei seit
06.05.2020
Beiträge
275
Hallo Zusammen,
hoffe man kann diesem exclusiven Club ;-) beitreten, obwohl ja seit Gründung schon über 10 Jahre ins Land gegangen sind :winken: :super: ?
Kurze Vorgeschichte
War auf der Suche nach einem Flieger, Auswahl groß...komplett unentschlossen, beim entspannten Gesurfe bin ich auf einen Test von "Chrononatix.com" gestossen, der ein Erbstück von Laco getestet hat, Danke dafür. :hammer:
Ende vom Lied...Erbstück Paderborn
Wenn es an der Stelle ok ist, möchte ich mich noch mal bei Laco bedanken.
Die Uhr hatte etwas Nachlauf, kein Problem seitens Laco, VersandSticker gesendet, zum einregulieren eingeschickt.
Ich hatte aber noch zwei Wünsche, ein anderes Band montieren und ein noch "älteres" Zifferblatt...
Was soll ich sagen, perfekter Service!
I love this watch, Thanks!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
8.078
Ort
En Suisse
Ich habe nach 7 Tagen Hamilton Khaki Field auf die Laco Leipzig umgesattelt.
Im Sommer habe ich sie neu einregulieren lassen und seither war es mir zu warm
für die Laco mit dem Lederband. Die Fliegeruhren wirken mit der fast fehlenden
Lunette riesig, dabei hat sie nur 42 mm. Als Werk hat sie ebenfalls das ETA 2801-2 drin.

3368909
 
XFred

XFred

Dabei seit
06.05.2020
Beiträge
275
Kann ich Dir nur zustimmen, die Hersteller-Angaben betreff Grösse bzw. Durchmesser sind meist "abstrakte"Werte.
Nur als Beispiel: 42mm vs. 42mm
DSC03607.JPG
 
C

Cihag

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
5
Hallo liebe Gemeinde....

Ich bin auf der Suche nach einem neuen "Everyday Beater"... Es soll etwas sein, was in der Freizeit und im Büro eine gute Figur macht, gern blaues Ziffernblatt und dunkelbraunes Lederband. Und gerne im Bereich 300-400€...

Und: Richtig, Laco Augsburg Blaue Stunde 39mm lacht mich geradezu an!!!

Ich habe da noch ein paar Fragen an euch Laco-Experten:

1.
Ich weiß nicht, ob ich die Option "entspiegeltes Glas" wählen soll... Habt ihr vielleicht die Gläser mit und ohne Entspiegelung vergleichen können? Von Mineralglas auf Saphirglas würde ich ja keine Sekunde zögern, aber da beides Saphirglas ist, frage ich mich, ob der Sprung von Saphirglas auf entspiegeltes Saphirglas den Aufpreis (und die längere Wartezeit) wert ist... Wie sieht es mit der Kratzeranfälligkeit aus? Oder mit einer Verfärbung?

2.
Ebenso die Option Laco 31, hat die jemand? Wenn ich das richtig verstehe geht es da hauptsächlich um gebläute Schrauben und um 60h Gangreserve, statt 42... Gibt es sonst Unterschiede? Ist eines der Werke vielleicht leiser/lauter als das andere?

3.
Außerdem: Jetzt haben wir Ende November... Gab es in den vergangenen Jahren vielleicht die eine oder andere Weihnachtsaktion, auf die es sich lohnen würde zu warten?

Schon einmal vielen Dank und beste Grüße
Cihag
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cihag

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
5
Hallo Mario,

danke für den Tipp... Es muss nicht unbedingt Laco sein, aber die ist mir irgendwie sympathischer, zumal ich jetzt auf Anhieb nicht viele Informationen über Tisell finde...

Ich muss aber sagen, diese Tisell (Link) finde ich tatsächlich interessant... Datumsanzeige (auch, wenn nicht klassisch Pilot), Miyota 9xx, Saphirglas nur innen entspiegelt, kein Logo...

Will jetzt aber nicht den Laco-Thread hijacken.... ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
8.078
Ort
En Suisse
Mario F.

Mario F.

Dabei seit
02.07.2016
Beiträge
182
Das Band ist auch kein Original und ich finde es super.

