Kleiner Leitfaden für Uhrenvorstellungen

Diskutiere Kleiner Leitfaden für Uhrenvorstellungen im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Du hast eine neue Uhr und möchtest sie der UhrForum community zeigen? Wenn es nur ums Zeigen geht, kannst Du einen unserer Zeigethreads...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
carpediem

carpediem

SuperModerator
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.813
Du hast eine neue Uhr und möchtest sie der UhrForum community zeigen?

Wenn es nur ums Zeigen geht, kannst Du einen unserer Zeigethreads verwenden, wie z.B: https://uhrforum.de/welche-uhr-tragt-ihr-heute-teil-9-a-t171243
Es gibt viele weitere Zeigethreads hier im Forum. Lies dich dazu einfach etwas ein.

Das hier ist der Vorstellungsbereich. Im Gegensatz zum "Zeigen" umfasst eine Vorstellung einer Uhr etwas mehr.

Ein Blick in andere Vorstellungen ist immer empfehlenswert und gibt einen guten Überblick, wie eine Vorstellung aussehen kann.
Die Bandbreite ist groß und jeder hat seinen eigenen Stil, seine Uhr vorzustellen, mit weniger oder mehr Bildern, mit weniger oder mehr Worten.

Nachfolgend ein kleiner Leitfaden für eine gelungene Uhrenvorstellung:

  1. Mehr als nur ein Foto sollte es sein. Du möchtest ja hier eine Uhr vorstellen, nicht zeigen. Eigene Fotos Deiner Uhr sind Pflicht und sollten scharf und nicht zu klein sein. Katalogfotos oder Bilder anderer User sind dabei nicht gestattet (Urheberrecht). Das zusätzliche Hinzuziehen von Herstellerdokumentationen ist natürlich möglich.
  2. Die genaue Bezeichnung der Uhr (samt Referenznummer) gehört in den Titel. Es kann durchaus vorkommen, dass das Interesse anderer Uhrenliebhaber geweckt wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Uhr schon einmal vorgestellt wurde oder nicht. Wir wollen schon wissen, worüber Du schreibst.
  3. Ein paar technische Daten gehören in eine Vorstellung. Sie müssen nicht vollständig sein, aber Durchmesser und Anstoßbreite sind z.B. für jeden Interessenten wichtig, Uhren- und Werkstyp sollten selbstverständlich sein (Quarzuhr, Handaufzug, Automatik...etc..).
  4. Ein paar Worte, warum es gerade diese Uhr geworden ist, wären auch ganz nett. Manchmal kommen dabei Dinge zu Tage, die die Gemeinschaft hier so noch nicht gehört hat.
  5. Vorstellungen von Uhren, die im Verkauf sind, werden geschlossen, um unpassenden Glückwünschen oder Werbeabsichten zu begegnen. Bitte keine Vorstellung machen, wenn eine Uhr im Verkauf ist!.
  6. Mach Dir keine Gedanken darüber, ob Deine Uhr schon einmal vorgestellt wurde. Es ist Deine Entscheidung, ob Du Deinen Neuerwerb der Uhrengemeinde vorstellen möchtest.
  7. Das ist kein Wettbewerb hier und Vorstellungen sind freiwillig. Auch der Preis (Wert) der vorgestellten Uhr ist nebensächlich: Der Wert einer Vorstellung liegt nicht im Wert einer Uhr oder der Zahl der erzielten Antworten. Jede Uhr darf vorgestellt werden, sofern sie nicht auf Ausschlusslisten ist oder den Forenregeln oder Gesetzen entgegen steht.
  8. Preisangaben in Vorstellungen sind hier nicht üblich. Sie könnten missverstanden werden und einen falschen Eindruck hinterlassen. Nachfragen beim Threadersteller sind ja jederzeit möglich.

Die Forenregeln gelten natürlich in ganzem Umfang auch in den Vorstellungen und werden hier nicht extra aufgeführt.
Bei der zusätzlichen Verwendung von Herstellerinformationen bitte Quellen angeben und immer korrekt zitieren.

Soviel in aller Kürze. Viel Spaß beim Vorstellen Deiner Uhren.

Danke für Eure Aufmerksamkeit
carpediem
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

Kleiner Leitfaden für Uhrenvorstellungen

Kleiner Leitfaden für Uhrenvorstellungen - Ähnliche Themen

  • Schöne, kleine und preisgünstige Dresswatch gesucht? Orient Star SAF02004W !

    Schöne, kleine und preisgünstige Dresswatch gesucht? Orient Star SAF02004W !: Ich trage ja eher selten förmliche Kleidung, trotzdem darf eine klassische Dresswatch in der Box nicht fehlen. Da es etwas preisgünsiges sein...
  • Zeigt mal Eure kleinen Armbanduhren / Damenuhren

    Zeigt mal Eure kleinen Armbanduhren / Damenuhren: Hallo zusammen . Hier sollte man die wirklich kleinen Armbanduhren - wohl meist Damenuhren - zeigen . Bei diesen tollen Designs frage ich mich oft...
  • Kaufberatung Dress-Watch mit schwarzem Blatt und kleiner Sekunde in weiß

    Kaufberatung Dress-Watch mit schwarzem Blatt und kleiner Sekunde in weiß: Hallo liebe Uhrenfreunde, seitdem ich im November in den Uhren News die Nomos Club Campus Amsterdam LE gesehen habe, lässt mir die Uhr bzw. ihr...
  • Welche Marken stellen kleine Herrenuhren her?

    Welche Marken stellen kleine Herrenuhren her?: :-)Hallo zusammen, weiss jemand welche Hersteller kleine Automatik bzw. Handaufzug Herrenuhren herstellen im Bereich zwischen 31-39 mm? Die...
  • Die Moritat vom großen kleinen „f“ der Rolex Submariner...

    Die Moritat vom großen kleinen „f“ der Rolex Submariner...: Rolex. Submariner. No Date. Für mich als moderater Uhrensammler ohne die häufig anzutreffende Rolex-Obsession war die Referenz 14060 eigentlich...
  • Ähnliche Themen

    Oben