Kurvorstellung: Lanco mit Autolub Kaliber Tissot 2251

Diskutiere Kurvorstellung: Lanco mit Autolub Kaliber Tissot 2251 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Kurzvorstellung: Lanco ….alle Zwölfe Angeregt duch eine Anfrage im interessanten Zeigefaden Alle Zwölfe, habe ich mal ein paar Fakten zu einer...
tiktak66

tiktak66

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
16.878
Ort
... da, wo's schön ist
Kurzvorstellung: Lanco ….alle Zwölfe

Angeregt duch eine Anfrage im interessanten Zeigefaden Alle Zwölfe, habe ich mal ein paar Fakten zu einer dort von mir gezeigten Uhr zusammengetragen.

Diese Lanco ist schon länger Bestandteil meiner Sammlung. Ihr äußerer Zustand ist nahezu NOS, aber aufgrund einer kleinen technischen Macke kommt sie nur selten an den Arm.

IMGP7665.JPG

Und das hat folgende Bewandnis. Beim Aufziehen das Handaufzugskalibers knackt es vernehmlich im Getriebe. Deshalb brachte ich die Uhr frohgemut zu meinem Uhrmacher, um eine Revision durchführen zu lassen. Nach 2 Wochen kam dann der ernüchternde Anruf: „Da kann man nix reparieren, das ist ein Wegwerfplastikwerk.“ ………………. Bäähm. :schock:

Somit begann ich, mich ein wenig näher mit der Uhr zu beschäftigen.

Plastikwerke?

In den bunten 70ern gab es verschieden Bestrebungen, den aufstrebenden Quarzwerken Paroli zu bieten. Ein Ansatz war, eine höhere Ganggenauigkeit und/oder Gangautonomie zu erzielen. Hierzu zählen die Werke mit elektromechnischem Antrieb der Unruh oder etwa Stimmgabeluhren. Der andere Weg führte in Richtung Kostenreduktion. Hier sind in erster Linie die zahllosen bunten Stiftankeruhren zu nennen, die mit einer schier unendlichen Designvielfalt prägend für diese Zeit waren. Angetrieben meist von einfachen Kalibern wie EB 88xx, BFG 582 und dem millionenfach produzierten UMF 24.

Eine andere Möglichkeit der Kostenreduktion war, die Werke duch den Einsatz neuer Plastikwerkstoffe soweit zu vereinfachen, dass sie „wartungsfrei“ sein sollten, was letztendlich bedeutete, das es Wegwerfartikel wurden. Der Namenszusatz „Autolub“ deutet an, das die Werke selbstschmierend waren. Diese Schmierung wurde durch die verwendeten Kunststoffe erzielt, die den Namen „Astrolon“ trugen. In der Praxis leiden diese Werke fast alle und den versprödenden Kunststoffen. Man legt eine funktionierende Uhr in die Box und beim nächsten Aufziehen zerbröseln die Zahnräder zu Kunststoffmehl.

Die Geschichte zeigte, das all dies vergeblich war, als Quarzwerke billiger und billiger wurden, drehten sie der etablierten Uhrenindustrie bildlich gesprochen die Gurgel um, will sagen es setzte ein großes Artensterben ein,

IMGP9344.JPG

Da es von mir keine Werkfotos gibt (s.u.), sei dem technisch interessierten die Werkbeschreibung von Christoph auf seiner tollen Webpage „Das Uhrwerksarchiv“ empfohlen.
Hier findet man das Tissot Kaliber 2251, welches letztendlich in meiner Lanco tickt. Das einsteinige Werk in Steckbauweise tickt mit 18.000 Halbschwingungen.

Weitere Informationen zum Werk bietet die Seite von Dr. Ranfft

Lanco, eine Marke der Langendorf Watch Company, die seit den 50ern verwendet wurde, war 1971 von der SSIH (Omega-Tissot) übernommen worden. Die SSIH war an Lanco wegen der dortigen automatisierten Produktion und der innovativen Forschungs- und Entwicklungsabteilung interessiert. Die Kaliberentwicklung erfolgte wohl im ursprünglichen Hause Lanco.

IMGP4899_a.jpg

Die Uhr selber misst 40 x 42 mm und ist 12 mm hoch. Das hörnerlose Gehäuse wird über einen Container gestülpt, der die Einheit aus Plexiglas - Zifferblatt – Uhrwerk enthält. Ein Zugang zum Werk war nicht vorgesehen, dieser ist nur über das Glas möglich, dazu muß man dann auch noch Zifferblatt und Zeiger demontieren.

IMGP3561.JPG

IMGP9346.JPG

IMGP9348.JPG

Die Uhr ist eine richtige Strapqueen und es ist schade, dass man sie nicht als Alltagsuhr tragen kann. Aber eine Bereicherung meiner Sammung ist sie allemal.

1583599751767.png
 
benmerten

benmerten

Dabei seit
01.01.2020
Beiträge
67
Vielen Dank für Deine informative Vorstellung dieser Retro Uhr ;) Aber was ich mich am Ende frage…. Ist das Werk nun zerbröselt und unbrauchbar oder hast Du sie gerettet? Oder trägst Du sie stillstehend… :hmm: :lol: Gibt es ein Happy End für die Uhr? Das Ende ist so abrupt! :face:
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.120
Ort
Niederösterreich
Ich habe bei dem Wort Kurzvorstellung weniger erwartet. Um so mehr bin ich positiv überrascht über all die Information und die schönen Bilder.
 
tiktak66

tiktak66

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
16.878
Ort
... da, wo's schön ist
@benmerten :

Sorry, das hätte ich vielleicht noch etwas ausführlicher Schreiben sollen. Die Lanco läuft, ein wenig zu schnell, aber noch im Vintage-Rahmen.