Hab ja extra ne Laco dazu gepackt😉
 
laco1925

laco1925

Dabei seit
22.08.2016
Beiträge
43
Ort
Pforzheim
Hallo Cihag,

vielleicht können wir bezüglich der Fragen oben auch direkt weiterhelfen.
Wenn jemand aber noch persönliche Erfahrungen, gerade zum entspiegelten Glas teilen kann, freut uns das natürlich auch ;)

Ich bin auf der Suche nach einem neuen "Everyday Beater"... Es soll etwas sein, was in der Freizeit und im Büro eine gute Figur macht, gern blaues Ziffernblatt und dunkelbraunes Lederband. Und gerne im Bereich 300-400€...
Zum Band: Bandtausch ist gar kein Problem. Am besten während des Bestellvorgangs einen Kommentar mit dem Wunschband hinterlassen, wir tauschen dies dann aus. Wir haben relativ viele Kunden, die an ihre „Blaue Stunde“ lieber das Lederband der normalen Augsburg oder Aachen möchten. Ist zwar nicht dunkelbraun, aber vielleicht auch eine Überlegung wert… (Hier die Aachen)
3373826

Ich weiß nicht, ob ich die Option "entspiegeltes Glas" wählen soll... Habt ihr vielleicht die Gläser mit und ohne Entspiegelung vergleichen können? Von Mineralglas auf Saphirglas würde ich ja keine Sekunde zögern, aber da beides Saphirglas ist, frage ich mich, ob der Sprung von Saphirglas auf entspiegeltes Saphirglas den Aufpreis (und die längere Wartezeit) wert ist... Wie sieht es mit der Kratzeranfälligkeit aus? Oder mit einer Verfärbung?
Da die Modelle ansonsten gar keine Entspiegelung haben, ist schon ein deutlicher Unterschied zu erkennen. Die „Farben“ des Zifferblattes wirken klarer und das Glas ermöglicht eine einwandfreie Durchsicht. Teilweise ist, wie bei entspiegelten Gläsern oft üblich, ein bläulicher Schimmer zu erkennen. Unsere Gläser sind außen 10-fach entspiegelt und daher sehr abrieb- und kratzunempfindlich.

Ebenso die Option Laco 31, hat die jemand? Wenn ich das richtig verstehe geht es da hauptsächlich um gebläute Schrauben und um 60h Gangreserve, statt 42... Gibt es sonst Unterschiede? Ist eines der Werke vielleicht leiser/lauter als das andere?
Der einzige Unterschied liegt hier tatsächlich nur in den gebläuten Schrauben und der Gangreserve. Beide Werke sind ansonsten baugleich, so dass es bspw. in der „Lautstärke“ keinen weiteren Unterschied gibt.
 
C

Cihag

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
5
Wie gesagt, ich bin nicht auf die "echte" Fliegeruhr fixiert, da wäre ja schon das blaue Ziffernblatt tabu, ebenso die 39mm Größe... Ich muss auch gestehen, dass mir das Nieten-Lederband nicht so ganz zusagt, würde es wohl gegen ein anderes austauschen...

Aber an Laco finde ich erstens das Made in Germany sympathisch (auch wenn Japan-Werk), und zweitens kann ein wenig Historie nicht schaden, das hat Laco vorzuweisen... :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gab
Mario F.

Mario F.

Dabei seit
02.07.2016
Beiträge
182
Bei mir wäre halt das Logo ein Nogo.

Die Augsburg hat ja nicht die geraden Hörner wie die originalen. Das trägt sich deutlich angenehmer.

Der Service bei Laco ist super.

Die Qualität hat sich gegenüber früher auch verbessert. Die Preise sind aber auch zeitlich gestiegen.

