[Crowdfunding] Kickstarter: The Eclipse - "Kein Zeiger"-Automatik-Uhr

Diskutiere Kickstarter: The Eclipse - "Kein Zeiger"-Automatik-Uhr im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Und wieder ein Kickstarter-Projekt, diesmal in Form einer Automatik-Uhr "ohne Zeiger", "The Eclipse". Die Zeit wird anscheinend über zwei...
#1
grmpf

grmpf

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
832
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Und wieder ein Kickstarter-Projekt, diesmal in Form einer Automatik-Uhr "ohne Zeiger", "The Eclipse".
Die Zeit wird anscheinend über zwei Zeitscheiben dargestellt. Leider haben es die Projekt-Starter mehr mit Marketing-Geschwafel statt mit aussagekräftigen Bildern. :-(
Was man aber sehen kann ist durchaus interessant.
Als kleine Besonderheit kann gelten, dass als Automatik-Werk kein altbekanntes Citizen/Miyota/Seiko oder gar ETA-Werk verwendet wird sondern das neue Ronda Mecano.

Hier ein Bildchen von Kickstarter:
Eclipse1.jpg

Und die Spezifikationen
  • Gehäuse: 316L Stahl
  • Gehäuse-Durchmesser: 42mm
  • Gehäuse Lug-to-Lug: 49mm
  • Gehäuse-Höhe: 10mm
  • Glas: Gewölbtes Safirglas, AR-beschichtet
  • Uhrwerk: Ronda Mecano
  • Wasserdichtigkeit: 10 ATM
  • Armband: Kalbsleder mit Quick-Release
  • Band-Maße: 20mm mit 18mm Schließen-Breite
Bei einem Preis ab ~102€ kann man schon mal ins Grübeln kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
DrKamikaze

DrKamikaze

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.987
Interessante Idee, insbesondere für den Preis. Aber aussagekräftige Bilder und Informationen sind tatsächlich etwas dürftig.
 
#4
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
4.860
Ort
Nahe Berlin
Der Preis ist unglaublich für das Gebotene, das kann maximal die Selbstkosten decken.

Bauhöhe ist optimal, Werk swiss made, Saphir gewölbt, Lederbander mit Quickchange, Zeitanzeige finde ich auch spannend... Da werde ich sicher schwach.

Danke für den Tipp!
 
#5
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.519
Ort
Eurasburg
Ich liebe solche Kickstarter-Kampagnen von Leuten, die zwar (vielleicht) Ahnung von Design haben, aber keine Ahnung von Uhren.
Ein echtes Highlight ist dieser Satz zum Ronda-Werk: "The recently launched automatic movement operates with a winding mechanism on both sides by means of a ball bearing."
Als ob die Tatsache, dass der Rotor kugelgelagert ist, irgendetwas damit zu tun hätte, dass das Werk beidseitig aufzieht...

Gruß

Badener
 
#6
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.460
Ort
Spinalonga
...als wenn ich bei Dunkelheit in meine Unterwäsche ohne Blitz knppse. Manno. :D
 
#9
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
4.860
Ort
Nahe Berlin
Für 102.- Euro inkl. Versandt und Steuern nehme ich die kleine "Peinlichkeit" in Kauf. :-)

Ich unterstütze das dann mal.

d0c9cf9640cec2ef17d0cf4cab61edd5_original.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
DerFlo

DerFlo

Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
95
Ort
Rheinland-Pfalz
Das mit den Werken habt ihr gelesen?
„Swiss Ronda & Japanese Miyota movements“

0EF7ED15-BD56-4FC5-8C0F-CAEAA42F8BBA.jpeg
0712DAB7-5EE0-4589-B619-03FB454365E4.jpeg

Das Bild mit der Werkansicht sieht für mich auch eher nach Miyota als Ronda aus.

Irgendwie blick ich da nicht so ganz durch :hmm:
 
#12
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
4.860
Ort
Nahe Berlin
Dieses "What we believe in" stammt von der Homepage und ist wohl ein allgemeines Statement. Es gibt auch schon eine andere Uhr mit einem Miyota-Werk. In der Eclipse soll aber eindeutig ein Ronda mecano verbaut werden. Ich hoffe, das ist tatsächlich das letzte Wort. Das Ronda kostet nämlich allein schon um die 60.- Euro...

Übrigens hat die Uhr einen Durchmesser von 40mm, die 42mm beziehen sich auf den Durchmesser inkl. Krone!

Eigentlich alles zu schön um wahr zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.519
Ort
Eurasburg
Eigentlich alles zu schön um wahr zu sein.
Eben...
Bleiben wir mal bei den oben angegebenen ca. 102 EUR für die Uhr. Kickstarter kassiert davon 8 - 10% Gebühren. Bei 8 % bleiben also noch ca. 94 EUR. Die Uhr kommt aus UK, da sind beim Verkauf also 20% UK-Mehrwertsteuer auf den 102 EUR drauf. Bleiben netto ca. 77 Euro. Der Versand kostet vermutlich auch etwas, rechnen wir mal mit nur 5 EUR. Bleiben 72 EUR.

