Kienzle mit Stiftankerwerken, kann jemand helfen?

Diskutiere Kienzle mit Stiftankerwerken, kann jemand helfen? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Soeben nachgeschaut, leider sind beide Werke nicht passend. Gruß hermann
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.844
Ort
Kärnten
Hallo

Soeben nachgeschaut, leider sind beide Werke nicht passend.

Gruß hermann
 
Canis Coeli

Canis Coeli

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2012
Beiträge
1.772
Ort
Oberösterreich
Genau, danke.
Kann uns jemand hier sagen, ob die in die erste Uhr passen würde? (Also die ohne kleine Sekunde!)
Ich glaube, dass es ein 51a53 oder eventuell ein 51d53 ist, das müsste dann gehen. Aber glauben heißt eben nichts wissen!
 
ulli81

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
1.060
Ort
SAW in sachsen-anhalt
Sollte passen.Mit ein wenig Glück paßt das Zweizeiger ZB zwanglos auf das Dreizeiger Werk.
Ansonsten, Sekundenwelle abzwicken.Aber vorsichtig, nicht verbiegen,sonst klemmt das Werk.
LG Ulli
 
Tiktakbrasil

Tiktakbrasil

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
828
Ort
Florianópolis
Habe 2 Uhren mit dem Werk 051 e 53 , ist mit 2 Zeiger. Die liegen seit Jahrzehnten, habe sie gerade mal aufgezogen, laufen beide......

Grüße aus der Ferne, Tiktakbrasil :super:
 
ChocoElvis

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.549
Ort
Saarland
hört sich doch gut an.
Ich hatte schon einige dieser Kienzle-Kaliber in Betrieb und am Arm, das 51e53 war imho das haltbarste und genaueste (was bei Zweizeigern ja eher relativ ist ;) )
 
Canis Coeli

Canis Coeli

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2012
Beiträge
1.772
Ort
Oberösterreich
Ich bedanke mich einmal für die Angebote.
Jetzt hab ich nur mehr das Problem, wie ich eines der Ersatzwerke in die Uhr bekomme. Ich kann es nicht, mein Uhrmacher verweigert (er würde wahrscheinlich schon, wenn ich ihn sehr drum bitte, aber ist außerdem grad krank). Aber das wird sich auch machen lassen.
 
ChocoElvis

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.549
Ort
Saarland
Uhrwerk aus- und einschalen an sich ist das kleinste Problem.
Aber Zeigersetzen ist für Ungeübte eher nichts ... gibt nur Kollateralschaden. Wär schade drum.
Kann aber JEDER Uhrmacher, nicht nur deiner, und kostet nicht viel Geld. Ist eher ne leichte Übung ;)
 
ChocoElvis

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.549
Ort
Saarland
sogar ich Grobmotoriker, der mit mechanischen Uhrwerken reparaturtechnisch recht wenig am Hut hat, hab es hinbekommen, ein Kienzleuhrwerk durch ein gleichwertiges zu ersetzen.
 
ulli81

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
1.060
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@Canis Coeli
Werk raus und rein ist wirklich kein Hexenwerk. Zum Zeiger abheben nehme ich zwei angeschliffene kleine Feinmechanikerschraubenzieher.Zeiger wieder montieren, mit Pinzette und etwas längeren Fingernägeln und etwas Feingefühl.
Vorher Hände waschen nicht vergessen mit Handwaschpaste oder Ähnlichem,sonst könnte es Fettflecken geben.(Hautfett)
Std Zeiger auf9uhr,Min Zeiger auf 12uhr,fertig.
LG Ulli
 
Canis Coeli

Canis Coeli

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2012
Beiträge
1.772
Ort
Oberösterreich
Ich darf das Thema jetzt so weit abschließen: Dank eurer großzügigen Mithilfe laufen jetzt nicht nur meine Kienzle (bzw. die meiner Herzensdame) wieder, sondern die Familie ist sogar noch um zwei Markant angewachsen! De facto habe ich jetzt 5 Kienzle mit den ominösen Stiftankerwerken, und alle laufen. Und gelernt habe ich auch wieder was.

Besonders bedanken möchte ich mich bei Namensvetter Bertel und carondeb, bei ersterem für die Spende der Hardware, bei letzterem für die geleistete Arbeit.
Ich finde es super, wie einem hier uneigennützig geholfen wird! Und nebenbei lernt man noch nette Leute kennen.

Familienfoto (die schwarze military Alfa fehlt, liegt zuhause):
IMG_20190228_114918.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
2.735
Hallo, dann kann man (frei nach Wilhelm Busch) sagen
4 Wochen war die Uhr nun krank, jetzt läuft sie wieder Gott sei Dank :super:
Und noch eine Weisheit: Männer, die glücklich sind, müssen auch ihre Frauen glücklich machen :D
Ich habe auch ein paar Kienzle Stiftanker, von außen sieht man ihnen nicht an, was drinnen tickt.

Grüsse Christoph
 
Thema:

Kienzle mit Stiftankerwerken, kann jemand helfen?

Kienzle mit Stiftankerwerken, kann jemand helfen? - Ähnliche Themen

  • Kienzle Stiftankerwerk - welche Gangabweichung ist üblich?

    Kienzle Stiftankerwerk - welche Gangabweichung ist üblich?: Hallo, ich habe vor einigen Monaten hier im Forum eine alte Kienzle-Taschenuhr gekauft, die auf dem Transportweg leider aufgrund unsachgemäßen...
  • KIENZLE Funkuhr, ca. 25 Jahre alt

    KIENZLE Funkuhr, ca. 25 Jahre alt: Liebe Foristen! Vor etwa 25 Jahren habe ich meiner Großmutter eine Funkuhr von Kienzle gekauft (159,00 DM, ich erinnere mich noch genau!), damit...
  • Borduhr von Kienzle „FL 23887“

    Borduhr von Kienzle „FL 23887“: Dass ein Zapfen der Unruhwelle gebrochen war, hatte der Verkäufer natürlich mal wieder verschwiegen. Er schrieb nur von einem Problem mit der...
  • VDO / Kienzle 607b mit Stiftankerwerk in der 85MM Version

    VDO / Kienzle 607b mit Stiftankerwerk in der 85MM Version: Servus zusammen, heute möchte ich euch einmal etwas abseits von den "Mainstream" Moonwatches und Submarinern vorstellen...es ist eine eine meiner...
  • Suche für Kienzle Sport/Anleitung Stiftankerwerk/bzw. Ersatz

    Suche für Kienzle Sport/Anleitung Stiftankerwerk/bzw. Ersatz: Hallo Forianer, suche für eine auf dem Flohmarkt für ein paar Cents erstandene Kienzle Sport mit einem einfachen Stiftankerwerk - Kienzle...
  • Ähnliche Themen

    Oben