Kienzle Mechanik

Diskutiere Kienzle Mechanik im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, weiss jemand, ob die Kienzle Mechanik auch mit Datumsanzeige zu haben ist? Ist diese eine Uhr, zu der zu raten ist (hat sie ein...
G

garbarek

Themenstarter
Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
53
Ort
bei Darmstadt
Hallo,

weiss jemand, ob die Kienzle Mechanik auch mit Datumsanzeige zu haben ist?
Ist diese eine Uhr, zu der zu raten ist (hat sie ein Quarzwerk)? Hat die Mechanik eine Batterie oder nur per Handaufzug zu bedienen?

Besten Dank
Reiner
 
R

ricci007

Dabei seit
09.02.2007
Beiträge
645
Ort
Munich
Ein paar Photos waeren schon nicht schlecht bzw. eine genaue Bezeichnung der Uhr...
 
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Am besten kann ich mit einem Zitat von timedesign.de darauf antworten ob zu der Uhr zu raten ist:

1897 wurde Jacob Kienzle Alleininhaber einer Großuhrenfabrik, die 1822 in Schwenningen gegründet worden war. Bis zum 1. Weltkrieg stieg die Produktion jährlich auf über 2 Mio. Großuhren und 4.5 Millionen Kleinuhren. Mit Kienzle wurde die Kleinstadt Schwenningen zur Uhren-Hauptstadt der Welt.
1997 endete die Schwenninger Ära der Firma KIENZLE, die Produktionsanlagen für Großuhren wurden von der Highway Holdings, Hong Kong übernommmen. Seitdem kommen KIENZLE Quarzuhren aus China. Seit 2006 befindet sich KIENZLE wieder in deutschen Händen und ein Neustart ist geplant mit einer neuen Kollektion für 2007.
Parallel zu alldem existiert eine seit 1984 unabhängige ehemalige Tochterfirma von KIENZLE unter dem Namen SIOK = Societa Italiana Orologi Kienzle. Diese stellt v.a. hochwertige mechanische KIENZLE Uhren, z.T. mit schweizer Uhrwerken her.

Also vorher auf das Uhrwerk schauen!
 
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
Hallo,
hab mir selbst eine Kienzle Mechanik gekauft. Es gibt inzwischen zwei Firmen, die Uhren herstellen. Eine in Deutschland, die nach Auskunft in der Mechanik-Reihe - Seiko Automatikwerke verwendet und eine Firma in Italien, die auch z.B. UNITAS Handaufzugswerke verwendet. Meine hat ein UNITAS 6497 mit Handaufzugswerk und läuft sehr genau.
Hier ein Bild:
KienzleAtlantisIIweiss.jpg

Es gibt auch Kienzle Mechanik Uhren in der Bucht zum kaufen.

Viele Grüße
Jürgen
:-D
 
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
uhrensammler schrieb:
Hallo,
hab mir selbst eine Kienzle Mechanik gekauft. Es gibt inzwischen zwei Firmen, die Uhren herstellen. Eine in Deutschland, die nach Auskunft in der Mechanik-Reihe - Seiko Automatikwerke verwendet und eine Firma in Italien, die auch z.B. UNITAS Handaufzugswerke verwendet. Meine hat ein UNITAS 6497 mit Handaufzugswerk und läuft sehr genau.
Hier ein Bild:

Es gibt auch Kienzle Mechanik Uhren in der Bucht zum kaufen.

Viele Grüße
Jürgen
:-D

:roll: :roll: :roll:
 
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
oppa tictac schrieb:
uhrensammler schrieb:
Hallo,
hab mir selbst eine Kienzle Mechanik gekauft. Es gibt inzwischen zwei Firmen, die Uhren herstellen. Eine in Deutschland, die nach Auskunft in der Mechanik-Reihe - Seiko Automatikwerke verwendet und eine Firma in Italien, die auch z.B. UNITAS Handaufzugswerke verwendet. Meine hat ein UNITAS 6497 mit Handaufzugswerk und läuft sehr genau.
Hier ein Bild:

Es gibt auch Kienzle Mechanik Uhren in der Bucht zum kaufen.

Viele Grüße
Jürgen
:-D

:roll: :roll: :roll:

Ja, ich kenne in Deutschland einen Lieferanten, der die Schiene von Kienzle Deutschland anbietet - auch Funkuhren etc. Man willl in 2007 auch wieder Schweizer Werke verwenden.
Die zweite Firma, von der meine Uhr stammt, fertigt in Italien und verkauft auch unter dem Namen Kienzle.

Viele Grüße
Jürgen
 
G

garbarek

Themenstarter
Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
53
Ort
bei Darmstadt
habe heute lange mit Kienzle telefoniert: Mitte oder Herbst 2007 soll es eine neue Mechanik-Serie geben, allerdings etwas höherpreisig als die alte Serie.

Ich lege mir trotz aller "Bedenken" im Forum eine Mechanik XI zu....
 
Thema:

Kienzle Mechanik

Kienzle Mechanik - Ähnliche Themen

[Erledigt] KIENZLE Vintage Diverstyl m.Etui 17 Jewels K052c6 Germany: Hallo Uhrengemeinde Reduzierung meiner Privatsammlung Dieß ist mein Privatverkauf ohne gewerbliche Ambitionen und daher keine Gewähr und...
Warum sind mechanische Uhren so teuer: Ich habe kürzlich in einem Uhrenladen in Neuenburg verschiedene Herrenuhren betrachtet. Mir ist aufgefallen, dass die Quarzuhren am günstigsten...
Werk für Bundeswehr_Stationsuhr: Hallo miteinander, für die Bundeswehr wurden ja von versch. Herstellern Stationsuhren in mechanisch und später in Quartz hergestellt. Hat jemand...
[Erledigt] Kienzle 1822 Square ungetragen und verklebt: Hallo liebes Forum, vorab möchte ich sagen, dass ich diese Uhr als Privatmann ohne gewerblichen Hintergrund verkaufe. Zum Verkauf kommt meine...
Mechanische Uhr neben Apple Watch legen?: Hallo Leute. Mir geht eine Frage nicht aus dem Kopf. Habe auch noch nirgendwo eine Antwort bekommen. Ist es für eine mechanische Uhr (z. B. Rolex...
Oben