Klicken auf eigene Gefahr: Tressa Lux

Diskutiere Klicken auf eigene Gefahr: Tressa Lux im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Lieber Uhrenfreund, vielleicht hast Du jetzt voller Vorfreude in diese Vorstellung geklickt. Aber ich muss Dich warnen: Diese Uhr kann dein...
Ford_Prefect

Ford_Prefect

Themenstarter
Dabei seit
28.09.2011
Beiträge
1.949
Ort
Bodensee
Lieber Uhrenfreund,

vielleicht hast Du jetzt voller Vorfreude in diese Vorstellung geklickt. Aber ich muss Dich warnen: Diese Uhr kann dein Augenlicht schädigen, dein ästhestisches Empfinden zerstören und Dich schreiend am Boden wälzen lassen.

Willst Du das wirklich?


Denke noch einmal gut darüber nach. Weitere Folgen dieser Vorstellung könnten sein:

--> Du kramst Deine alten Village People Platten wieder raus und hörst ununterbrochen Y.M.C.A.

--> Du probierts heimlich die Klamotten Deiner Frau an.

--> Du denkst über eine Haartransplantation nach, weil Du gerne eine Dauerwelle hättest.

--> Rosafarbener Nagellack sieht an Deinen Zehen wirklich super aus.

--> Du denkst ernsthaft über eine Geschlechtsumwandlung nach.

--> Dein nächstes Haustier wird ein Pudel in pink.

--> Du kaufst Dir ebenfalls eine Tressa.


Nein! Scrolle jetzt nicht weiter! :shock:















Die Uhren aus den 40ern, 50ern und 60ern sind doch viiiiiiel schöner. Nicht weiter scrollen! :rolleyes:












Bitte! Mach es nicht! :|

























So, lieber Uhrenfreund,

endlich sind wir unter uns. Die Angsthasen und Mainstreamuhrenträger ;-) haben aufgegeben und nicht bis hierher gescrollt. Nun sind wir wahren Freunde der 70er Jahre unter uns. Laute echte Männer mit Schnauzbart und Hawaii-Hemden, welche Cowboystiefel und Schlaghosen tragen. ;-)

Schon lange haben mich Rata und mistertomcat mit ihren herrlichen Tressas angefixt. Nur sind deren schöne Ührchen bislang nicht zu toppen gewesen. Doch wie es der Zufall so will, schwimmen derzeit einige wirklich schöne Exemplare durch die Bucht. Und das wohl krasseste Exemplar ging mir ins Netz. Der Gesichtsausdruck meiner Kriegsministerin lässt sich leider nicht in Worte fassen. :D

Die Daten zur Uhr:

Kaliber AS 5206-2
Mineralglas
Durchmesser 37 mm, Höhe 13 mm
Originalband
Wochentagsanzeige in Englisch und Arabisch

Leider ist das Tickerchen recht schwer zu photographieren. So ist es mir nur ansatzweise gelungen, das Funkeln des facettierten Zifferblattes festzuhalten.

Aber nun zu den Bildern:

DSCN2996.jpg


DSCN2999.jpg


DSCN3001.jpg


DSCN3002.jpg


DSCN3003.jpg


DSCN3006.jpg


DSCN3009.jpg


DSCN3010.jpg


DSCN3012.jpg


DSCN3013.jpg


DSCN3014.jpg

Natürlich kommt die Tressa (wie alle meine Uhren) auch an den Arm. Ich freue mich jetzt schon auf die entsetzten Blicke meiner Mitmenschen. :D

Lieber Uhrenfreund, vielen Dank für Deinen Mut, diese Vorstellung anzuschauen.

Viele Grüße aus Südbaden
Fred
 
Zuletzt bearbeitet:
ludicree

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.107
Vintage-Hublot. Es gibt sie also doch ! :D

Nein, im Ernst. Habe schon viel Schlimmeres gesehen und tragen würde ich die auch mal.
 
Ruebennase

Ruebennase

Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
1.619
Ort
Norddeutsche Tiefebene
"Saturday night" pur...ein erweiterter Wristshot mit Gardarobe würde mich schon interessieren :-). Einfach krass. Das wird wahrlich ein nettes Experiment dieses Flagschiff der "Dico live" Lebensart spazieren zu führen. Wildfremde Menschen werden Kontakt auf nehmen :-). Die facettierung des Glases läßt sich leider nur auf den Fotos erahnen, aber im hellen Sonnenlicht ist die Wirkung sicherlich sehr effektvoll.

