Krone ziehen bei der Orient Deep Classic Automatic

Diskutiere Krone ziehen bei der Orient Deep Classic Automatic im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, weiß zufällig jemand, wie man bei der Orient Deep Classic Automatic die Krone zieht? Als Werk ist das Orient-Caliber EM65...
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, wie man bei der Orient Deep Classic Automatic die Krone zieht? Als Werk ist das Orient-Caliber EM65 verbaut. Bei meinen Quarzern war das Kroneziehen noch nie ein Problem, aber bei der verschraubten Krone der Orient Automatic weiß ich es nicht.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Also mit Krone ziehen meinte ich jetzt ausbauen, so dass man beispielsweise das Werk aus dem Gehäuse nehmen kann. Bei meinen Quarzern muss man zum Ausbauen/Herausziehen der Krone meistens mit einem spitzen Werkzeug in eine Öffnung drücken bei gleichzeitigem Ziehen der Krone. Wie funktioniert das bei oben genanntem Automatikwerk?
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Danke, aber was heißt das jetzt genau bzgl. des Ausbaus der Krone? Ist das gezeigte Werk baugleich mit dem von mir genannten EM65?
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.884
Wurscht. Links der Welle kommt ein kleiner Hebel zum Vorschein bei Position 2 der Krone, den dann drücken. Man kann nichts falsch machen. auch das Verspringen der Kupplungsfeder ist sehr selten.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.332
Ort
Rheinhessen
Es gibt bei Orient kein Werk EM65, das ist eher so etwas wie eine Qualitätsstufe. Die Werksbezeichnung lautet 46943, von diesem Werk gibt es ältere und neuere Ausführungen, die sich nur im Detail unterscheiden. Also Krone in Zeigerstellung bringen und Winkelhebel vorsichtig drücken bis sich die Welle löst.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Ah, danke. Ich dachte, das wäre die Werksbezeichnung. Wieder was gelernt.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.332
Ort
Rheinhessen
Auf dieser Seite findest Du Informationen über Orient Werke, ganz unten auch zur Qualitätsstufe EM, wobei die Uhren erfahrungsgemäss wesentlich genauer laufen als dort angegeben.
Orient Movements
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.884
Danke für den Link...ich höre gerade die Nachrichten zu Wikileaks...manchmal fragt man sich, ob man sich auf die Infos verlassen kann aus dem Netz. Da postet ein Herr xy, dass das wohl Qualitätsstufen seien...und darauf beziehen sich alle anderen...gibt es von offizieller Seite nichts? Dort habe ich nichts gefunden.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
@falko:
Danke für den Orient-Link. Sehr interessant.
 
Thema:

Krone ziehen bei der Orient Deep Classic Automatic

Krone ziehen bei der Orient Deep Classic Automatic - Ähnliche Themen

Orient Deep EM65: Welches Lünetten-Inlay?: Hallo Freunde, das Inlay meiner schwarzen Deep EM65 hat es hinter sich (siehe Foto). Allerdings ist es mir bisher nicht gelungen, passenden...
ETA 2824 Krone beim Aufziehen rausgefallen: Hallo liebe Community, vorab noch verspätet schöne Weihnachten an alle hier. Nun zu meinem Problem: Ich habe eine Breitling Colt Automatik mit...
[Erledigt] Orient Star Classic SAF02002B0: Hallo werte Forumskollegen, anbieten möchte ich hier meine wohl schönste, aber eben auch kleinste Uhr. Die fabelhafte Orient Star SAF02002B0 mit...
[Erledigt] Orient Star Classic SAF02004W0: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Orient Star Classic SAF02004W0 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt]

Orient Star Classic

[Erledigt] Orient Star Classic: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Orient Star Classic Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Oben