Kienzle Swiss 17 Jewels

Diskutiere Kienzle Swiss 17 Jewels im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Kommen wir zu meiner ersten Uhrenvorstellung. Und was könnte passender sein, als meine erste kleine Vintage Uhr? Bei Ebay gefunden, kam die...

kwoun

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2016
Beiträge
31
Ort
Bremerhaven
Kommen wir zu meiner ersten Uhrenvorstellung. Und was könnte passender sein, als meine erste kleine Vintage Uhr?

Bei Ebay gefunden, kam die Kleine einige Tage später bei mir an und gefiel mir sogar noch besser als auf den Bildern! Also kurz gereinigt und mit einem neuen Band versehen. Die Uhr lässt sich satt aufziehen und läuft ohne Probleme.
Zufälligerweise war ich kurz nach dem Kauf auf eine Sommerhochzeit eingeladen und so wurde mein Neuerwerb direkt ausgeführt.

Aber nun zur Uhr selbst:
Kienzle Swiss 17 Jewels

1822 in Schwenningen am Neckar gegründet, gilt Kienzle als älteste deutsche Uhrenmarke und entwickelte sich in den 1960er und 1970er zum Marktführer in Deutschland. [1]
Durch das Hinzukaufen von Werken aus der Schweiz, sowie teilweise vollständiger Fertigung in der Schweiz, entstand die Linie der Kienzle Swiss Uhren.

1967_1.jpg1967_2.jpg
[2]

In meiner Uhr wurde ein FHF96 aus der Fabrique d'Horlogerie de Fontainemelon verbaut.
Bis auf die verwendete „Dreiviertelplatine“ scheint das Werk nicht vom Standard FHF96 abzuweichen. (Danke ans Forum für die Hilfe bei der Bestimmung!)

werk_rueckseite_fhf96_kienzle_swiss_17jewels.jpg
FHF_ST_96.jpg


Das FHF Kaliber 96 ist, trotz seiner modernen Platinenformen, direkt mit dem deutlich älteren FHF67 verwandt und ist im Aufbau des Räderwerks identisch.
Die Zentralsekunde ist direkt angetrieben; die Ringunruh besitzt zwar keinen Rückerzeiger, dafür aber einen Hebel zur Schnell-Lösung des Spiralschlüssels. Zifferblattseitig befindet sich ein Kupplungsaufzug. [3]

Technische Daten [3][4]














































































































Hersteller FHF: Fabrique d'Horlogerie de Fontainemelon
Bezeichnung FHF 96
Funktionen Handaufzug
Zentralsekunde
Maße 11.5“
Montagedurchmesser Dm 25.6mm
Außendurchmesser Do 26.0mm
Höhe H 4.5mm
Montagehöhe F 1.5mm
Tigehöhe T 2.1mm
Steine 17
Hemmung Steinanker
Unruh Nickel
Unruhwelle U3045
Stoßsicherung(en) Incabloc
Richtung Unruhkloben Uhrzeigersinn
Spiralklötzchenträger beweglich
Regulierorgan Fonto
Werksaufbau Anker
Hemmungsrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad
Minutenrad
Federhaus
Aufzugstyp Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder 2 Löcher
Ausstattung SCD
Funktionen Stunde, Minute, Sekunde
Halbschwingungen/Std. 18000
Gangreserve 48h
Aufzugwelle/Stellwelle W2650
Triebfeder/Batterie Zf1328, 1.60 x 11.0 x 0.12 x 350mm
Zeiger 1.30 x 0.90 x 0.21mm


Nun aber genug zu den inneren Werten. Das Äußere zählt ja schließlich auch. Mit 33mm Durchmesser ohne Krone gehört die Uhr zu den kleinsten in meiner Sammlung. Was aber absolut nicht bedeutet, dass sie mir am Arm nicht gefällt. Was mir sehr zusagt, ist die Bauhöhe mit nur ca. 8mm.
Das Gehäuse der Uhr scheint vergoldet zu sein und besitzt einen Stahlboden.

kienzle_swiss_17jewels.jpg

Zum Abschluss noch einen Wristshot. Ich habe einen Handgelenksumfang von ca. 17cm. Trotzdem empfinde ich die Uhr nicht als zu klein und sie wird sicherlich des Öfteren den Weg an mein Handgelenk finden. Gerade an Sonntagen oder zu besonderen Anlässen gefällt mir die Uhr sehr.

wristshot_kienzle_swiss_17jewels.jpg

Leider konnte ich zur Thematik Kienzle Swiss nicht allzu viel im Internet finden. Wenn jemand entsprechende Quellen kennt, würde ich mich freuen, wenn er diese an mich weiterleiten würde – Danke!
Auch zum Originalband der Uhr konnte ich leider keine Informationen finden. Auch hier wäre ich für jede Hilfe dankbar.


Gruß
Daniel



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Kienzle_Uhren
[2] https://www.ichliebediemarke.com/kienzle-ag/kienzle-uhren
[3] www.uhrwerksarchiv.de - FHF 96 (Standard)
[4] bidfun-db Archiv: Uhrwerke: FHF 96
 

Sebsen

Dabei seit
11.07.2016
Beiträge
116
Herzlichen Glückwunsch zur neuen Uhr!

Die Vorstellung gefällt mir auch sehr gut. Sehr umfangreich und schöne Fotos!
 

Heidegeist

Dabei seit
17.02.2013
Beiträge
376
Ort
Nordheide
Hallo Daniel,

sehr schöne Vorstellung:super: und das Band passt auch gut zur Uhr.

Gruß

Karlheinz
 

JohnnyHendrix

Dabei seit
01.06.2015
Beiträge
1.016
Hallo Daniel,
coole Uhr hast du dir da geangelt. Ich wünsche dir allzeit viel Spaß mit dem guten Stück und bedanke mich für deine Vorstellung. :super:
 
Thema:

Kienzle Swiss 17 Jewels

Kienzle Swiss 17 Jewels - Ähnliche Themen

[Erledigt] Kienzle Swiss Vintage Dress Watch aus den 60er Jahren Kaliber FHF ST 96 mit 17 Steinen: Hallo Forianer. Es kommt meine sehr gut erhaltene Kienzle Swiss Vintage Dress Watch aus den 60er Jahren zum Verkauf. In ihr arbeitet ein FHF ST 96...
Aristo, einfache Art-Deco-TU mit schönem Gehäuse, aus der Schweiz für die USA, mit AM 500 (A. Michel SA Grenchen): Heute wird es nur ein ganz kurzer Text. Ich möchte eine Uhr zeigen, die ich in den vergangenen Monaten recht oft getragen habe. Ich habe die Uhr...
Hilton Uhren – einmal mit inneren, einmal mit äußeren Werten: Teil 1 Nachdem ich das Werk zum ersten Mal gesehen hatte, wollte ich unbedingt eine mit diesem Werk ausgestattete Uhr haben. Da war es mir erst...
[Erledigt] Kienzle vintage HAU Handaufzug 17 Jewels: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine vintage Kienzle Handaufzugsuhr. Die Uhr wurde gerne getragen, dementsprechend hat sie auch...
Eine Arrt Deco Schönheit von 80 Jahren: Ogival? Schon mal gehört, oder? Worum geht es? Na klar um eine Uhr. Was auch sonst.Gibt man den Namen Ogival in eine handelsübliche Suchmaschine...
Oben