Einfach nur viel viel Spaß mit diesem irrsinnigen Ticker

P.S. Ist noch irgendwo ein bunter Walkman im Keller
 
F

Formwerkfan

Dabei seit
28.04.2012
Beiträge
436
Ort
Baldham
Hallo Fred,

die Tressa Uhren sind eigentlich immer eine klare Ansage, aber diese hier kommt doch noch eine Ecke verschärfter daher. Nicht Kleckern sondern Klötzchen ist ja eh schon die Tressa-Devise, aber dieses Brilliantgefunkel führt unweigerlich zu dem Songrefrain "I wear my sunglasses at night...".

Viel Spaß mit diesem blendenden 70er Jahre Zeitzeugen und ebenso viel Spaß bei den Reaktionen der Mitmenschen!

Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
ulpian

ulpian

Dabei seit
18.04.2012
Beiträge
674
Ort
Nahe Wien
Hallo Fred,

immer wieder spannend zu sehen wie sich das Design der Uhren in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat.
Einige Elemente an der Tressa gefallen mir sogar richtig gut; wie zB die Indizes und die Position des Datums.

Obwohl ich die Uhr selbst nicht tragen würde - hat schon was.

Viel Spass damit.
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.032
Ort
Bayern
Ah ich bin blind :shock:



Meinen Glückwunsch ;-)
Finde 70iger Uhren toll wegen den Farben aber deine ist echt heftig.
Viel Freude damit.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.423
Ort
Hannover
Hey,

die Uhr ist echt super, ein Unikat. Und soooo schlimm finde ich die gar nicht.
Nur warum hast Du keinen Whristshot gemacht?

Angst ? :-)

Viele Grüße

Carsten
 
Flötenschniedel

Flötenschniedel

Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
611
Ort
Badnerland
Wieso blind!? Die sieht ja Hammer aus!
Das psychedelische Zifferblatt macht das "Gold" richtig unaufdringlich. Ich finde, die Uhr hat was!:super:
Nachteil: Ich denke, sowas ist nicht oft zu finden und... ich muss wieder eine Uhr kaufen. :wand:

https://uhrforum.de/tressa-lux-t9059
 
Zuletzt bearbeitet:
Zeitwandler

Zeitwandler

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.855
:shock:Scheiße jetzt habe ich mir die Augen Verblitzt :D , Glückwunsch :klatsch:.
 
La Suisse

La Suisse

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
354
Ort
Im Süden Deutschlands
Hallo Fred,

ROFL
(Rolling laughing on the floor)


;-);-);-)




Klasse Vorstellung ! Viele Spass und Freude mit Deiner Tressa. Understatement ist zwar nicht ihre Stärke - aber dafür "blingt" sie einzigartig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nordhein

Nordhein

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
1.882
Ort
Im Norden
:shock:Scheiße jetzt habe ich mir die Augen Verblitzt :D , Glückwunsch :klatsch:.
Herrlich, der Kommentar des Tages :-)

Also echt, solche Vorstellungen mag ich und die machen das Forum herrlich bunt. Sehr erfrischende und gelungene Präsentation einer sehr schrägen Uhr. Vielen Dank, dass Du mir so viel "Schönheit" überhaupt erst zugänglich gemacht hast.

Viele Grüße
 
mondieaux

mondieaux

Dabei seit
27.09.2011
Beiträge
1.062
Ort
Berlin
Geilomat :super:

Warte mal, ich kram mal in der Klamottenkiste und mach schnell nen Film von mir ... so fertig


Kommt Leute, da kriegt ihr doch ne Gänsehaut, oder :ok: Ichliebe die 70er!!!
 
EnabranTain

EnabranTain

Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.269
Ort
Eckernförde
So ist es mir nur ansatzweise gelungen, das Funkeln des facettierten Zifferblattes festzuhalten.
Doch ... das ist dir schon ganz gut gelungen.
Das Funkeln kann man sich sehr gut vorstellen.
Sehr schöne Bilder!

Dies hier ist wohl eine der "extravagantesten" Tressas die ich bisher gesehen habe.
So einiges "Außergewöhnliches" habe ich ja auch manchmal am Arm.
Ob ich hier allerdings mitmachen würde ... na, ich weiß nicht ;-)
DIR soll sie ja gefallen ... mir gefällt sie jedoch auch sehr gut ... muß ich mir Sorgen machen?

Der Gesamtzustand ist jedenfalls vorbildlich.
Allzu oft ist sie wohl wirklich nicht getragen worden.

Ich wünsche dir viel viel Freude mit der bunten "Discokugel"
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andifin

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
4.980
die reinste Kirmes-Uhr !

gabs dazu auch ne weisse Schlaghose mit Knickfalte längs vorne am Bein ?

