Kirchturmuhr - wer hat was zu zeigen?

Diskutiere Kirchturmuhr - wer hat was zu zeigen? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo Uhrenfreunde, mit der Kirche habe ich's nicht so, aber ich finde gerade Kirchturmuhren haben es verdient, gezeigt zu werden. Immerhin...
#1
T

Tschassy

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.261
Ort
Niedersachsen
Hallo Uhrenfreunde,

mit der Kirche habe ich's nicht so, aber ich finde gerade Kirchturmuhren haben es verdient, gezeigt zu werden. Immerhin gehören sie zu den langlebig(st)en Uhren.

Leider habe ich zu diesem Thema keinen Faden gefunden.
Ich selbst besitze keine Kirchturmuhr, habe auch keine Bilder, bis auf dieses "Touristenfoto", aber vielleicht gibt es hier einige Fans von Kirchturmuhren.

Kirchturmuhr in Brandenburg an der Havel.
Kirchturmuhr.JPG

Gruß, Bert
 
#2
domaß

domaß

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
2.104
Ort
Sehr gerne in Mitteleuropa: München und Insprugg
Tach und "Grüß Gott"!

Vermutlich finde ich in meinem derzeitigen Durcheinander kein Photo.

Ein lieber Bekannter, dereinst in der Großrechnerabteilung von Siemens hat ein Kirchturmuhrwerk zu hause.
Dieses stand jahrelang im Freien nachdem die Gemeinde auf "elektrisch" umgestiegen ist.
Er nahm sich dieser - im wahrsten Sinne - Großuhr an.
Das besondere an diesem Drumm war, dass es nicht oben im Kirchturm seinen Dienst nach ging. Sie war zu ebener Erde und hatte eine beinahe unendliche Vierkantstange nach oben mit der und einem entsprechenden Getriebe ( von eins auf vier) wurden die Zeiger angesteuert. Des weiteren waren "das Federhaus" Steine die über Seile und Umlenkrollen ihrer Arbeit nachgingen.
Das Schlagwerk und seine Geschwindigkeitsregulierung war/ist wie bei jeder Kuckucksuhr, nur größer und massiver.

Das hat schon etwas, wenn ein Zahnrad zwei Zentimeter stark ist und einen Durchmesser von circa vierzig Zentimeter hat. Die Zähne! Ich sag nur die Zähne der Zahnräder sind Kunstwerke! Feinste, beste Maschinenbauarbeiten.

Auf dieser massiven Maschine ist eine kleine Uhr, in der Größe einer zarten Wanduhr, OHNE eigenem Werk. Sie ist mit dem Wirrwarr des Räderwerkes verbunden und dient als Kontrolluhr, denn sie zeigt wie ihre Geschwister in luftiger Höhe dieselbe Zeit an.
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
LocuDeer

LocuDeer

Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
26
Ort
Wiesbaden
Oooh, so eine Turmuhr zu besitzen wär ein traum für mich *.*

Aber ich bin leider ein armes Mädel und wird leider noch in weiter ferne bleiben, so eine zu besitzen
 
#5
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.638
Ort
Cremlingen
Vielleicht keine Kirchturmuhr, aber ungefähr dessen Ausmasse:

Prag_2014.jpg

Die Geschichte und Erklärungen kann man hier nachlesen, viel Spaß:super:
Als Uhrenliebhaber braucht man schon eine gute halbe Stunde um alles zu sehen
und den Versuch zu unternehmen es irgendwie zu verstehen... eher mehr.
Vor allem wenn man bedenkt, dass dieses 'Ding' ursprünglich 1410 gebaut worden ist :schock:
 
#6
T

Tschassy

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.261
Ort
Niedersachsen
Vielleicht keine Kirchturmuhr
(...)
Vor allem wenn man bedenkt, dass dieses 'Ding' ursprünglich 1410 gebaut worden ist :schock:
Eine der schönsten Uhren, die ich je gesehen habe. :klatsch:

Leider ist es schon lange her; in meinem uralten Negativ-Archiv fand ich jetzt diese Uhr als Hintergrund (deshalb ist der Ausschnitt nicht scharf) auf zwei Bildern. Die Qualität ist sehr schlecht :-(, aber wenigstens ein grober Eindruck ...

Orloj_Prag_01.JPG

Orloj_Prag_02.JPG

Ich hoffe, daß andere Uhrenliebhaber mehr und bessere Fotos von dieser Uhr mitbringen.

Gruß, Bert
 
#9
wecker

wecker

R.I.P.
Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
1.035
Hallo,

auf dem Heimweg habe ich heute ein paar mal angehalten.

Das war sehr erlebnisreich, da die Kurchhöfe und ihre Umgebung interessanter waren als die Uhren.

Leider hatte ich nur mein Funktelefon zum Fotografieren dabei.

