Kult !

Diskutiere Kult ! im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich werfe einfach mal folgendes Foto in den Raum: Weckt bei mir Erinnerungen an einen kleinen Edeka Laden, dort lagen diese oder ähnliche...
Pronto

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.550
Ich werfe einfach mal folgendes Foto in den Raum:

aw48lirfukehi9cc6.jpg


Weckt bei mir Erinnerungen an einen kleinen Edeka Laden, dort lagen diese oder ähnliche Exemplare auf einer Theke. Habe damals alle 2-3 Wochen so eine Uhr gekauft (5. Klasse), weil diese Gummitastatur ständig kaputt gegangen ist...

:-D
 
Ocean

Ocean

Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.349
Oh Gott, ein absolutes Kult-Stück an Armbanduhr. Wann war das in? In den späten 80ern, Anfang der 90er, oder? Ich glaube, ich hatte damals auch mal eine.

Den Taschenrechner habe ich zwar nie wirklich gebraucht, aber egal^^
 
Pronto

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.550
Müsste so 1984-1985 gewesen sein. Genau kan ich mich nicht mehr errinnern.

@skysven: Cool, mit Metallarmband !
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.042
Ort
Ostfriesland
Ich empfinde die Verwendung des Begriffes "Kult" im deutschen Spragebrauch als inflationär. Modeerscheinungen, wie diese billigen Taschenrechner mit Uhrfunktion, kommen und gehen. Aber wer Erinnerungen daran hat, stilisiert das gerne hoch. Meine erste Uhr ist kein "Kult". Aber sie läuft wenigstens noch ausgezeichnet und ist nicht schon auf dem Elektroschrott gelandet.

Nix für ungut... .

Axel
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Hatte ich auch mal, ist aber im Getümmel meiner Schulzeit verlorengegangen, war cool das Ding, das waren noch Zeiten, ...;-)

lg Chris
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.378
Hmmmmm...........das hats doch schon in den 70igern gegeben und ich muss gestehen, da hat ich auch mal eine. Irgendwo müsste die noch sein.......aber finden :roll: .
 
Bender

Bender

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
686
Ort
Mêlée Island(tm) - NRW
Ja hatte auch mal mitte der 80er ein paar dieser Casios, bis ich es leid war das sie immer so schnell hin waren. Gut die Swatch die folgte war auch nicht das Gelbe vom Ei. Hat aber 2 Jahre Real und das erste Jahr HöHa gehalten.
Hab die Uhren dann leider bei Umzügen die dann in den 90ern kamen alle entsorgt. Gut viel war da auch nicht mehr drann zu retten.
 
Philosoph

Philosoph

Dabei seit
16.02.2008
Beiträge
988
Ort
Hessen
Oh Mann, habe mich eben beim Lesen des Fadens wie ein kleiner Schuljunge gefühlt - hineinversetzt in die frühen 80er Jahre....
Zu der Zeit durfte man ja noch keine Taschenrechner in den Mathearbeiten benutzen und dann war man mit so einer Uhr (war ja praktisch immer ne CASIO) klar im Vorteil. Nur das Getippe mit den Wurstfingern war echt nicht einfach.

Ich hatte sowieso keine von der Sorte - war mit einer einfachen Kaufhof-Uhr unterwegs (habe zum Glück keine Fotos davon).

Muss mich mal kurz schüttel, um in die Realität zurück zu kommen ....
*schüttel*
 
albertameise

albertameise

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
1.583
-passt nur z. T., dennoch eine interessante Uhr- eine 1979´er Casio QS-38 (56):

dsci0031editedxf9.jpg


dsci0032editedkq5.jpg


-Quarzwerk mit Anzeige von Stunden, Minuten, Sekunden (12/ 24- Stunden- Anzeige), Wochentag, Datum und Monat, Chronograph (bis 59:59 Minuten),Timer, Beleuchtung

-Durchmesser ca. 35,6 mm ohne Drücker, mit Drückern ca. 38,8 mm, Höhe ca. 8,6 mm,

Interessant ist die Bauhöhe von nur 8,6 mm, Casio Casiotrons brachten es nur ein oder zwei Jahre vorher noch auf gut die doppelte Höhe.


Und eine Citizen Crystron LC, mit reinem 12h- Format (wohl aus den 70´ern):

dsci0011editedrm8.jpg


-Quarzwerk mit Anzeige von Stunden, Minuten, Sekunden, Datum, Wochentag, Monat und Beleuchtung auf Knopfdruck

-Durchmesser ca. 36,5 mm ohne Drücker, Durchmesser mit Drückern ca. 36,8 mm, Höhe ca. 12,4 mm,
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
das ist echte nostalgie. ich hatte in den frühen 80ern auch so `nen taschenrechner-arbanduhr-mix. allerdings nicht von casio sondern von mbo.

seufz!da war ich so 16. beste mofa-zeiten, die ersten alkohol genüsse, zungenküsse bis die backen brannten, jeden samstag kino und danach noch in die disse.............hach ich schweife ab.

danach hatte ich übrigens eine casio die ganz viele melodien spielte. war eigendlich auch `n cooler wecker. spielte zum high noon die "big ben" glocken, zum geburtstag "happy birthday" usw.,usw.

aber wie schon gesagt: eigendlich waren die zeiten und die erinnerungen die wir damit verknüpfen schön, nicht die uhren.
 
