Kosten für Revision eines Seiko Bell-Matic-Werkes?

Diskutiere Kosten für Revision eines Seiko Bell-Matic-Werkes? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Wie hoch sind nach Euren Erfahrungen die Kosten einer Revision eines Uhrwerkes? Ich habe heute meine Seiko Bell-Matic zu einem Uhrmacher...
#1
U

uhrbaerchen-71

Guest
Wie hoch sind nach Euren Erfahrungen die Kosten einer Revision eines Uhrwerkes?

Ich habe heute meine Seiko Bell-Matic zu einem Uhrmacher gebracht, weil sie zu
schnell läuft. Er meinte, wenn das Werk komplett zerlegt, gereinigt und geölt
werden müsste, dass es etwa 150 - 200 EUR kosten würde?

Puh! Ganz schön viel, oder? Ist das ein normaler Preis? Oder sollte ich nach
einem anderen Uhrmacher Ausschau halten?

*Sorry für meine "dumme" Frage, aber ich habe
da leider wirklich keine Ahnung.
Ist wirklich das erste Mal, dass ich eine Uhr zum Uhrmacher
bringe!*
 
#3
U

uhrbaerchen-71

Guest
Hallo Holger,

Danke für den Link!

Hast Du mit denen eigene Erfahrungen gesammelt? Mit Seiko-Uhren? Oder mit anderen?

Grüße

Ralf (uhrbaerchen-71)
 
#5
L

liberalix

Dabei seit
16.03.2007
Beiträge
20
Ort
Dortmund
Hier ist meine Preisliste

@Mods/Admins

wenn ihr das als unerwünschte Werbung empfindet Posting bitte löschen

Hans-Werner
 
#6
M

MadDucky

Dabei seit
04.05.2008
Beiträge
136
Ort
NRW,D
Hallo zusammen,
ich habe eine Frage zum Thema Seiko, im Besonderen zur Bell Matic
Ist das Ziffernblatt(Bauart/Aufbau) unabhängig von der Gehäuse-Nummer?
Kann das Ziffernblatt was z.B. in einer 4006-6031 steckt auch so in eine 4006-7001 verbaut worden sein (vom Hersteller aus)?
Hier eine Seite mit einem guten Überblick:
http://www.ittc.ku.edu/~jgauch/watch/bellmatic/index.html

Oder ist es eher so das der Boden vertauscht wurde?
 
#7
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.264
Ort
Luxemburg
Hallo MadDucky,

nach meiner Erfahrung ist es nahezu auszuschließen, daß es sowas ab Werk gab. Wenn nur der Boden getauscht worden ist, kannst Du das ja an der Gehäuseform erkennen. Wenn diese aber zur Referenz auf dem Boden paßt, ist halt wohl mal das ZB, wahrscheinlicher einfach das ganze Werk mit ZB und Zeigerspiel getauscht worden. Stell doch mal ein Bild ein.

Gruß,

Axel
 
#8
M

MadDucky

Dabei seit
04.05.2008
Beiträge
136
Ort
NRW,D
Vielen Dank für die Mühe,
ich sehe keinen Unterschied in den Gehäusen. Aber ich bin bei sowas auch "blind".

Nochmals Danke hat sich schon erledigt. Ich habe mein Budget schon überschritten und nun gibt auch noch das TV den Geist auf.
 
#9
mahlekolben

mahlekolben

Dabei seit
17.03.2008
Beiträge
1.113
TV ist nicht soo wichtig!

Internet und Uhr-Forum müssen erreichbar sein!

Na ja - TV vieleicht für die Frau, damit man wieder Zeit fürs Forum hat - irgendwie hat ein funktionierender Fernseher doch wieder Priorität...

:D
 
#10
G

Gaga

Dabei seit
25.01.2008
Beiträge
62
@liberalix
Und wie läuft das bei dir? Einfach die Uhr hinschicken, mit kurzem Anschreiben? Oder wie? Habe eine Meister Anker Automatik. Ca. 30 Jahre alt. Glas Kunststoff. Muss ausgetauscht werden. Entweder wieder Kunststoff oder Glas rund Mineral flach. Siehe Bild links.
 
#11
+???+

+???+

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
99
uhrbaerchen-71 hat gesagt.:
Wie hoch sind nach Euren Erfahrungen die Kosten einer Revision eines Uhrwerkes?

Ich habe heute meine Seiko Bell-Matic zu einem Uhrmacher gebracht, weil sie zu
schnell läuft. Er meinte, wenn das Werk komplett zerlegt, gereinigt und geölt
werden müsste, dass es etwa 150 - 200 EUR kosten würde?

Puh! Ganz schön viel, oder? Ist das ein normaler Preis? Oder sollte ich nach
einem anderen Uhrmacher Ausschau halten?
Hallo Uhrbärchen,

ich habe gerade eine Seiko Bell-Matic zum Uhrendoktor geschickt:
http://freenet-homepage.de/Uhrendoktor/index.html
und er hat mir als Preis für die genannten Tätigkeiten ca. 80 Euro genannt.
Da ich schon mal eine Uhr bei ihm zur Kur hatte, weiß ich, daß er mit seinen Schätzungen in der Regel recht gut hinkommt.

Gruß
Steffen
 
Thema:

Kosten für Revision eines Seiko Bell-Matic-Werkes?

Kosten für Revision eines Seiko Bell-Matic-Werkes? - Ähnliche Themen

  • Tudor - Kosten für Revision beim Hersteller?

    Tudor - Kosten für Revision beim Hersteller?: Guten Morgen zusammen! Hat jemand Erfahrungen, was Tudor hier im Schnitt verlangt? Vielen Dank vorab, Markus
  • Kosten für eine Revision - Worauf kann ich mich einstellen ?

    Kosten für eine Revision - Worauf kann ich mich einstellen ?: Hallo liebe Forianer, Ich spiele mit dem Gedanken, mir die erste Vintage Uhr zuzulegen. Nun ist mir da ein schöner Bullhead Chrono von Citizen...
  • Kosten für Revision Seiko MM SBDX001

    Kosten für Revision Seiko MM SBDX001: Hallo, ich habe vor einigen Wochen meine Marinemaster zwecks Überholung an einen Hamburger Konzi gegeben (vielen Dank nochmal ans Forum bei der...
  • Mit welchen kosten muss man für eine Revision bei einer Zenith El Primero Automatik rechn

    Mit welchen kosten muss man für eine Revision bei einer Zenith El Primero Automatik rechn: Hallo zusammen, ich habe jetzt eine Uhr gefunden die mir gefällt :-). Jedoch ist Sie schon 20 Jahre alt. Nun stellt sich für mich die Frage was...
  • Kosten für Revision einer Enicar

    Kosten für Revision einer Enicar: Hi, mein erster Post :-) (außer dem im Vorstellungs-Forum) Ich habe mir in der Bucht eine Enicar Ocean Pearl ersteigert. Falls ihr sie mal...
  • Ähnliche Themen

    Oben