Kirchenuhr

Diskutiere Kirchenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Da ich schon immer mal eine Elektromechanischen Singnaluhr besitzen wollte konnte ich bei einem günstigem Angebot nicht nein sagen.Nun...
detlef

detlef

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
812
Hallo!
Da ich schon immer mal eine Elektromechanischen Singnaluhr besitzen wollte konnte ich bei einem günstigem Angebot nicht nein sagen.Nun vertraue ich aber auf Eure Hilfe bei einigen Fragen.
Wie alt ist diese Uhr,wer ist der Hersteller und was kann man mit den Kontakten schalten?
Beim Uhrwerk war die Aufzugsfeder am Federkern abgerissen und wurde nachgesetzt jetzt läuft das Werk wieder.
Kirchenuhr ZBS (Copy).JPGKirchenuhr WA (Copy).JPGKirchenuhr Aufkl. (Copy).JPGKirchenuhr WA2 (Copy).JPGKirchenuhr ZBS 2 (Copy).JPG

Jetzt noch eine Frage zum Aufzug.Wenn das Werk abläuft bewegt sich ein Rad auf einer Welle mit Gewinde nach oben und schaltet den Kontakt zum Aufzugsmotor gibt es da eine Anleitung zum Einbau? Ich nehme an das die Feder vor dem Einbau etwas gespannt werden muss
Kirchenuhr Detail (Copy).JPG
Gruß Detlef!
 
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Hallo Detlef,

mit solchen Schaltuhren wurden bevorzugt Klingelsignale (Schulpausen, Arbeitspausen etc) geschaltet. Was ich mir nicht vorstellen kann, ist das Läutewerk einer Kirche, denn dafür gab es gesonderte Läutwerke. Aber vielleicht erhältst Du von jemandem aus dem Forum noch genauere Hinweise.

Zum Hersteller auch nur eine Vermutung: Entweder Bohmeier in Sindelfingen oder besonders aber Bürk in Schwenningen. Schau Dich mal nach Signaluhren dieser Hersteller um und vergleiche.

Uhrenkel
 
Thema:

Kirchenuhr

Oben