Kratzer...

Diskutiere Kratzer... im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ja ich weiß Uhren sind Gebrauchsgegenstände und wenn man sie trägt und das sollte man auch, kommt es nun mal zu Kratzern. Naja ich bin...
Taekema

Taekema

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
190
Hallo,

ja ich weiß Uhren sind Gebrauchsgegenstände und wenn man sie trägt und das sollte man auch, kommt es nun mal zu Kratzern. Naja ich bin nur ziemlich genau und fast jeder neuer Mikrokratzer ärgert mich sehr, dass, denke ich, geht aber sicher vielen hier im Forum genau so. Naja jetzt hat es mein neuestes Exemplar erwischt. Ist eine Orient M-Force Professional oder besster bekannt als "Green Beast". Hab sie vom netten Forumsmitglied trust erstanden und bin super glücklich damit! Jetzt aber habe ich entdeckt das nahe des Leuchtpunkt auf der Lünette eine paar kleine Kratzer sind! Das nervt mich einfach, auch wenn man sie fast nicht sieht und dann auch nur wenn man sie richtig ins Licht hält! Jetzt wäre meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt dieses Kratzer zu entfernen bzw. noch weiter unsichtbar zu machen! Hab da schon mal an so eine Polierpaste gedacht. Hab auch eine zuhause, weiß aber nicht ob das die richtige ist und ob ich mir da nicht irgentwie was kaputt machen kann. Wäre toll wenn ihr mir nen paar Tips geben könntet aber vielleicht auch nen bisschen darüber berichten könntet wie ihr mit Kratzer auf den guten Stücken klar kommt bzw. versucht diese zu verhindern?!?!?^^

Gruß

Matthes
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Ich lebe mit den Kratzern.... jeder Kratzer "personalisiert" die Uhr und macht sie unverwechselbar. Das ist so ähnlich wie mit Falten im Gesicht. Ich habe da überhaupt keine Probleme mit, zumal man sie ja sowieso nicht verhindern kann, da müsste man die Uhr schon ständig in der Glasvitrine aufbewahren.
Also, ein Plädoyer für Kratzer!

Gruß, Michael :)
 
I

Idealforyou

Gast
Wenn die Lünette aus polierten Edelstahl ist, würde ich da nicht mit Polierpaste rangehen da és sich verschlimmbessert und Polierpaste auch nichts anderes ist, wo sich kleine Schleifpartikel drin befinden die viel mehr Kratzer dann auf einer hochpolierten Oberfläche machen. Um einen Kratzer zu enfernen muss ja Material abgetragen werden , wie z.B beim Auto die Lackschicht.

Du wirst Dich schon an den kleinen Kratzer gewöhnen und den bald nicht mehr sehen. ;-)
 
Taekema

Taekema

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
190
Mich nerven die Kratzer echt! Weiß jemand vielleicht ne Adresse von Orient Uhren hier in Deutschland! Kann mich ja vielleicht mal an die wenden! Vielleicht haben die ne Lösung für mich!!
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Taekema schrieb:
Mich nerven die Kratzer echt! Weiß jemand vielleicht ne Adresse von Orient Uhren hier in Deutschland! Kann mich ja vielleicht mal an die wenden! Vielleicht haben die ne Lösung für mich!!
Die Lösung ist recht einfach: ne neue Lünette! (Oder nur die Einlage!?)

eastwest
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Mir fiele da noch was ein:
Wenn einen Kratzer so arg stören - wieso nicht mal eine Rado kaufen? Natürlich nur, wenn einem das Design gefällt. Es gibt glaube ich auch noch andere Keramik-Uhren, z.B. Panerai hat gerade eine rausgebracht - sieht ultrageil aus - leider sauteuer.
Oder natürlich die hier:

Ist aus gehärtetem Titan - da kriegt man auch nur sehr schwer Kratzer rein.

Gruß, Sedi :-D
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Trotz aller Liebe ist eine Uhr ein Gebrauchsgegenstand und noch dazu an exponierter Stelle. Wenn meine Uhr an irgendetwas stößt, bekomme ich auch fast einen Herzinfarkt, aber man kanns nicht ändern, wenn man seine Uhren trägt. Ich stimme unserer Mondphase zu, Kratzer personalisieren die Uhr, schlimme Dinger muss man halt ausbessern lassen.