Lediglich beim Aufziehen der Uhr knackt es im Räderwerk.

Momentan dürfte sie somit zu einer der wenigen noch funktionalen Uhren mit diesem Kaliber zählen. Wie lange dieser Zustand anhält ... wir werden sehen.

Ich sehe sie daher eher als Sammler-, denn als Trageuhr.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
582
Ort
"Monnem"
@tiktak66
Erst mal vielen Dank, dass du meiner Bitte in so ausführlicher, toll bebilderter Weise nachgekommen bist: ein Wissensfundus - auch die beiden Verknüpfungen!
@Automatix: Dann freut es mich umso mehr, dass dich der Begriff "Kurzvorstellung" nicht abgehalten hat, vorbei zu schauen.:-D
"Kurzvorstellung"? Bei mir steht da "Kurvorstellung" ... Da ist wohl mein Monitor defekt? :face:

Ölige Frostern!

Bleibt gesund - und zu Hause

Alf
 
Townes

Townes

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.880
Ort
Bremen
Kurvorstellung? Gehört das nicht in die "Uhrenwerkstatt"? :D

Danke fürs Vorstellen, mein Lieber! Ich habe aus den von dir beschriebenen Gründen von diesen Plastikkalibern immer die Finger gelassen, andererseits - ich zitiere mal von der von dir verlinkten Seite:

"Alles in allem ist das Tissot Kaliber 2251 ein zeithistorisch hochinteressantes Werk, das, weil es nie wirklich große Verbreitung erreichte und wohl als “Wegwerf-Werk” angesehen wurde, heute extrem rar ist und definitiv eines der I-Tüpfelchen einer jeden historischen Sammlung darstellt."

In diesem Sinne, danke fürs Vorstellen, Glückwunsch zum I-Tüpfelchen und viel Spaß beim... Anschauen! ;-)
 
tiktak66

tiktak66

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
16.878
Ort
... da, wo's schön ist
@Townes

Besten Dank mein Lieber. Ich sehr 's sportlich. Nicht alles in der Sammlung ist zum täglichen Gebrauch bestimmt. Sind halt Oldtimer. Mit den motorisierten Pendants verhält es sich ja ähnlich.
Alltagsklassiker und Showfahrzeuge.

Und das mit der Kur hab, ich halt einfach verpennt, rechtzeitig zu korrigieren.

Aber wenn's für den ein oder anderen Schmunzler sorgt, um so besser 😜
 
Thema:

Kurvorstellung: Lanco mit Autolub Kaliber Tissot 2251

Kurvorstellung: Lanco mit Autolub Kaliber Tissot 2251 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Lanco Super Compressor Vintage Jumbo Automatik

    [Verkauf] Lanco Super Compressor Vintage Jumbo Automatik: Hallo Zusammen, Zu verkaufen ist hier ein sehr schöner Lanco Super Compressor Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Erledigt] Lanco Astrolon 1974, Kal. Tissot 2250 Vintage

    [Erledigt] Lanco Astrolon 1974, Kal. Tissot 2250 Vintage: Hallo, Ich verkaufe hiermit einen 1974er Lanco Astrolon aus meiner Privatsammlung. Diese Uhr kann als Kuriosität angesehen werden und gehört...
  • [Verkauf] LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug mit neuem Plexi

    [Verkauf] LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug mit neuem Plexi: Hallo zusammen, ich trenne mich von meiner Lanco die ich hier [Erledigt] - LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug neues Plexi gekauft habe. Ich habe...
  • [Erledigt] Lanco, Vintage

    [Erledigt] Lanco, Vintage: Ich bin Privatverkäufer und ich verfolge keine gewerblichen Zwecke Lanco, aus den späten 50ern oder frühen 60ern mit 38 mm eine schöne und...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Lanco Super Compressor Vintage Jumbo Automatik

    [Verkauf] Lanco Super Compressor Vintage Jumbo Automatik: Hallo Zusammen, Zu verkaufen ist hier ein sehr schöner Lanco Super Compressor Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Erledigt] Lanco Astrolon 1974, Kal. Tissot 2250 Vintage

    [Erledigt] Lanco Astrolon 1974, Kal. Tissot 2250 Vintage: Hallo, Ich verkaufe hiermit einen 1974er Lanco Astrolon aus meiner Privatsammlung. Diese Uhr kann als Kuriosität angesehen werden und gehört...
  • [Verkauf] LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug mit neuem Plexi

    [Verkauf] LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug mit neuem Plexi: Hallo zusammen, ich trenne mich von meiner Lanco die ich hier [Erledigt] - LANCO Vintage 70er jahre Handaufzug neues Plexi gekauft habe. Ich habe...
  • [Erledigt] Lanco, Vintage

    [Erledigt] Lanco, Vintage: Ich bin Privatverkäufer und ich verfolge keine gewerblichen Zwecke Lanco, aus den späten 50ern oder frühen 60ern mit 38 mm eine schöne und...
  • Oben