Kickstarter: The Revival of Ruhla

Diskutiere Kickstarter: The Revival of Ruhla im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Gerade bekam ich eine Mail von der Zeitlounge, die Marke Ruhla würde neu belebt werden, per Kickstarter. Fabrikziert werden die Uhren, sofern...
#1
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.564
Gerade bekam ich eine Mail von der Zeitlounge, die Marke Ruhla würde neu belebt werden, per Kickstarter.

Fabrikziert werden die Uhren, sofern die Kampagne erfolgreich verläuft, in Thüringen, allerdings mit japanischem Werk. Welches, konnte ich leider nicht erkennen.

Der Preis wird sich auf 175,- für die Quarz- und 275,- für die Automatikvarianten belaufen. Scheint fair. Durchmesser liegt bei 40mm, die Höhe bei 11,5mm. Mir persönlich etwas zu groß für ein Retro-Revivial. Bei 36 oder 38mm wäre ich vielleicht schwach geworden.
Saphirglas gibt es natürlich auch.

Hier zwei Varianten, es gibt allerdings eine erschlangende Auswahl an möglichen Modellen.

https://www.kickstarter.com/projects/1859408531/tuw-ruhla-watches-comeback-of-a-legend
 

Anhänge

#2
Österreicher

Österreicher

Dabei seit
14.11.2012
Beiträge
304
Die goldene gefällt mir super, leider für mich um 3mm zu klein.
 
#3
D

don draper

Guest
Sehen aus wie Uhren vom Batteriewechsler auf dem Trödelmarkt. Ich sehe da keine 175/275€.

Würde man nicht versuchen auf die "Ostalgie"-Welle aufzuspringen, hätte ich mir den Kommentar verkniffen. Aber hier, wie in 99% aller Kickstarter Aktionen, will man den schnellen Euro einstreichen, was schade ist.

Und dann die mittlerweile nichtssagen Produktbilder, mit Cappuccino, oder doch der Soja Latte?

Ne, ne.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#4
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
9.998
Ort
Hannover
Ich verstehe nicht, was das mit Kickstarter zu tun hat? Soll wohl cool wirken.

Die wiederbelebte Marke gibt es doch schon längst, mit eigenem Webshop und lieferbaren Uhren:
TUW Ruhla Uhren

Carsten
 
#5
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.103
Das obere Modell in Rotgold sieht mit den seltsamen Zahlen aus, wie für einen Klingonenarm gemacht, die helle Version ist dagegen recht ansprechend - mal abgesehen von der Datumspositionierung.
 
#6
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.564
Ich verstehe nicht, was das mit Kickstarter zu tun hat? Soll wohl cool wirken.

Die wiederbelebte Marke gibt es doch schon längst, mit eigenem Webshop und lieferbaren Uhren:
TUW Ruhla Uhren
Selbst die Modelle gibt es schon, lieferbar in "2-3 Tagen". (zu 299, anstatt 275,-).

Also alles nur eine Werbekampagne??

Das Werk ist übrigens das Seiko NH-35.
 
#7
C

Criz

Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
513
Ort
Berlin
Zumindest die Preise sind bei der Kickstarterkampagne besser als im offiziellen Shop.
Überproduktionen, die verscherbelt werden sollen?
 
#8
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
9.998
Ort
Hannover
Sieht stark nach simplen schon 1.000x woanders gesehenen China-Komponenten plus 08/15 Japan-Werk aus, die dann im schönen Thüringen vom Besitzer der 1-Mann Firma in seiner Garage gaaaaaanz langsam zusammengebaut werden - von wegen der "Made in Germany" Wertschöpfungsregel. :-)

Carsten

P.S. Aber was soll's. Gibts eigentlich die ASKANIA in Berlin noch? Die sind doch auch mit genau solchen Designs und solcher History-Story groß geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
lumoss

lumoss

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
122
Wenn ich als Laie 8 Stunden lang mit Photoshop rumspiele kommen genau solche "Design-Ikonen" dabei heraus. ;-)
 
#11
Overkilratz

Overkilratz

Dabei seit
10.03.2012
Beiträge
806
Ort
51° 32′ N , 9° 56′ O
Also ich finde die Vintage als Automatic schon klasse... wenn es die in Edelstahl statt Rosegold geben würde könnte ich glaube ich bei der Roten nicht widerstehen.

Bei mir kommen gerade diese "Klingonenzahlen" wie @Plarmium so schön sagt sher gut an - ist mal was anderes.

Ruhla Vintage.JPG
 
#12
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
6.509
Ort
HRO
Ich verstehe jetzt nicht was Ruhla mit asiatischen Werken zu tun hat.Die alten DDR-Handaufzüge wären richtig gewesen.
 
#13
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.846
Ort
Büdelsdorf
Och, die güld'nen Modelle finde ich äußerst gefällig...
Der Preis ist doch auch noch im Rahmen. Werde zwar nicht zuschlagen, aber habe ich hier schon weitaus Schlimmeres für erheblich mehr Geld gesehen... ;-)

Viele Grüße
Malte
 
#14
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.227
Die Taucher erinnert mich sehr stark an die Aquascope.
Ambitionierter Preis für ein Wostok Werk, aber ohne den Mittelstrich auf dem ZB eine Überlegung wert.
 
#15
baoh3

baoh3

Dabei seit
21.03.2011
Beiträge
203
Ort
Potsdam
Aber genau durch diesen Mittelstrich soll einem vorgegaukelt werden, es sei eine "Ruhla"...
 
#16
Prince

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.719
Ort
Hamburg
Mein Fall wären sie nicht. Lustig: Produktion von 1892 bis 1991 sind über 100 Jahre?
 