Ronda hat als Zielpreis für das mecano R150 ca. 60 CHF (ca. 50 EUR) aufgerufen. Da das schon zwei Jahre her ist, vermute ich, dass das Werk heute eher teurer ist. Rechnen wir also mal realistisch mit ca. 60 EUR. Dann bleiben von den 102 EUR noch ca. 12 EUR für das Gehäuse mit Saphirglas, das Zifferblatt, das Band, die Verpackung, die Produktentwicklung, Qualitätssicherung etc.

Wie das funktionieren soll, würde ich gerne verstehen...

Gruß

Badener
 
#14
DrKamikaze

DrKamikaze

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.987
Entweder extrem verrechnet (hier oder "Hersteller"), oder eine falsche Angabe des Werkes bzw der Preis dafür ist deutlich gesunken.
 
#15
stinger80

stinger80

Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
388
Ort
Köln
Ich bin auf jeden fall sehr gespannt und backe es auch. Was für eine Farbe wählt ihr bzw. gefällt euch am besten?
 
#16
donadriano

donadriano

Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
262
Der aufgerufene Preis von 90 Pfund ist einen versuch wert. Die Kickstarter-Seite wirkt tatsächlich etwas... naiv... Bei dem Betrag bin ich es aber auch. Mal sehen ob ich Ende des Jahres was bekomme.
Mal off topic: eine mechanische Uhr ohne Zeiger gab es doch schon mal (glaube mich zumindest daran zu erinnern).
 
#17
C

Criz

Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
513
Ort
Berlin
„What we belive in...“

Wenn man das schon nicht fehlerfrei hinbekommt, dann ahne ich, wie es um die Sorgfalt bei der Auftragsabwicklung bestellt ist. Das ist nur einer der Fehler in der kurzen Beschreibung.
Zur Uhr selbst: nichts für mich, aber durchaus gefällig.
 
#18
H

Horologist

Guest
Bei diesen Kickstarter Projekten blicke ich nicht ganz durch.
Der "Unterstützungsbeitrag" in Höhe von 90 Pfund inkludiert, falls das Projekt die vorgegebene Mindestzielmarke erreicht, den Erhalt der gezeigten Uhr, deren Details ich später spezifiziere?
Wenn das Projekt nicht zustande kommt, habe ich die Befriedigung ein Kickstarter Projekt unterstützt zu haben, aber 90 britische Pfund weniger?
 
#19
grmpf

grmpf

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
832
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Zur Hälfte Richtig. :-)
Es ist ein "All or Nothing"-Projekt. Das bedeutet, entweder kommt die geforderte Mindestsumme zustande, dann wird das Projekt auch realisiert. D.h. Du musst Deinen Backing-Beitrag zahlen (wobei Du auch da noch abspringen kannst) und bekommst ein paar Monate später die Uhr.
Oder aber die Mindestsumme wird nicht erreicht, dann gilt das Projekt als gescheitert, Du zahlst nichts und bekommst auch nichts. ;-)
Von daher ist das Risiko für Dich relativ gering.

Als Anreiz gibt es noch ein paar weitere Bildchen:
Eclipse4.jpg
Eclipse5.jpg

So langsam wird das haben-wollen bei mir auch stärker. Bleibt die Frage "ganz schwarz" oder "schwarz/gelbgold"?

@donadrino:
Es schon Uhren ohne Zeiger, das Rad wird ja nicht ständig neu erfunden. Einmal als 24-Stunden-Uhr namens "Horizon"
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kickstarter: The Eclipse - "Kein Zeiger"-Automatik-Uhr

Kickstarter: The Eclipse - "Kein Zeiger"-Automatik-Uhr - Ähnliche Themen

  • [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter

    [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter: Hallo, man muss halt Totenköpfe mögen - hier auch noch dreidimensional. Seit kurzer Zeit auf Kickstarter. Aber seht selbst: AISION: The first...
  • Oops!...I Did It Again – Crepas Plongeur auf Kickstarter

    Oops!...I Did It Again – Crepas Plongeur auf Kickstarter: Angefangen hat alles mit einer einfachen Quarzuhr für 139€. Wenn das schiefgeht, hatte ich mir gesagt bevor ich den Bestellbutton auslöste, dann...
  • [Crowdfunding] Averau von echo/neutra bei Kickstarter

    [Crowdfunding] Averau von echo/neutra bei Kickstarter: Was haltet ist von dem Projekt? Erstlingswerk von echo/neutra The AVERAU Swiss Made Mechanical Watch designed in Italy Edelstahlgehäuse 42mm...
  • [Crowdfunding] KRONHAUSER Automatik - Kickstarter-Kampagne

    [Crowdfunding] KRONHAUSER Automatik - Kickstarter-Kampagne: Gerade entdeckt, wirkt ganz gefällig, vielleicht für jemanden hier interessant. KRONHAUSER Automatik - mechanische Uhr
  • [Crowdfunding] Vescari presents The Chestor on Kickstarter

    [Crowdfunding] Vescari presents The Chestor on Kickstarter: Super Early Bird ist aktuell noch verfügbar, 119 Euro. Versand ist kostenlos und aus den Niederlanden, so keinen extra zoll. Für diejenigen, die...
  • Ähnliche Themen

    Oben