Trags wie ein Mann, heul ein wenig und dann weiter zum nächsten Kratzer. :-D :wink:

Gruß
Markus
 
Taekema

Taekema

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
190
von ner neuen Lünette bin ich auch ausgegangen!! Bräucht halt nur ne Adresse der Firma Orient hier in Deutschland, wenn die hier überhaupt einen Sitz haben! Sonst hab ich schon mal im Netz gesucht aber einzelne Lünetten für den Uhr typ hab ich leider nicht gefunden! Auch sonst läßt sich die Uhr nicht im Netz finden bzw. neu kaufen! Ist nen sehr rares Modell, was mir natürlich gefällt!^^

Gruß

Matthes
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo Taekema!

Am besten läßt Du die Uhr so, wie sie ist!

Mit irgendwelchen Poliermitteln erzeugst Du nur einen Schleier aus feinen Mikrokratzern, der im Endeffekt störender aussieht als die jetzt vorhandenen Kratzer. Einen spiegelnden Hochglanz bekommst Du nur nach mehreren Arbeitsgängen bei entsprechenden Fachkenntnissen mit einer speziellen Polierscheibe und Spezialschleifmittel hin. Polisseur in der Uhrenbranche ist nicht umsonst ein Lehrberuf mit über dreijähriger Ausbildungsdauer.

Ach ja, bevor ich's vergesse: Stell' doch mal ein paar Bilder Deiner Orient ein! ;-)


Viele Grüße

Wolfgang
 
Taekema

Taekema

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
190
Ja mache ich! Naja nur die Kratzer die ich bescheibe sind eigentlich schon solche Mikrokratzer die einen Schleier entstehen lassen! Weiß niemand eine Adresse an die ich mich wenden kann??
 
Taekema

Taekema

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
190
weiß niemand ne Adresse an die ich mich wenden kann?????
 
S

Seikomann

Dabei seit
30.07.2007
Beiträge
614
orient hat in deutschland keinen firmensitz und ich befürchte das du mit der schramme leben mußt oder du verkaufst die uhr.
 
Thema:

Kratzer...

Kratzer... - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Apple Watch 4 44m mit diversen Bändern und Kratzer

    [Verkauf] Apple Watch 4 44m mit diversen Bändern und Kratzer: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • Kratzer im Saphirglas

    Kratzer im Saphirglas: Hallo liebe Gemeinde, als ich letzte Woche nach Geburtstagsparty wieder heim kam, musste ich feststellen, dass ich es irgendwie geschafft habe...
  • Kratzer in Saphirglas "entfernen lassen"

    Kratzer in Saphirglas "entfernen lassen": Guten Morgen zusammen, ich besitze eine wunderschöne TISSOT T-Complication Squelette und habe mir (weiß der Geier wie...) einen kleinen Kratzer...
  • Kratzer auf Keramiklünette? Omega PO 42 600

    Kratzer auf Keramiklünette? Omega PO 42 600: Hallo, ich habe gerade zwei kleine Kratzer auf der Keramiklünette meiner Seamaster entdeckt. Kann das wirklich sein? Anbei mal zwei Fotos. Hoffe...
  • Scheuern und Kratzer durch Natoband

    Scheuern und Kratzer durch Natoband: Hallo zusammen, nach Kauf einer neuen Uhr habe ich heute nach drei Monaten das Erikaband von meiner Nomos abmontiert. Darunter wirkt der Boden...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] Apple Watch 4 44m mit diversen Bändern und Kratzer

      [Verkauf] Apple Watch 4 44m mit diversen Bändern und Kratzer: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
    • Kratzer im Saphirglas

      Kratzer im Saphirglas: Hallo liebe Gemeinde, als ich letzte Woche nach Geburtstagsparty wieder heim kam, musste ich feststellen, dass ich es irgendwie geschafft habe...
    • Kratzer in Saphirglas "entfernen lassen"

      Kratzer in Saphirglas "entfernen lassen": Guten Morgen zusammen, ich besitze eine wunderschöne TISSOT T-Complication Squelette und habe mir (weiß der Geier wie...) einen kleinen Kratzer...
    • Kratzer auf Keramiklünette? Omega PO 42 600

      Kratzer auf Keramiklünette? Omega PO 42 600: Hallo, ich habe gerade zwei kleine Kratzer auf der Keramiklünette meiner Seamaster entdeckt. Kann das wirklich sein? Anbei mal zwei Fotos. Hoffe...
    • Scheuern und Kratzer durch Natoband

      Scheuern und Kratzer durch Natoband: Hallo zusammen, nach Kauf einer neuen Uhr habe ich heute nach drei Monaten das Erikaband von meiner Nomos abmontiert. Darunter wirkt der Boden...
    Oben