#17
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
2.908
Ort
Deutschland
Die Firma Garde aus Ruhla bietet u.a. RUHLA Uhren an.

Tuw Ruhla ein weiterer Uhrhersteller in Ruhla, wird Ruhla Konkurrenz für Glasshütte ?

Impressum
-TUW Ruhla-
BeLa & Co GmbH
Am Park 19
99842 Ruhla

Hauptsitz
BeLa & Co GmbH
Tiergartenstr. 4a
99880 Waltershausen

Geschäftsführer: Gunther Beck
Fon:+49 (0)3622 6951502
Fax: +49 (0)3622 6951509
Email: support@tuw-ruhla.com

http://www.tuw-ruhla.com/
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
superEPD

superEPD

Dabei seit
17.01.2015
Beiträge
16
@all
Ich habe bei Zeitlounge unter anderem meine Seiko epd Uhr erstanden die der Anlass für meinen Usernamen hier war. Auch ein paar andere Uhren habe ich mir dann noch zugelegt. Ich bin also ein wenig zum „Uhrennarr“ geworden. Ich bin daher am Freitag mal zu Zeitlounge ins Geschäft und habe mich nach den Plänen zu TUW Ruhla erkundigt. Ich finde es ist schon eine klasse Idee Ruhla wieder mit Modellen ,die sich an früheren Designs orientieren, zum Leben zu erwecken.

Die Eigentümer haben mir im Gespräch nochmal erläutert, dass die finanziellen Mittel ,die über Kickstarter eingenommen werden, dafür verwendet werden sollen die Werkstatt in Ruhla endgültig einzurichten und auch weitere Teile und Werke zu kaufen. Das Investitionsvolumen ist wohl recht hoch und die Banken tuen sich mit Neuen Projekten immer recht schwer, so wurde mir gesagt.

Es gab wohl auch einen Fehler, dass die Uhren schon auf der Homepage als Verfügbar angezeigt werden obwohl sie das noch gar nicht sind (momentan kann man nur vorbestellen), dieser Fehler wurde aber wohl zum Ende der Woche hin behoben. Man hat sich bei mir dafür auch nochmal vielmals entschuldigt.

@Mueller27, @plarmium, @lumoss
Habt Ihr Euch das Video überhaupt mal angeschaut? Da sieht man doch wer dahinter steht und das es sich hier um keinen dubiosen Menschen handelt der das „in seinem Keller“ zusammenschraubt oder in „Photoshop“ irgendwelche Sachen zusammengeworfen hat. Im Projektfilm kommen auch ein paar historische Ruhla Uhren vor die als Ansatz für die neuen Designs gelten sollen - aber über Geschmäcker und „Klingonenzahlen“ kann man natürlich streiten.

@Dr. Wu
Da ich aus Erfurt komme war ich unter anderem auch mal im Uhrenmuseum in Ruhla: die Fertigungsstraßen für die gesamte Uhrwerksproduktion in Ruhla wurde 1991 von der Treuhand aufgelöst. Aber auch rein technisch gesehen würden ein Kaliber 24 heutzutage nicht mit aktuellen Uhrwerken standhalten können, hier sind einfach 25 Jahre Weiterentwicklung verpasst worden.
Es wäre doch toll wenn man in Ruhla auch mal ein Uhrwerk entwickeln könnte, aber dazu braucht man natürlich ne menge Geld und auch einen langen Atem. Vielleicht haben die Gründer das ja, zu wünschen wäre es natürlich!
 
#19
G0ttsch

G0ttsch

Gesperrt
Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.757
Ort
in Franken!
Also ich finde auf der Homepage schon ein Paar Modelle die mir zusagen würden.

Taucher 10443-021702
Tourist 20243-021502
Berlin 40942-071517A

Grundsätzlich finde ich die Idee die Marke Ruhla zu beleben, nicht schlecht.
 
#20
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.765
Seiko NH-35 Automatik und Ronda Quarz. Steht ganz unten auf der Site

Grüße

Günter
 
Thema:

Kickstarter: The Revival of Ruhla

Kickstarter: The Revival of Ruhla - Ähnliche Themen

  • [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter

    [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter: Hallo, man muss halt Totenköpfe mögen - hier auch noch dreidimensional. Seit kurzer Zeit auf Kickstarter. Aber seht selbst: AISION: The first...
  • Oops!...I Did It Again – Crepas Plongeur auf Kickstarter

    Oops!...I Did It Again – Crepas Plongeur auf Kickstarter: Angefangen hat alles mit einer einfachen Quarzuhr für 139€. Wenn das schiefgeht, hatte ich mir gesagt bevor ich den Bestellbutton auslöste, dann...
  • [Crowdfunding] Averau von echo/neutra bei Kickstarter

    [Crowdfunding] Averau von echo/neutra bei Kickstarter: Was haltet ist von dem Projekt? Erstlingswerk von echo/neutra The AVERAU Swiss Made Mechanical Watch designed in Italy Edelstahlgehäuse 42mm...
  • [Crowdfunding] KRONHAUSER Automatik - Kickstarter-Kampagne

    [Crowdfunding] KRONHAUSER Automatik - Kickstarter-Kampagne: Gerade entdeckt, wirkt ganz gefällig, vielleicht für jemanden hier interessant. KRONHAUSER Automatik - mechanische Uhr
  • [Crowdfunding] Vescari presents The Chestor on Kickstarter

    [Crowdfunding] Vescari presents The Chestor on Kickstarter: Super Early Bird ist aktuell noch verfügbar, 119 Euro. Versand ist kostenlos und aus den Niederlanden, so keinen extra zoll. Für diejenigen, die...
  • Ähnliche Themen

    Oben