Kurze Frage - schnelle Antwort (Uhrenthemen)

Diskutiere Kurze Frage - schnelle Antwort (Uhrenthemen) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Das Problem bei meiner Turtle war leider, dass ich sie nicht mehr zusammen bekommen habe :D.... :/ Danke für die schnelle Antwort!
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.189
Ort
Hamburg
Mit einem kleinen Schraubendreher kann man die Hülse am Platz halten (von der Seite), während man den Stift rein drückt.

Hauptsache, man verliert die Hülse nicht...
 
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
1.906
Ort
Potsdam
Es gibt hier im Forum ja etliche Foto- und Zeige-Threads zu allen möglichen Uhren(typen).

Gibt es einen Zeigethread für Uhrenboxen/Uhrenetuis/Aufbewahrung?
 
bensch

bensch

Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
13
Ort
HH
Moin zusammen,
ich habe leider kein passendes Thema gefunden, wollte aber nochmal nachfragen, bevor ich selber eines erstelle...
Gibt es hier eine Diskussion zur generellen Zusammenstellung einer (Uhren-) Sammlung? Also kein Beratungsthread sondern ein Informationsaustausch bzgl. Planung, Auswahl, Herangehensweise...
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
393
Ort
23,5 km südlich von irgendwo
Jetzt muss ich auch mal fragen.
Mein Vater hat mir (in den 70er Jahren) gesagt, dass man bei Uhren die Zeit nur vorwärts und nicht rückwärts stellen soll. Er hat mechanische Uhren gemeint.
Stimmt das? Schadet es dem Werk, wenn man die Zeit rückwärts einstellt (in meinem Fall hat die Uhr kein Datum, also ist die 12 Uhr Problematik aussen vor und die eine Minute, die man wegen der Zahnluft rückwärts stellen kann, um exakt einzustellen soll auch nicht betrachtet werden).
Danke im voraus.
 
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.189
Ort
Hamburg
Das der anderen Presage Cocktail Times (mit Power Reserve) sollte passen. Das Gehäuse ist ja gleich, Du hast nur ein LE Zifferblatt.
Die Referenzen mit und die ohne Gangreserve haben unterschiedlichen Bandanstöße (211 vs 111), das dürfte also nicht ohne weiteres passen (die Gehäuse sind auch unterschiedlich hoch).
 
T

therock124

Dabei seit
22.08.2017
Beiträge
54
Ort
Norddeutschland
Ich habe gestern eine Uhr bekommen, die ich gebraucht gekauft habe (außerhalb des Forums).
Es handelt sich um einen Chronographen (swiss made) mit Eta 7750-Automatikwerk. Das Problem ist, dass das Datum schon im Zeitraum von ca 15:00 Uhr bis 16:30 umspringt, der Wochentag recht normal zwischen 22:30 Uhr bis 23:50 Uhr. Dass das so nicht normal ist ist mir bewusst, der Verkäufer meint die Uhr wäre bei denen immer normal gelaufen (Fehler wurde im Angebot nirgends erwähnt). Eine Fehlbedienung meinerseits (Datum stellen zwischen 22:00 Uhr bis 3:00 Uhr und ähnliches) kann ich ausschließen, diese Mechanismen sind mir bewusst.

Meine Frage wäre jetzt: was würde es ungefähr kosten dies beim Uhrmacher beheben zu lassen? Können da auch andere Teile des Uhrwerks beschädigt sein? Die Uhr gefällt mir ganz gut, würde sie eigentlich gerne behalten, aber ungern den Defekt auf eigene Kosten beheben lassen (würde Rücksprache mit dem Verkäufer halten ob er das übernehmen würd bzw. wie wir weiter vorgehen). Oder gibt es sonst irgendwelche Tipps?

Vielen Dank schon einmal falls mir jemand weiterhelfen könnte.
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.111
Ändern der Bildreihenfolge im Profil-Album. Ich finde nix. :motz:

Danke, dass Ihr einem alten Mann über die Strasse helft.
Mathias

Edit: Ich ziehe meine Frage zurück :oops:
Sortieren der Albumsbilder (wie im Uhrforum 1.0) ist nicht möglich. Dafür können verschiedene Filter gesetzt werden...
 
Zuletzt bearbeitet:
JohnnyM

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
262
Ort
Baden-Württemberg
Kurze Frage: was macht Ihr gegen rutschende bzw. sich lockernde Uhren?
Mein HGU schwankt irgendwie zur Zeit sehr, somit kann es passieren dass Bewegungen die Uhr weg vom Handgelenk befördern. ich bevorzuge einen konstanten Sitz an der richtigen Stelle. (Ja das Band ist so gut wie möglich eingestellt. daran liegts nicht. Enger geht einfach nicht)
Gerne PM falls die Frage schonmal öffentlich beantwortet wurde.
 
AlexOH

AlexOH

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
1.204
Ort
Großenbrode
Hab ich auch mal, gerade morgens ist mein HGU etwas schmaler. Bei anderen ist es wohl auch mal andersrum. Allerdings merke ich es nur bei Stahlbändern. Da kann man es wohl nicht großartig ändern. Kann ich aber mit leben, weil es sich in kurzer Zeit reguliert. Bei Leder oder Nato merk ich es kaum, drum egal.
Vielleicht ein unnutzer Tipp: Rolex hat mit dem Glidelock eine gute Lösung zur schnellen Feineinstellung. Ist halt eine sehr kostspielige Lösung. (aber gib's da nicht auch eine Hommage-Lösung?)
LG Alex
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.676
Ort
Exil-Franke in NRW
Wenn es ein Metallband ist, kann man einige Glieder von der 6-Uhr-Seite auf die 12-Uhr-Seite verlegen. Dann verhindert die Schließe das Wegrutschen. Habe ich bei fast allen Uhren gemacht.
 
