Kienzle Tischuhr

Diskutiere Kienzle Tischuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Dieses gute Stück ist durch Zufall in meinen Besitz geraten. Leider habe ich nicht die geringste Ahnung von Uhren, die man nicht am Arm trägt...
#1
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
E2F23044-6391-473B-BA4C-6F126D10776F.jpeg
Dieses gute Stück ist durch Zufall in meinen Besitz geraten. Leider habe ich nicht die geringste Ahnung von Uhren, die man nicht am Arm trägt.

Kann mir jemand sagen, wie alt sie ca. ist und was eine Instandsetzung kostet? Macht eine Reparatur wirtschaftlich betrachtet überhaupt Sinn? Ich schätze mal, die meisten Leute werden wie ich kein Interesse haben, eine Tischuhr regelmäßig aufzuziehen. Da ist es eigentlich auch egal, wenn sie nicht läuft (auch wenn es natürlich schade ist).

Hat jemand Tipps für mich? Gerne auch einen geeigneten Uhrmacher in Wien.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Erster Tip: achte auf die Spiegelungen im Glas, nicht das dort mehr zu sehen ist als Du möchtest.

Zweitens kann Dir kein noch so versierter Uhrmachermeister von einem Blick auf die Außenseite der Uhr einen noch so groben KV geben. Es sei denn Dir reicht eine Prognose von 50-500,-€
 
#3
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
Erstmal Danke für die Antwort.

Na sowas, da hatte sich einfach meine Frau ins Bild geschlichen. Das ist mir bei einer Armbanduhr noch nie passiert... :face:

Mir ist klar, dass die Frage nach den Reparaturkosten sehr unfachmännisch ist. Ich hätte gehofft auf „mit x ist jedenfalls zu rechnen, je nachdem was kaputt ist mehr“.

Ist es empfehlenswert sie mal anzukurbeln um zu sehen ob sie läuft oder lieber einen Profi ranlassen? Wie gesagt, ich habe leider keine Ahnung, wie alt die Uhr ist, Servicehistorie o.ä.
 
#4
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Also nochmal: das ist eine Uhr irgendwo aus den 1920er-1950er Jahren die ich nur von vorne sehe. Wenn ich überhaupt einen Tip für irgendwas abgeben soll müsste ich mal wenigstens ein paar gute, scharfe und hochauflösende Bilder vom Uhrwerk sehen. So kann ich nicht erkennen ob das ein Dreck-Öl-Fussel-Klumpen oder ein klinisch sauberes Werk ist. Ich sehe nicht ob es was ganz Primitives oder extrem Hochwertiges ist. Ich sehe noch nicht mal ob die Uhr ein Uhrwerk hat ....

LG, Frank
 
#5
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
Danke, Frank, für deine Geduld. Ich hatte mir das wohl etwas zu einfach vorgestellt. Ich hoffe, auf diesen Fotos kann man etwas mehr erkennen:
7DB89E74-D3A9-42CB-875C-37CBE37BD266.jpeg
7F35DE5B-5D24-439B-8BEA-57FCACE4AF8A.jpeg
D43E5B9A-5A19-40EC-AE5A-77BBBAD1A4F6.jpeg
3487CCFC-B426-4051-8083-2BAB39CD0BFF.jpeg
5A7E217B-1BE0-4A1B-BB9E-A4DFB2CFCABB.jpeg
 
#6
runi

runi

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
31
Hallo
Die Uhr ist aus den 30 er Jahren
Gruß Ruben
 
#7
W

wwiegert

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
189
Ort
Iserlohn
Hallo uhr-wiener!
Ist es empfehlenswert sie mal anzukurbeln um zu sehen ob sie läuft oder lieber einen Profi ranlassen?
Die Uhr wird nicht laufen, bevor Du eine Pendelfeder eingebaut und das Pendel wieder drangehängt hast. Von der alten Feder ist der untere Block abgerissen, wie man vor allem auf den letzten beiden Bildern erkennt.

Viele Grüße
Wilhelm
 
#8
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Lass mal einen Profi einen Blick drauf werfen, ich kenne natürlich keine Preise aber wenn außer einer Reinigung und einem Kleinteil nicht viel zu tun ist dürfte sich das Ganze um rund 200,-€ bewegen. Das übersteigt den Wert solcher Uhren ja immer bei weitem, aber diese Uhren haben einen schönen Klang und in aller Regel ein 8-Tage-Werk das dann wieder fit ist für die nächsten 30 Jahre ....
 
#9
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
Danke euch, dachte mir schon, dass da erwas nicht stimmt mit dem
Pendel... ;-)

€ 200 wären für mich OK, nachdem mich die Anschaffung nichts gekostet hat. Habe ich das richtig verstanden, dass sie auch frisch serviciert nicht mehr wert ist? Ich will kein Geschäft machen, aber ungefähr wissen worauf ich mich einlasse.

Würde mich über eine Empfehlung für einen Uhrmacher in Wien freuen.
 
#10
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
Achja, der Minutenzeiger ist verbogen. Aber das wird ja hoffentlich keine große Sache sein, den wieder gerade zu bekommen.
 
