Kleinst(winziges)Uhrwerk

Diskutiere Kleinst(winziges)Uhrwerk im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Gemeinde Wir haben heute diese winzige Uhr in einer Schachtel gefunden,mechanisch ist sie ja aber sie will nicht gehen.Lohnt sich...

Tallrick

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2017
Beiträge
160
Ort
Stockholm
Hallo liebe Gemeinde
Wir haben heute diese winzige Uhr in einer Schachtel gefunden,mechanisch ist sie ja aber sie will nicht gehen.Lohnt sich sowas einem Service zu zuführen und wer macht so etwas überhaupt?
Grüße aus Stockholm
Marcus
IMG_0328[1].jpg
 

watchhans

Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
2.301
Eine sehr schöne Damen-Anhängeruhr aus einer Zeit, in der die Frauen noch Kleider und die Herren Hüte trugen.

Ob es sich lohnt, diese überholen zu lassen, ist eher eine emotionale Frage. Ist das Gehäuse aus Weißgold? Handelt es sich um ein evtl. besonderes Uhrwerk? In so einem Fall lohnt es sich auf jeden Fall; rein wirtschaftlich gesehen, ohne Emotionen.

Rein technisch gesehen finde ich es faszinierend, ein komplettes, funktionierendes Uhrwerk auf so winzigem Raum unterzubringen.
Von daher würde ich sie revidieren (ich mache sowas selbst und desto kleiner die Teile:shock:, desto spannender:super:).

Jede gute Uhrmacherwerkstatt sollte in der Lage sein, so etwas zu überholen.
 

Tallrick

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2017
Beiträge
160
Ort
Stockholm
Unten auf dem Deckel ist 0,800 eingepunzt und einige Ziffern eingeritzt.
Weiß auch nich wie man die öffnen kanndie Naht zwischen Deckel und Gehäuse ist auf Wellenhöhe.
Wie integriert man ein Foto in die Antwort?
 

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.100
Ort
Rheinhessen
Diese sehr kleinen, nur 5,5-5,75'''(=ca.13-15mm) grossen Uhrwerke waren sehr verbreitete Massenware von AS, Durowe, Int, PUW etc..
Sie dürften keinen Uhrmacher vor unlösbare Probleme stellen.
 

watchhans

Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
2.301
Unten auf dem Deckel ist 0,800 eingepunzt und einige Ziffern eingeritzt.
Weiß auch nich wie man die öffnen kanndie Naht zwischen Deckel und Gehäuse ist auf Wellenhöhe.
Wie integriert man ein Foto in die Antwort?

Das Gehäuse besteht wahrscheinlich aus 800er Silber.
Indem man mit einem Uhrmachermesser, bzw. einem speziellen Druckbodenöffner sehr vorsichtig gegenüber der Krone in die Naht greift und vorsichtig aufhebelt. Das sollte man aber einem Profi, bzw. jemanden mit Routine, überlassen. Denn wenn man da abrutscht, entstehen häßliche Kratzer und u.U. eine blutende Wunde.
Ganz einfach: über z.b. picr.de ein Foto hochladen, den Link kopieren, dann das Bildsymbol oben anklicken und den Link über eine URL einsetzten, das Häkchen Grafik entfernen, dann sollte es klappen.
Faszinierend das derartige Miniwerke früher sehr häufig hergestellt wurden.
Heute baut nur noch Jaeger-LeCoultre so ein winziges Damenkaliber auf Bestellung.
Dafür kann man (Frau) dann auch die Wohnung, bzw. das Häuschen verkaufen, um so eine Mini-Reverso zu bezahlen.
Wenn man mal bei Fernsehübertragungen genau hinsieht, trägt die Queen bei festlichen Anlässen so eine Uhr. Mit Diamantband und das Gehäuse mit Diamanten besetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.028
Ort
O W L
Diese sehr kleinen, nur 5,5-5,75'''(=ca.13-15mm) grossen Uhrwerke waren sehr verbreitete Massenware von AS, Durowe, Int, PUW etc..
Sie dürften keinen Uhrmacher vor unlösbare Probleme stellen.

Ich tippe eher auf etwas kleines rundes. ETA 2512 o.ä.
 
Thema:

Kleinst(winziges)Uhrwerk

Kleinst(winziges)Uhrwerk - Ähnliche Themen

Quinting Chronograph braucht Service...: Hallo liebe Uhrenforum Gemeinde, ich habe einen Quiting Chronographen, ca 15 Jahre alt, der nur noch sporadisch läuft und sicherlich einen Service...
Tutima Chronograph: Hallo liebe Gemeinde. Ich habe wohl einen kleinen Schatz erstanden. Die Tutima ist einem sehr gutem Zustand wobei die Knöpfe beide recht...
Reparatur El Primero - wo?: Hallo, bin ganz neu hier und hoffe auf Unterstützung bzw. Informationen wie ich mein Schätzchen wieder zurück ins Leben bekomme. Das Schätzchen...
Seiko SRPE69K1 Mod ?: Hallo Gemeinde, ich hatte mal vor einiger Zeit ein Seiko Mod gesehen, der mich echt gepackt hatte. Das war eine Diver ganz in Mattschwarz mit...
Welches Uhrwerk passt ?: Liebe Gemeinde Ich bin durch einen glücklichen Zufall an ein Gehäuse einer Old England Lenkraduhr gekommen.Das Originale Glas ist drin mit Old...
Oben