LG

Mario
 
C

Cihag

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
5
Hallo Cihag,

vielleicht können wir bezüglich der Fragen oben auch direkt weiterhelfen.
Wenn jemand aber noch persönliche Erfahrungen, gerade zum entspiegelten Glas teilen kann, freut uns das natürlich auch ;)


Zum Band: Bandtausch ist gar kein Problem. Am besten während des Bestellvorgangs einen Kommentar mit dem Wunschband hinterlassen, wir tauschen dies dann aus. Wir haben relativ viele Kunden, die an ihre „Blaue Stunde“ lieber das Lederband der normalen Augsburg oder Aachen möchten. Ist zwar nicht dunkelbraun, aber vielleicht auch eine Überlegung wert… (Hier die Aachen)
Anhang anzeigen 3373826


Da die Modelle ansonsten gar keine Entspiegelung haben, ist schon ein deutlicher Unterschied zu erkennen. Die „Farben“ des Zifferblattes wirken klarer und das Glas ermöglicht eine einwandfreie Durchsicht. Teilweise ist, wie bei entspiegelten Gläsern oft üblich, ein bläulicher Schimmer zu erkennen. Unsere Gläser sind außen 10-fach entspiegelt und daher sehr abrieb- und kratzunempfindlich.


Der einzige Unterschied liegt hier tatsächlich nur in den gebläuten Schrauben und der Gangreserve. Beide Werke sind ansonsten baugleich, so dass es bspw. in der „Lautstärke“ keinen weiteren Unterschied gibt.
Wow, vielen Dank für die prompte und ausführliche Rückmeldung... :)

Das mit dem Lederarmband ist ein sehr fairer Zug (wenn ich das richtig verstanden hab, dass es preisneutral ausgetauscht werden kann :D). Für das Nylon-Band hätte ich ehrlich gesagt so gar keine Verwendung...

Und die Entspiegelung haben Sie mir jetzt schon schmackhaft gemacht... Gerade bei dem blauen Ziffernblatt wird es nicht schaden, dass es so gut wie möglich zur Geltung kommt...

Jetzt muss ich schnell meine Bestellung canceln, die ich gerade schon aufgegeben hatte, und eine angepasste Bestellung aufgeben (Geduld ist echt nicht meine Stärke! :D)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

L.U.C. - Laco Uhren Club

L.U.C. - Laco Uhren Club - Ähnliche Themen

  • L.U.C-Laco Uhren Club

    L.U.C-Laco Uhren Club: Hallo zusammen. Ich möchte auch im Laco Uhren Club aufgenommen werden. Besitze seit Mai 2012 auch einen Laco Chronograph Automatic, 200 m...
  • Neue Uhr: Laco München Chronograph

    Neue Uhr: Laco München Chronograph: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,3mm Wasserdicht: 100m Werk: ETA Valjoux 7750 Gangreserve: 40 Stunden Extra: Auf 200 Stück limitiert Preis: 2400 USD...
  • Die Fliegersammlung- Laco B-Uhr

    Die Fliegersammlung- Laco B-Uhr: Hallo Forenkollegen :prost: ich trau mich mal und stelle meine Neuanschaffung vor. Ich habe mich ja eigentlich vor einiger Zeit hier angemeldet...
  • Laco B-Uhr, Typ A

    Laco B-Uhr, Typ A: Hallo und guten Tag, angefügte Uhr habe ich brandaktuell erworben und stelle mir nach Öffnung des Gehäusedeckels die Frage, ob das Stück...
  • Ähnliche Themen
  • L.U.C-Laco Uhren Club

    L.U.C-Laco Uhren Club: Hallo zusammen. Ich möchte auch im Laco Uhren Club aufgenommen werden. Besitze seit Mai 2012 auch einen Laco Chronograph Automatic, 200 m...
  • Neue Uhr: Laco München Chronograph

    Neue Uhr: Laco München Chronograph: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,3mm Wasserdicht: 100m Werk: ETA Valjoux 7750 Gangreserve: 40 Stunden Extra: Auf 200 Stück limitiert Preis: 2400 USD...
  • Die Fliegersammlung- Laco B-Uhr

    Die Fliegersammlung- Laco B-Uhr: Hallo Forenkollegen :prost: ich trau mich mal und stelle meine Neuanschaffung vor. Ich habe mich ja eigentlich vor einiger Zeit hier angemeldet...
  • Laco B-Uhr, Typ A

    Laco B-Uhr, Typ A: Hallo und guten Tag, angefügte Uhr habe ich brandaktuell erworben und stelle mir nach Öffnung des Gehäusedeckels die Frage, ob das Stück...
  • Oben