Margarethenkirche Gehrden, 18-Uhr-Läuten:

image.jpg

Kapelle Everloh:

image.jpg

Kirche in Asendorf:

image.jpg

Kirche in Syke:

image.jpg

Das Fotografieren und Umschauen hat die Fahrt sehr aufgelockert, das werde ich fortsetzen.

Thomas
 
#11
Ragnarök

Ragnarök

Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
4.762
Nette Idee, Bert!

Kann nicht viel dazu beitragen, werde aber künftig die Augen aufhalten:super:!

Hier nur aus dem Archiv ein "redundantes System" … zumindest bei Tageslicht ;-). Entdeckt in Südtirol.

Beste Grüße

Boy
 

Anhänge

#13
U

Uhrensammer R

Guest
Moin zusammen,

ich find das auch eine spannende Idee. Schließlich waren Kirchturmuhren ja über lange Zeit für viele Menschen die einzigen Zeitteiler, neben Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Hier ein Bild aus meinem Heimatdorf nahe Braunschweig.

IMG_0043.jpg

Ganze 300 Seelen riefen die Glocken am Sonntag zum Gottesdienst.
Das Gebäude im Hintergrund ist das alte Schulhaus.
Hier versuchte ein einziger Lehrer in einem Klassenraum mehr als 30 Kindern, verteilt auf 6 Jahrgangsstufen, parallel zueinander die Grundbegriffe schulischer Bildung einzubläuen.

Liebe Grüße

Roland
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#16
domaß

domaß

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
2.104
Ort
Sehr gerne in Mitteleuropa: München und Insprugg
Zuletzt bearbeitet:
#18
T

Tschassy

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.261
Ort
Niedersachsen
@alle
Danke für die schönen Bilder. :klatsch:

Kirchturmuhren, und auch alte Rathausuhren (wie die Horloge in Prag), finde ich deshalb faszinierend, weil sie zu den ältesten mechanischen Uhren gehören (und für die meisten Menschen "die einzige Uhr" im Dorf waren), und weil die Kirche viel Geld in die künstlerische Gestaltung der Uhren gesteckt hat.

Als Passanten/Beobachter sehen wir in der Tat nur die Hülle der Kirchturmuhr; einige sind nach dem 08/15-Prinzip - wie z.B. diese:
UhMu_00_01.jpg

andere sind wunderschön - wie die Uhr von Boy oder die Horloge in Prag.

... die Gemeinde auf "elektrisch" umgestiegen ist (...) Das hat schon etwas, wenn ein Zahnrad zwei Zentimeter stark ist und einen Durchmesser von circa vierzig Zentimeter hat ...
Für Zahnräder habe ich auch eine Schwäche. Bei einem Familien-Sonntagsausflug hat mich meine Frau im Uhrenmuseum "geparkt" ...

UhMu_Uhrwerk.JPG

UhMu_08b.jpg

UhMu_08c.jpg

Leider habe ich von den Werken keine Ahnung - einfach schöne Maschinen.

Einige, ältere Kirchen haben innen Uhren. Die meisten davon sind tot (stehen still) ...
Naja, die Turmuhrbauer sind fast ausgestorben, wer sollte die mechanischen Werke warten?

Gruß, Bert
 
Thema:

Kirchturmuhr - wer hat was zu zeigen?

Kirchturmuhr - wer hat was zu zeigen? - Ähnliche Themen

  • Restaurierung einer Kirchturmuhr. Eine ganz andere Herausforderung

    Restaurierung einer Kirchturmuhr. Eine ganz andere Herausforderung: https://www.wa.de/hamm/turmuhr-christuskirche-wird-renoviert-6724417.html
  • Fragen zur Erneuerung der Zifferblätter einer Kirchturmuhr

    Fragen zur Erneuerung der Zifferblätter einer Kirchturmuhr: Hallo zusammen, der Zahn der Zeit hat an den Zifferblättern unserer Kirchturmuhr (kleine Ortsgemeinde in Rheinland-Pfalz) seine Spuren...
  • [Erledigt] Citizen automatic Kirchturmuhr NJ2161-08C

    [Erledigt] Citizen automatic Kirchturmuhr NJ2161-08C: zum Verkauf steht eine Citizen Automatikuhr Modell NJ2161-08C Durchmesser: ca 41mm (ohne Krone, Bandanstoßhörner) Kaliber: 8210 Dicke: ca...
  • Kirchturmuhr am Handgelenk (?) "U-Boat"

    Kirchturmuhr am Handgelenk (?) "U-Boat": Hallo, da ich (bei Bekannten) als Uhrenfreak bekannt bin, hat man mir wieder mal einige Stücke überlassen :oops: (auch wenn die mal nicht sooo...
  • Uhr nach Kirchturmuhren stellen?

    Uhr nach Kirchturmuhren stellen?: Hallo! Was mich interessieren wuerde, kann man eigentlich die Uhr nach einer Kirchturmuhr stellen? Gehen die alle gleich?
  • Ähnliche Themen


    Oben