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
3.939
Mein Vater hat mir (in den 70er Jahren) gesagt, dass man bei Uhren die Zeit nur vorwärts und nicht rückwärts stellen soll. Er hat mechanische Uhren gemeint.
Stimmt das?
Nein!
Abgesehen von Uhren mit besonderen Komplikationen wie z.B. ewigem Kalender sollte es immer möglich sein.
 
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
3.939
Hab ich auch mal, gerade morgens ist mein HGU etwas schmaler. Bei anderen ist es wohl auch mal andersrum. Allerdings merke ich es nur bei Stahlbändern. Da kann man es wohl nicht großartig ändern. Kann ich aber mit leben, weil es sich in kurzer Zeit reguliert. Bei Leder oder Nato merk ich es kaum, drum egal.
Vielleicht ein unnutzer Tipp: Rolex hat mit dem Glidelock eine gute Lösung zur schnellen Feineinstellung. Ist halt eine sehr kostspielige Lösung. (aber gib's da nicht auch eine Hommage-Lösung?)
LG Alex
Strapcode bietet einstellbare Schließen für Mettallbänder an.
 
Zuletzt bearbeitet:
confettarum

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.106
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Die Aufteilung der Glieder ist bei mir 7 auf der 12er-Seite und 5 auf der 6er. Das hält in bedingtem ausmaß auch die Uhr in Position.
Was ich noch nicht probiert habe ist einige kleine Silikonpunkte innen am Band auftragen, dem 316er oder höherwertig machts nix und hilft vielleicht. Ab gehen die auch wieder mit dem Fingernagel.
 
Thema:

Kurze Frage - schnelle Antwort (Uhrenthemen)

Kurze Frage - schnelle Antwort (Uhrenthemen) - Ähnliche Themen

  • Kurze Frage zu Hebelstein UMF 24

    Kurze Frage zu Hebelstein UMF 24: Hallo liebe Mitleidenden! Habe hier ein UMF 24 Stiftankerwerk frisch gebadet vor mir liegen. Ich frage mich nun ob der Hebelstein bzw. die...
  • Kurze Frage zum Thema Stein ersetzen...

    Kurze Frage zum Thema Stein ersetzen...: Guten Abend, meine Taschenuhr mit ETA 953 tickt tadellos, es sei denn, sie wird in bestimmte Lagen gebracht, dann steht das Werk...
  • Kurze Frage - Macke im Glas

    Kurze Frage - Macke im Glas: Grüß Gott, diesmal eine wirklich kurze Frage: Ich hab eine Uhr mit schwarzer Umrandung auf dem Glas. Das Glas hateine ca 2 mm Abschürfung (d. h...
  • Kurze Frage von Neuling zu Paypal Bezahlung...

    Kurze Frage von Neuling zu Paypal Bezahlung...: Hallo, ja, ich schäme mich - ich habe heute das erste Mal mit Paypal bezahlt. ....und nun gleich 2-3 kurze Fragen dazu: 1. Ich habe bei Ebay...
  • kurze Frage, schnelle Antwort (keine Uhrenthemen)

    kurze Frage, schnelle Antwort (keine Uhrenthemen): Da der andere Thread im Uhrencafe verschwunden ist, hier nun ein Thread für alle Fragen, die keinen eigenen Thread wert sind. Ich hätte da auch...
  • Ähnliche Themen

    • Kurze Frage zu Hebelstein UMF 24

      Kurze Frage zu Hebelstein UMF 24: Hallo liebe Mitleidenden! Habe hier ein UMF 24 Stiftankerwerk frisch gebadet vor mir liegen. Ich frage mich nun ob der Hebelstein bzw. die...
    • Kurze Frage zum Thema Stein ersetzen...

      Kurze Frage zum Thema Stein ersetzen...: Guten Abend, meine Taschenuhr mit ETA 953 tickt tadellos, es sei denn, sie wird in bestimmte Lagen gebracht, dann steht das Werk...
    • Kurze Frage - Macke im Glas

      Kurze Frage - Macke im Glas: Grüß Gott, diesmal eine wirklich kurze Frage: Ich hab eine Uhr mit schwarzer Umrandung auf dem Glas. Das Glas hateine ca 2 mm Abschürfung (d. h...
    • Kurze Frage von Neuling zu Paypal Bezahlung...

      Kurze Frage von Neuling zu Paypal Bezahlung...: Hallo, ja, ich schäme mich - ich habe heute das erste Mal mit Paypal bezahlt. ....und nun gleich 2-3 kurze Fragen dazu: 1. Ich habe bei Ebay...
    • kurze Frage, schnelle Antwort (keine Uhrenthemen)

      kurze Frage, schnelle Antwort (keine Uhrenthemen): Da der andere Thread im Uhrencafe verschwunden ist, hier nun ein Thread für alle Fragen, die keinen eigenen Thread wert sind. Ich hätte da auch...
    Oben