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Geilomat :super:

Warte mal, ich kram mal in der Klamottenkiste und mach schnell nen Film von mir ... so fertig


Kommt Leute, da kriegt ihr doch ne Gänsehaut, oder :ok: Ichliebe die 70er!!!
heutzutage rasiert man sich aber mein Lieber....
 
aquarius77

aquarius77

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.377
Ort
Rhein-Main
Leider ist das Tickerchen recht schwer zu photographieren. So ist es mir nur ansatzweise gelungen, das Funkeln des facettierten Zifferblattes festzuhalten.

Dann kann man wohl sagen der "Crystal" Schriftzug kommt nicht von ungefähr ;-) Eine schöne Uhr, so exaltiert, wei die Siebziger wohl gewesen sein mögen :super:

Als Kind der 80er hätte ich (leider) nicht den Mut mir sowas umzuschnallen. Für Bi-Color, allerdings auch nicht :lol:
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.493
Ort
Rheinhessen
Die Uhr ist der Hammer!
Möglicherweise wird beim Tragen Deine sexuelle Ausrichtung in Frage gestellt. Aber da stehst Du sicher drüber.;-)
Im Ernst, selten eine so tolle Tressa gesehen.:super:
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Fred,

also, ganz sooo schlimm war es doch gar nicht...:D Ich hab keinen bleibenden Augenschaden davon getragen!;-)! Nun ja, habe ja selber mit dem Pornographen genug Akklimatisierungsmaterial, um die Augäpfel vor jedweder Verstrahlungsgefahr zu bewahren... Meinen herzlichen Glückwünsch zu dem perlmuttfarbenen Kaleidoskop, das in einem sehr schönen Zustand ist:klatsch:! Und das Originalband ist (auch für mich mit meiner Metallband-Abneigung) das i-Tüpfelchen an der "Tressa Lux":-).

By the way: Es tut mir furchtbar schrecklich, dass ich in kongenialer Zusammenarbeit mit mistertomcat in solch schreckliche selische Qualen gestürzt habe...;-) Doch von diesen hast du dich mit dem Erwerb der mother of pearl "Tressa" wirkungsvoll kuriert:super:!

Ich danke für die launige Vorstellung dieser 70er-Jahre-Ikone und wünsche dir weiter viel Freude an der schrillen Uhr!

Viele Grüße, Otto
 
Faisaval

Faisaval

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.878
Hallo Fred,

Wow, absolut schräge und coole Uhr und eine sehr unterhaltsame Vorstellung der anderen Art. Klasse gemacht !!:klatsch:
Und meine Augen sind immer noch heil. Vielen Dank fürs Zeigen :super:

Viele Grüße
Valentin
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.785
Ort
Mordor am Niederrhein
Die Bilder sollte man sich nur mit Sonnenbrille ansehen. Absolut starke Uhr! Gkückwunsch zur Tressa und Danke für's Zeigen.
 
Thema:

Klicken auf eigene Gefahr: Tressa Lux

Klicken auf eigene Gefahr: Tressa Lux - Ähnliche Themen

  • Frage zu Easy-Klick Uhrenarmband

    Frage zu Easy-Klick Uhrenarmband: Hallo Uhrenfreunde, ich würde mich gegebenenfalls für Easy-Klick Uhrenbänder interessieren. Gibt es hier jemanden mit Langzeiterfahrung mit diesem...
  • Seiko Lünette von 120 auf 60 Klicks

    Seiko Lünette von 120 auf 60 Klicks: Hallo, nach ein paar Tagen mit einer neuen Seiko muss ich am Lünettengang etwas seltsames feststellen. Anfang war die Lünette an zwei Stellen...
  • Die Uhr die "Klick" machte, TAG Heuer Formula 1 Calibre 6 REF: WAZ2014.BA0842

    Die Uhr die "Klick" machte, TAG Heuer Formula 1 Calibre 6 REF: WAZ2014.BA0842: Hallo miteinander, erstmal möchte ich mich für die Aufnahme im UFO bedanken. Mit meiner heutigen Vorstellung möchte ich auch noch ein paar...
  • [Erledigt] Klassische Uhr gefällig? Dann hier nicht klicken! LIV Rebel-AC NEU

    [Erledigt] Klassische Uhr gefällig? Dann hier nicht klicken! LIV Rebel-AC NEU: Hier geht mein Weihnachtsgeschenk direkt wieder auf Reisen... Die limitierte LIV Rebel ist das erfolgreichste Uhrenprojekt auf Kickstarter. Die...
  • 1 Klick der mich glücklich machte... Rolex Submariner 5513 WG

    1 Klick der mich glücklich machte... Rolex Submariner 5513 WG: Hallo Zusammen, normalerweise schreibe ich keine Uhrenvorstellungen da ich bisher nichts wirklich besonderes in meiner Sammlung hatte. Eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben