Kopfteil Kuckucksuhr Naturholz nachdunkeln?

Diskutiere Kopfteil Kuckucksuhr Naturholz nachdunkeln? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen Ich habe heute für eine Naturholz Kuckucksuhr der das Kopfteil fehlt ein Ersatzkopfteil erhalten. Das neue Kopfteil ist noch...
carlos2000

carlos2000

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
318
Hallo zusammen
Ich habe heute für eine Naturholz Kuckucksuhr der das Kopfteil fehlt ein Ersatzkopfteil erhalten.
Das neue Kopfteil ist noch erheblich heller da neu.
Sollte ich dieses mit Sprühklarlack behandeln um dieses dunkler zu bekommen ?
Und wenn ja muss es warscheinlich ein matter Klarlack sein ?
Vermutlich wurde die Uhr ja auch mit Klarlack eingesprüht.

Oder gibt es hier andere Vorgehensweisen ?

PXL_20211124_123951764-2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.278
Beize etwas heller wählen. Durch mehrmaliges Auftragen kann man sich an den gewünschten Farbton heranarbeiten. Danach nicht lackieren. Die Lösungsmittel im Lack könnten die Beize scheckig werden lassen. Bei Uhrenbetrieb in Innenräumen ist eh kein Lackauftrag notwendig.
 
carlos2000

carlos2000

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
318
Evtl. hast Du in der Nähe eine Schreinerei? Vielleicht da mal fragen? Dann brauchst Du keinen ganzen Liter kaufen.
Ja da habe ich einige in der Nähe da ich ja aus dem Schwarzwald komme und Holzbau hier sehr häufig anzutreffen ist.
Da werde ich wohl morgen mal hinfahren und fragen.
 
Stoerzel

Stoerzel

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
467
Ort
OWL
Ich würde es mit (Nussbaum hell) versuchen. Wenn Du einen leichten Glanz wünscht, so würde ich nach dem Trocknen der Beize das Werkstück mit Schellack behandeln.
 
Althans

Althans

Dabei seit
18.03.2015
Beiträge
755
Ort
Baden-Württemberg
Hallo "carlos",

evtl. reicht es auch, wenn du nur den Klarlack benutzt, damit das Holz nachdunkelt.

Ich würde mich da lieber auf das Fachwissen einer Schreinerei (oder einer Kuckucksuhrenfirma) verlassen. Die ganze Uhr unter den Arm und dort nachfragen und evtl. sogar machen lassen.
Die können auch erkennen, was am restlichen Holz für ein Lack verwendet wurde. Dann passt das.

Selbst mit Beize ran zu gehen ist kein guter Rat. Es erfordet einiges an Erfahrung, welchen Farbton man braucht. Und nach dem anschließenden Klarlack verändert sich der Farbton nochmal.

Es kommt natürlcih auch darauf an, wieviel dir die Wiederherstellung der Uhr wert ist.

Gruß
Peter
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.570
Ich würde es auch nicht lackieren, wenn man hinterher mit einem Baumwolltuch "rubbelt",
gibt es einen leichten Glanz.
Mein Beiztipp: Wasserbeize in Pulver Beutel

1495199582_975_4007141020900-pulverbeize3.jpg

Andere Möglichkeit wäre Holzöl, das gibt es auch pigmentiert.
Wie schon geschrieben, an einem Rest/Teststück bzw. Rückseite probieren.
 
Schraubendreher

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
2.505
Ort
Zwischen den Meeren
Moin,

mein Vater hatte vor vielen Jahren einen Farbenladen und hatte auch die Pulverbeize von Clou im Programm. Gerade bei Heimwerkern war sie sehr beliebt und man konnte durch mischen und spielen mit der Verdünnung sehr gut die Farbe und Intensität einstellen. Also auch meine Empfehlung.

Von Öl würde ich abraten wenn der Rest des Gehäuses lasiert ist. Auf geöltem Holz hält keine Lasur mehr vernünftig.

Viel Erfolg:
der Schraubendreher
 
AE_Conrady

AE_Conrady

Dabei seit
27.01.2012
Beiträge
376
(Ich würde) erst mal nachsehen, ob der Rest der Uhr geölt, lackiert oder gebeizt ist. Möglicherweise ist die Uhr unbehandelt natur und nur nachgedunkelt. Ist im Alpenraum nicht unüblich. Dann kann man das Kopfteil so lassen, das gleicht sich an.
 
carlos2000

carlos2000

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
318
Ich habe heute Morgen das Kopfteil und das Pendel als Farbmuster zum Schreiner gebracht. Ich bin mal gespannt was dabei rauskommt und mit etwas Glück kann ich morgen das Ergebnis hier zeigen.
Soweit ich den Schreiner verstanden habe ist wohl beizen bei der hellen Uhr nicht das was er vor hat aber ich lasse mich überraschen.
Klarlack oder einfach nachdunkeln lassen hatte ich auch schon als Idee aber wahrscheinlich schon am besten wenn der Schreiner das macht.
 
gobbo

gobbo

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
196
Ort
südl. BrBg.
Das Holz vom Korpus sieht ja doch recht hell aus.
Ich denke, dass die Oberfläche nur farblos behandelt wurde.
Einfach schauen was da gemacht wurde, geölt, gewachst oder was auch immer.
Das Gleiche jetzt beim Neuteil machen und den Rest erledigt die Zeit.

Gruß Thomas
 
Thema:

Kopfteil Kuckucksuhr Naturholz nachdunkeln?

Kopfteil Kuckucksuhr Naturholz nachdunkeln? - Ähnliche Themen

Russische Handaufzug Infos erbeten: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen ich bin ein sagen wir mal Uhreninteressierter aber kein ausgesprochener Sammler. Ich habe einige Modelle...
Unitas 6498 Umbau zur Armbanduhr Teil 2: Nachdem der Thread ursprünglich im Forum Uhrenvorstellung angefangen hatte, ist es mittlerweile doch so technisch geworden, dass die Inhalte...
Mit Verlaub werde ich ein wenig über „Gott und die Welt“ schreiben: Das ist eine Redensart, die fröhliche Unbekümmertheit ebenso signalisiert wie eine unverbindliche Beliebigkeit, die es sich erlauben kann, über...
[Erledigt] Zenith Chronomaster 1969 38mm BLAU, 03.2150.400/53.M2150,Über-fullset,Garantie etc: Hallo zusammen, als reiner Privatanbieter würde ich euch hier gerne eine meiner traumhaften Zeniths anbieten. Eben: jeder der mich kennt weiß...
Sag niemals nie: Tudor Pelagos 25600 TN - die ultimative Taucheruhr: Liebes Forum, wieder möchte ich euch einen Neuerwerb vorstellen - ich habe Urlaub und daher Zeit für kreatives Schreiben. Und ich möchte es hier...
Oben