Mickymouse

Mickymouse

Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.204
Ort
Im Reich der Mitte
@Albertmeise

ja die Casio ist ja ein tolles Teil :!:
Hatte mir so eine gerade auf Ebay angeschaut.. leider ist sie mir zu teuer geworden.
Muss unbedingt die meiner Casio posten. W106, auch so um diese Zeit, blaube 80 , evtl 81 (meine allerzweite Uhr). Davon habe ich jetzt eine 2. gekauft. Deine gefällt mir gerade wegen der umlaufenden Sekunden sehr gut. Ist das Band orginal?

Gruß Mickymouse
 
albertameise

albertameise

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
1.583
Mickymouse schrieb:
@Albertmeise

ja die Casio ist ja ein tolles Teil :!:
Hatte mir so eine gerade auf Ebay angeschaut.. leider ist sie mir zu teuer geworden.
Muss unbedingt die meiner Casio posten. W106, auch so um diese Zeit, blaube 80 , evtl 81 (meine allerzweite Uhr). Davon habe ich jetzt eine 2. gekauft. Deine gefällt mir gerade wegen der umlaufenden Sekunden sehr gut. Ist das Band orginal?

Gruß Mickymouse

Beide gehören mir mittlerweile nicht mehr. Ich hatte beide selbst in der Bucht vor 1 bis 2 Jahren ersteigert und dort in den letzten Wochen wieder verkauft. Die Casio QS-38 (56) brachte 106,00 EUR, die Citizen Crystron LC 22,07 EUR. Die beiden genannten Preise geben auch in etwa das Spektrum wieder, in dem die Uhren gehandelt werden- für die Citizen zu niedrig, für die Casio etwas über dem Durchschnitt.
Generell kann man sagen, dass Uhren aus dieser Zeit und trotz ihrer Seltenheit in diesem guten Zustand in der Bucht meist deutlich unter 100,00 EUR gehandelt werden (NOS ist natürlich meist teurer), wobei das Sammeln von alten Casios zunehmend in Mode kommt und die Preise dort höher sind. Die damalige Generation ist erwachsen geworden und frischt mit dem Kauf dieser alten Modelle ihre Jugenderinnerungen auf bzw. erfüllt sich damit ihre damals noch unbezahlbaren Jugendträume im nachhinein.
Zum Band: es ist ein original Casioband, ob es auch das zu diesem Modell gehörende ist, kann ich leider nicht sagen- die sonst im Netz gefundenen habe ein anderes, aber meine kann auch eine Ländervariante oder ein früheres bzw. späteres Modell sein.

Hierzu noch 2 interessante Seiten:

http://hometown.aol.de/vintagelcdwatch/

http://www.casiovintage.org/
 
Ocean

Ocean

Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.349
Mensch, da kommen Erinnerungen hoch! Casio war damals echt das nonplusultra und total in. Super dank auch an Albertameise für die Links!

lg, Ocean
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
@albertameise,

danke für die interessanten Links! Hach, waren das noch Zeiten... :wink:

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Pronto

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.550
Puh, wer das Ding heute in der Öffentlichkeit trägt, der hat Eier !

 
Thema:

Kult !

Kult ! - Ähnliche Themen

Wie "Profis" mit Uhren umgehen: Hallo zusammen, es gibt das Thema sicher irgendwo schon, ich konnte aber nichts finden, deshalb wage ich mal einen neuen Thread. Hier und da...
Kindheitserinnerungen sind soviel Wert - Tempic 176/173 mit T240 Miyota Werk - Analog-Digital: Hallo Uhrenfreunde, heute möchte ich euch eine, für mich ganz besondere Uhr, vorstellen. Sie hat einen sehr geringen materiellen Wert, handelt es...
Kaufberatung ML Aikon - Mühle Teutonia II - TH Carrera Calibre 5?: Hallo, liebe Uhrenfreunde! Ich bin dabei, mir eine neue Uhr zu kaufen und möchte Euch in meine Überlegungen mit einbeziehen. Zur Vorgeschichte...
Vom Leser zum User, meine erste Vorstellung - die Rolex GMT Master (BLRO): Hallo zusammen, nach langer Zeit des stillen Lesens auf dem Sofa als Feierabendritual, nun also mein erster Beitrag. Zunächst mal "Hallo" in die...
Weiteres Loch in Uhrenarmband aus Wasserbüffel Leder stanzen?: Hallo, ich habe mir ein Uhrenarmband aus Wasserbüffel Leder gekauft welches mir soweit sehr gut gefällt. Leider ist dieses für mein eher schmales...
Oben