#11
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Ich kann Dir keine Preise für Österreich nennen, in Deutschland findet man diese Uhren je nach Zustand (wobei der Gehäusezustand wichtig ist!), Alter und Hersteller bei eBay, Trödelmärkten und kleineren Antikhändlern von 20,- bis 200,-€ und dann muß es aber ein Top-Stück sein. Diese Art Uhren wurden eben ab etwa 1920 bis Anfang der 1960er Jahre millionenfach hergestellt und nur noch Wenige wollen sich in ihre moderne "Wohnerlebniswelt" eine Oma-Uhr hinstellen.

PS: ich persönlich mag solche Uhren, erinnern an Oma und Opa :D
 
#13
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Solltest Du die Diagnose "unreparierbar" bekommen bleibt immer noch die Option ein hochwertiges, lautloses Quarzwerk mit schleichender Sekunde zu besorgen und selbst einzubauen. Mit etwas Geschick bleiben auch die alten Zeiger erhalten. Ich finde das zwar nicht optimal, aber besser als eine funktionslose Uhr.
 
#14
uhr-wiener

uhr-wiener

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
436
Das Gehäuse ist glaube ich in einem guten Zustand. Wenn die Uhr wirklich aus den 30ern ist... Wobei mir natürlich der Vergleich fehlt. Mir gefällt sie, finde sie zeitlos. Meine Großeltern hatten andere Scheußlichkeiten. :)

Für die Reparatur habe ich also schonmal min. € 20 gut, da die Uhr nichts gekostet hat. Für mich wäre es wahrscheinlich auch das sinnvollste, ein Quarzwerk reinmachen zu lassen. Aber ich glaube, das bringe ich nicht über‘s Herz.

Ist da eigentlich ein Schlagwerk drin? Kann man den Klang irgendwie testen ohne umfassende Reparatur?

Danke für eure Hilfe!
 
#15
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.342
Ja natürlich, auf den Bildern sieht man doch die kleinen Hämmerchen die die Klangstäbe anschlagen. Dreh doch mal langsam und vorsichtig die Zeiger bis auf die volle Stunde (ja direkt am Zeiger werden diese Uhren gestellt, immer vorwärts und immer warten bis das Schlagwerk fertig ist bevor weitergedreht wird) eventuell ist die Feder für das Schlagwerk nicht komplett abgelaufen und dann gehts los mit der Musik :D
 
#16
W

Weinsueffler

Dabei seit
06.03.2019
Beiträge
5
Ort
Duisburg
Solltest Du die Diagnose "unreparierbar" bekommen bleibt immer noch die Option ein hochwertiges, lautloses Quarzwerk mit schleichender Sekunde zu besorgen und selbst einzubauen. Mit etwas Geschick bleiben auch die alten Zeiger erhalten. Ich finde das zwar nicht optimal, aber besser als eine funktionslose Uhr.
 
#17
W

Weinsueffler

Dabei seit
06.03.2019
Beiträge
5
Ort
Duisburg
Gutem Abend. Ich besitze selber einige Kaminuhren. Es wäre absolut schade ein mechanisches Meisterwerk durch ein Quarzwerk zu ruinieren. Das beruhigende Ticken und ein voller Schlag sind durch Nichts zu ersetzen. Die Pendelfeder kostet nicht die Welt. Das große Geld gibt es für solche Uhren leider nicht (mehr).
 
Thema:

Kienzle Tischuhr

Kienzle Tischuhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] KIENZLE Tischuhr Schreibtischuhr 50er Jahre

    [Erledigt] KIENZLE Tischuhr Schreibtischuhr 50er Jahre: Sehr schöne KIENZLE Tischuhr aus den 50er Jahren. Messinggehäuse. Maße: 11cm hoch, 10cm breit, 6cm tief. Aufzug erfolgt über das große Drehrad auf...
  • [Erledigt] Kienzle Tischuhr 60er Jahre

    [Erledigt] Kienzle Tischuhr 60er Jahre: Schöne Kienzle Tischuhr in eher seltener rechteckiger Form, ausgerüstet mit einem Quarz Uhrwerk... Standort Hannover, Versand nach Absprache €...
  • [Verkauf] KIENZLE Art Deco Tischuhr 8Tage Werk um 1940 Heinrich Möller Design

    [Verkauf] KIENZLE Art Deco Tischuhr 8Tage Werk um 1940 Heinrich Möller Design: Hallo Forentiner Um Raum und Platz zu schaffen aber auch Interessenten für schöne und seltene Tischuhren eine Freude zu bereiten...
  • [Verkauf] Kienzle Quartz Tischuhr

    [Verkauf] Kienzle Quartz Tischuhr: Guten Tag, hier biete ich nun eine Tischuhr von Kienzle an mit Quartztwerk, das Alter kann ich nicht wirklich bestimmen. Das aussehen ist...
  • [Verkauf] President (Kienzle Tischuhr) und Weggerle (EMES)

    [Verkauf] President (Kienzle Tischuhr) und Weggerle (EMES): Guten Tag, verkaufe hier diese 2 Tischuhren/Kaminuhren in fast Neuwertigem Zustand. Sollten so aus den 70er Jahren stammen. Die President hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben