Kienzle Antimagnetic 50er Jahre

Diskutiere Kienzle Antimagnetic 50er Jahre im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo und guten Abend, Soeben ist meine neue, alte Kienzle Antimagnetic eingetroffen. Viele Vorherfotos und nur ein kleines Nachherfoto, da ich...
marsianer864

marsianer864

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2020
Beiträge
119
Ort
Bonn
Hallo und guten Abend,
Soeben ist meine neue, alte Kienzle Antimagnetic eingetroffen.

Viele Vorherfotos und nur ein kleines Nachherfoto, da ich zuerst ein passendes Armamband mit 16mm Anstoßbreite benötige ...

Habe Gehäuse und Glas poliert sowie das ZB gereinigt. Ich denke aber dass ich das ZB trd wechseln muss, da es an einer Ecke gerissen ist.20200725_183444.jpgNachher


Was würdet ihr für ein Armband kombinieren (Schwarz geht ja immer) und was könnt ihr mir allgemein über die Uhr sagen ?

Gibts da ne Geschichte,
Infos zum Werk oder sonstiges ?

Danke im Vorraus
Mehr Nachherfotos folgen😀
 

Anhänge

strazzi1965

strazzi1965

Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
610
Das Werk ist ein Stiftankerwerk. Kienzle hat solche zuerst in Taschenuhren (noch vor dem WK II) in Massen eingebaut, später dann auch in Armbanduhren. Also ein sehr einfaches Werk, aber die Uhren laufen. Habe selbst noch eine Taschenuhr aus der Zeit, die eigentlich auch noch gut läuft. Die Gangautonomie dieser Werke ist jedoch relativ gering - man kommt meist kaum über 36 Stunden hinweg. Deine dürfte - dem ZB-Design und der Werksbezeichnung nach zu urteilen - Ende der 50-er Jahre entstanden sein.

Das ZB sieht doch auf dem "Nachher"-Foto noch recht ordentlich aus und ist wohl auch original. Warum willst Du das tauschen?

Gruß
strazzi1965
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.989
Guten Abend, ich kann noch ergänzen, das Werk gehört zu dieser Familie

(Nach-)Ölen eines zusammengebauten Uhrwerks

Wie groß ist denn die Uhr? Das war seinerzeit ein günstiges Massenprodukt.
Den Mangel am ZB sehe ich nicht.
Wenn Du mit Nassschleifpapier (so ab Körnung 600 aufwärts) an das Plexi herangehst, wird es noch besser.
Grüsse Christoph
 
marsianer864

marsianer864

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2020
Beiträge
119
Ort
Bonn
Oh man Anfängerfehler ...
Ich rudere natürlich zurück !

Ich meinte selbstverständlich nicht das Ziffernblatt sondern das Glas !:roll:
 
marsianer864

marsianer864

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2020
Beiträge
119
Ort
Bonn
Das Ziffernblatt ist TOP
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.989
Hallo nochmals, jetzt sehe ich es, unten bei der 6. Kannst Du machen (lassen) oder auf lassen.
Grüsse Christoph
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.989
Hallo nochmals, hier noch ein Link zu einer Revision
[Revision] Anfängerrevision einer Kienzle 051e53

Die Uhr hat wohl 16er Anstöße, Du kannst ein einfaches schwarzes Lederband dranmachen, ein Perlon oder ein Flexband, was ist Dir denn sympathisch?
Im Marktplatz werden gerade einige Metallbänder in 16 mm angeboten, schau da einmal nach. Es kann auch ein Mesh sein, wenn Dir so etwas gefällt
Edelstahl 12. 14. 16. 18. 20. 22. mm Mesh-Uhrenarmband Milanaise Silbern Metall | eBay
Grüsse Christoph

PS Anbieter ist mistertomcat, leider ist eines goldfarben und das Kiefer bloß 15 mm
 
Zuletzt bearbeitet:
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.989
Guten Morgen, die ist doch prima und gut tragbar, fallen halt ein wenig klein aus, diese Kienzles. Mit dem schwarzen ZB ist sie recht schmuck.

Du kannst sie auch gerne einmal bei den Perlonbändern zeigen, damit das Thema etwas belebt wird.
Ein Tupfen Buntes oder wer trägt gerne Nylons?
Grüsse Christoph
 
Thema:

Kienzle Antimagnetic 50er Jahre

Kienzle Antimagnetic 50er Jahre - Ähnliche Themen

  • Ur Opas Taschen Uhr Kienzle Antimagnetic 7 Jewels- läuft nicht - was tun ?

    Ur Opas Taschen Uhr Kienzle Antimagnetic 7 Jewels- läuft nicht - was tun ?: Hallo zusammen vor 25 Jahren habe ich Ur-Opas Taschen Uhr bekommen (lief damals bereits nicht) und habe sie nun beim Aufräumen wieder gefunden...
  • [Erledigt] Kienzle Antimagnetic Handaufzug 052/10

    [Erledigt] Kienzle Antimagnetic Handaufzug 052/10: Hallo miteinander, Ich habe mal wieder was, das weg muss: Hier nun eine alte Kienzle mit sehr schönem Blatt. Habe mal Bilder vom Werk gemacht, mit...
  • [Erledigt] Kienzle alfa antimagnetic, Vintage Damenuhr, kleine Sekunde, 31mm

    [Erledigt] Kienzle alfa antimagnetic, Vintage Damenuhr, kleine Sekunde, 31mm: Hallo Uhrenfreunde, verkaufe Kienzle alfa Damenuhr. Ich vermute die Uhr stammt aus den 60ern? Die Uhr lässt sich aufziehen, stellen und...
  • Kienzle Antimagnetic im Max Bill Design, Kaliberbestimmung.

    Kienzle Antimagnetic im Max Bill Design, Kaliberbestimmung.: Schönen Sonntag, habe hier eine schöne Kienzle Herrenuhr Ähnlich Junghans Meister, Max Bill etc. Leider kann ich im Netz nicht viel über die...
  • Ähnliche Themen
  • Ur Opas Taschen Uhr Kienzle Antimagnetic 7 Jewels- läuft nicht - was tun ?

    Ur Opas Taschen Uhr Kienzle Antimagnetic 7 Jewels- läuft nicht - was tun ?: Hallo zusammen vor 25 Jahren habe ich Ur-Opas Taschen Uhr bekommen (lief damals bereits nicht) und habe sie nun beim Aufräumen wieder gefunden...
  • [Erledigt] Kienzle Antimagnetic Handaufzug 052/10

    [Erledigt] Kienzle Antimagnetic Handaufzug 052/10: Hallo miteinander, Ich habe mal wieder was, das weg muss: Hier nun eine alte Kienzle mit sehr schönem Blatt. Habe mal Bilder vom Werk gemacht, mit...
  • [Erledigt] Kienzle alfa antimagnetic, Vintage Damenuhr, kleine Sekunde, 31mm

    [Erledigt] Kienzle alfa antimagnetic, Vintage Damenuhr, kleine Sekunde, 31mm: Hallo Uhrenfreunde, verkaufe Kienzle alfa Damenuhr. Ich vermute die Uhr stammt aus den 60ern? Die Uhr lässt sich aufziehen, stellen und...
  • Kienzle Antimagnetic im Max Bill Design, Kaliberbestimmung.

    Kienzle Antimagnetic im Max Bill Design, Kaliberbestimmung.: Schönen Sonntag, habe hier eine schöne Kienzle Herrenuhr Ähnlich Junghans Meister, Max Bill etc. Leider kann ich im Netz nicht viel über die...
  • Oben